Vortrag
Storniert

Herausforderungen für Parteien in der digitalen Welt

Die Digitalisierung von Parteien

Details

Dr. Isabelle Borucki Bea Roth Photography
Dr. Isabelle Borucki

Parteien wirken in der digitalen Gesellschaft eher träge. Der Druck von außen, durch die Wähler und von innen, durch die eigenen Mitglieder wird stärker und führt dazu, dass die Parteien sich wandeln müssen.  

Wie ein Brennglas hat die Corona-Pandemie deutlich gemacht, in welchen Bereichen wirklich digital gearbeitet wird und in welchen Bereichen die Digitalisierung noch gar nicht vorangeschritten ist. Insbesondere fällt der Blick auf Verwaltungen und Parteien.

Spannend wird die Frage, wie Digitalisierung im Kontext demokratischer Prozesse verläuft und was die Rückwirkungen auf die Demokratie sind. Denn eines ist klar, die Strukturen und Prozesse werden nicht deckungsgleich in die Online-Welt gehoben werden, sondern die Digitalisierung wird sie verändern. Das ist bereits an Politischer Kommunikation und an Beteiligungsprozessen zu sehen.

Wie beeinflussen Parteien die politische Kultur und Entscheidungsstrukturen von Demokratien und tragen damit zur Sicherung der Demokratie bei?

 

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 07.04.2021 15.00 Uhr bei uns an.

 

Die Veranstaltung findet als Videogespräch über Zoom statt. Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich – wir senden zeitnah vor dem Termin die Einwahldaten. Die Nutzung der Software ist kostenlos; es können aber ggf. Kosten für die Internet-Verbindung entstehen. www.zoom.us

Die Einwahl ist über jedes Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop) möglich. Die Videokamera und das Mikrofon können dabei von den Teilnehmern jederzeit selbst abgeschaltet werden.

Bitte beachten Sie die Datenschutzrichtlinien der Konrad-Adenauer-Stiftung.

 

Die Veranstaltung findet online statt. Nach erfolgreicher Anmeldung senden wir Ihnen die Zugangsdaten am 07.04.2021 zu.

 

Programm

Programm

18.30 Uhr Begrüßung und Einführung

Lina Berends

Konrad-Adenauer-Stiftung

 

18.40 Uhr Impuls

 

Die Digitalisierung der Parteien

Dr. Isabelle Borucki

NRW School of Governance

 

19.10 Uhr Fragen und Diskussion

 

19.45 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

online

Referenten

  • Dr. Isabelle Borucki
    Kontakt

    Manuela Herbig

    Manuela Herbig bild

    Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

    Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
    Kontakt

    Lina Berends

    Linda Berends

    Referentin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

    Lina.Berends@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
    KAS 4 Democracy