Forum

Demografischer Wandel und Daseinsvorsorge im ländlichen Raum Teil 3

3. Demografie-Tagung

Details

bis 10.00 UhrAnreise

10.00Begrüßung und Einführung in die Tagung

Daniel Braun

10.05 Uhr Der Demografische Wandel als Handlungsfeld für die Politik in Thüringen

Ref.: Christian Carius, MdL

Thüringer Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

10.30 Uhr Der Demografische Wandel und seine Auswirkungen auf die Wirtschaft in Thüringen

Ref.: Dr. Cornelia Haase-Lerch

IHK Erfurt Abteilung Standortpolitik

10.55 UhrChancen und Herausforderungen steigender Lebenalter

Ref.: Hermann Binkert

Staatssekretär a.D., Leiter des Instituts INSA – Institut für neue soziale Antworten

11.20 UhrStadtumbau und Demografischer Wandels

Ref.: Gerd Reinhardt

Bürgermeister Leinefeld-Worbis

11.45 UhrPodiumsdiskussion

mit:

Christian Carius, MdL

Hermann Binkert

Dr. Cornelia Haase-Lerch

Gerd Reinhardt

Moderation: Fabian Klaus TLZ

12.30-13.30 UhrMittagspause

Markt der Möglichkeiten im Foyer

13.30-15.00 UhrDiskussion in 3 Foren

Forum I

Bürgerliches Engagement in der Heimat – Heimat gestalten

Leiter Thadäus König

Votrsitzender der Jungen Union Eichsfeld

Dr. Werner Henning

Landrat des Landkreises Eichsfeld

Pfarrer Steffen Riechelmann

Jugend- und Erwachsenen Bildungshaus Marcel Callo Heiligenstadt

Olaf Eberhardt

Vorsitzender des Kreissportbunds Eichsfeld

David Gregosz

Koordinator für Internationale Wirtschaftspolitik Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, geboren in Leinefelde

Forum II

Soziale Daseinsvorsorge

Leiter Michael Panse

Thüringer Landesbeauftragter für das Zusammenleben der Generationen

Matthias Zenker

Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen

Prof. Dr. Vesselin Detschew

TU-Ilmenau, Leiter eines Forschungsprojekts zur Telemedizin

Stefan Merker

LIGA-Thürigen, Referent für strategische Sozialplanung

Forum III

Wirtschaft und Bildung

Leiter Dr. Klaus Zeh

Oberbürgermeister von Nordhausen

Hans-Ulrich Batzke

Geschäftsführer Rudolstädter Systembau GmbH (RSB)

Dr. Mario Voigt, MdL

Generalsekretär der CDU Thüringen

Matthias Reinz

Bürgermeister der Gemeinde Schönstedt

Stefan Baldus

Geschäftsführer des Thüringer Bauernverbandes

15.00 UhrKaffepause

15.30 UhrAbschlussplenum mit Podiumsgespräch, mit jeweils einem Vertreter der Foren

Moderation: Roswitha Weitz

Geschäftsführerin des IWT - Institut der Wirtschaft Thüringens GmbH

Gegen 16.00 UhrEnde der Tagung

- Änderungen vorbehalten -

Tagungsbeitrag: 25 €

Tagungsleitung: Daniel Braun

Sachbearbeitung/Teilnehmerbuchung:

Heike Abendroth

Tel.:0361 – 65491 – 0

Fax:0361 – 65491 – 11

E-Mail: kas-erfurt@kas.de

Teilnahmebedingungen:

Es wird ein Tagungsbeitrag pro Person von 25,00 Euro erhoben. Er beinhaltet die vollständige Verpflegung die im Tagungsprogramm ausgewiesen ist. Eine Nichtinanspruchnahme einzelner Tagungsleistungen begründet ausdrücklich keine Ermäßigung des Teilnehmerbeitrages. Eine Teilnahme an der Tagung ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung mit dem beiliegenden Anmeldeformular möglich. Nach Eingang Ihrer Anmeldung mit Einzugsermächtigung erhalten Sie von uns eine schriftliche Teilnahmebestätigung. Erteilen Sie keine Einzugsermächtigung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung. Erst nach Eingang des Teilnehmerbeitrages senden wir Ihnen eine verbindliche Teilnahmebestätigung zu. Ihre Anmeldung sollte spätestens bis zum 28. September 2012 bei uns vorliegen, sie wird von uns in der Reihenfolge des Eingangs bestätigt. Anmeldungen sind nur mit Entrichtung des Tagungsbeitrages und nach schriftlicher Bestätigung durch die Konrad-Adenauer-Stiftung sowie der Akzeptanz der Teilnahmebedingungen verbindlich. Sollte Ihnen die Teilnahme trotz einer verbindlichen Anmeldung nicht möglich sein, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend, damit andere Interessenten berücksichtigt werden können. Absagen sind schriftlich vorzunehmen und erfolgen bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Danach ist eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 Prozent des Tagungsbeitrages zu entrichten.

Bereits durch Lastschrift eingezogene Tagungsbeiträge werden Ihnen umgehend erstattet.

Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Wenn wir eine Veranstaltung absagen müssen, erhalten Sie bereits bezahlte Tagungsbeiträge umgehend zurück. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht ausdrücklich nicht.

Sie können sich unter Angabe der Veranstaltungsnummer und Thematik bei der Sachbearbeitung per E-Mail, Fax oder Telefon anmelden. Gern können Sie dafür den Anmeldebogen nutzen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Best Western Hotel am Vitalpark
In der Leineaue 2,
37308 Heilbad Heiligenstadt
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Christian Carius
    • MdL
      • Cornelia Haase-Lerch
        • Thadäus König

          Publikation

          Demografischer Wandel und Daseinsvorsorge im ländlichen Raum am Beispiel Thüringens: Handreichung zur Politischen Bildung - Band 14
          Jetzt lesen
          3. Tagung Demografischer Wandel und Daseinsvorsorge im ländlichen Raum
          Jetzt lesen
          Kontakt

          Daniel Braun

          Daniel Braun

          Leiter des Auslandsbüros Nordmazedonien und Kosovo

          daniel.braun@kas.de +389 (2) 3217075 +389 (2) 3217076
          Seminar
          21. Oktober 2010
          Bio-Seehotel Zeulenroda
          1. Tagung Demografischer Wandel
          Diskussion
          10. Oktober 2011
          Congress Centrum Suhl
          2. Tagung Demografischer Wandel