Event

Bulgarien: Präsentation des Jahresberichts des Anti-Corruption Fund

Partnerorganisation des KAS Rechtsstaatsprogramms Südosteuropa präsentiert seinen Jahresbericht der Veröffentlichkeit

Details

​​​​​​​​​​​​​​Auf einer Konferenz in Sofia präsentiert der Anti-Corruption Fund (ACF) seinen Jahresbericht. Der ACF ist ein regionaler Partner des Rechtsstaatsprogramms Südosteuropa. Der Bericht für 2019 legt seinen Schwerpunkt auf die Entwicklungen der Arbeit von Institutionen, die sich maßgeblich mit dem Kampf gegen die Korruption beschäftigen. In diesem Jahr erfolgt die Präsentation vor dem Hintergrund des sog. "Apartment Gate" in Bulgarien, welches durch maßgebliche Unterstützung des ACF recherchiert und publik gemacht wurde.

Redner auf der Konferenz sind unter anderem der ACF Direktor, Boyko Stankushev, Assoc. Prof. Iva Pushkarova von der Universität Sofia sowie Ilian Vassilev, Vorstandsmitglied bei Bulgaria Analytica.
 

Zum Kalender hinzufügen