Online-Seminar

Die Ardennen-Offensive 1944/1945

Erinnerung und Mahnung

Details

Königstiger
Königstiger

Mit einer überraschenden Großoffensive versuchte Adolf Hitler die westalliierten Armeen zurückzudrängen. Bevor diese scheiterte, kostete sie zehntausenden alliierten und deutschen Soldaten das Leben oder die Gesundheit. Auch heute, 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, sind die Folgen dieses Aufbäumens des Dritten Reiches wahrnehmbar. Die Erinnerung an die Ardennen-Offensive mahnt uns, in Deutschland, Europa und der Welt für Frieden und Freiheit sowie Demokratie und Rechtstaatlichkeit einzutreten.

Mit eindrucksvollen Schilderungen, Bildern und live kommentierten Videos erläutert Markus Klauer, Historiker und Buchautor, die Ereignisse und die menschlichen Tragödien, welche sich hinter der Ardennen-Offensive 1944/1945 verbergen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Referenten

  • Markus Klauer
    Kontakt

    Philipp Lerch

    Philipp Lerch bild

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Rheinland-Pfalz

    philipp.lerch@kas.de +49 6131 2016 930 +49 6131 201693-9