Diskussion

Debatte in Montevideo: Ist die Demokratie noch aktuell?

Am 3. April laden wir Sie zu einer Debatte über die schwindende Zustimmung zur Demokratie in Lateinamerika ein. Dabei werden wir auch die neue Ausgabe von Diálogo Político zum Thema „Extremos Políticos“ vorstellen.

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Flyer
Flyer

Studien zur öffentlichen Meinung zeigen, dass die Demokratie in Lateinamerika an Zustimmung verliert. Wir wollen mit Ihnen über diese Situation diskutieren und Ihnen die neue Ausgabe „Extremos Políticos“ von Diálogo Político präsentieren.

Als Experten der Debatte werden Marta Lagos, Ökonomin und Geschäftsführerin von Latinobarómetro; Franco Delle Donne, Doktor der Politikwissenschaft und Betreiber des Blogs www.eleccionesenalemania.com und Enrique San Miguel, Doktor der Geschichte und Professor an der Rey Juan Carlos Universität in Madrid die Veranstaltung begleiten.

Wir freuen uns Sie im Hotel Hyatt Centric in Montevideo am Mittwoch, den 3. April 2019 um 18:30 Uhr begrüßen zu dürfen.

Alle Interessierten werden gebeten, sich über folgenden Link für die Veranstaltung anzumelden: http://bit.ly/democraciaAL (begrenzte Anzahl an Plätzen).

Die Veranstaltung wird live auf unserer Facebookseite übertragen: facebook.com/fkamontevideo.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Hyatt Centric, Rambla República de Péru 1479, Montevideo