Live-Stream

European Green Deal für ukrainische Kommunen: Perspektiven und Möglichkeiten

Online-Diskussion

Am 8. Dezember 2021 veranstalten die Kyjiwer Gespräche und das KAS-Auslandsbüro Ukraine von 11:00-12:30 Uhr (Kyjiwer Zeit) eine Diskussion zum Thema „European Green Deal für ukrainische Kommunen: Perspektiven und Möglichkeiten“ im Rahmen der Kommunikationskampagne „Grünes Potential gemeinsam erschließen“ der EU-Delegation in der Ukraine

Details

Hiermit laden wir Vertreter der Staatsmacht und Zivilgesellschaft, an der Online-Veranstaltung teilzunehmen, auf der Sie erfahren, welche Perspektiven und Möglichkeiten der Europäische Grüne Deal ukrainischen Gemeinden bieten kann.

EGD ist ein groß angelegtes Programm strategischer Entscheidungen und Aktivitäten der EU, das auf eine nachhaltige und effiziente Entwicklung auf allen Ebenen von Wirtschaft und Gesellschaft sowie auf die Umwandlung Europas in den ersten klimaneutralen Kontinent bis 2050 abzielt. Die Ukraine hat offiziell ihren Wunsch angekündigt, eigene Politiken dem EGD anzupassen, daher haben wir uns auf breit angelegte Transformationen zahlreicher Bereiche in der Wirtschaft und Verwaltung vorzubereiten.

Während der Veranstaltung werden Sie über die Komponenten von EGD mehr erfahren und an ukrainische und europäische Referenten Fragen stellen können.

Die Diskussion findet auf Ukrainisch und Englisch mit Simultanverdolmetschung statt.

Zur Anmeldung folgen Sie bitte dem Link.

Die Teilnahmebestätigung und ein Link zum Streaming wird den angemeldeten Teilnehmern am Montag, den 6. Dezember zugeschickt.

 

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Rebecca Harms
    • Nataliya Andrusevych
      • Chloe Allio
        • Andrii Zinchenko
          • Natalia Gumeniuk - Moderatorin
            Kontakt

            Kateryna Bilotserkovets

            Kateryna  Bilotserkovets bild

            Projektkoordinatorin Europäische Integration

            kateryna.bilotserkovets@kas.de +380 44 492 7443 +380 44 4927443

            Bereitgestellt von

            Auslandsbüro Ukraine