Expertengespräch

Fake News

Eine neue Herausforderung für westliche Demokratien oder alter Wein in neuen Schläuchen?

Film- und Diskussionsabend zum Thema "Fake News"

Details

Foto der Veranstaltung KAS Tallinn
Foto der Veranstaltung
Fake News - ein faszinierendes Thema für das Netflix-Publikum von heute. Aber ist es wirklich ein neues Thema - und wie geht man diese Herausforderung an? Denn das Thema hat eine besondere Relevanz für unsere Gesellschaften, lasst es uns genauer betrachten.

Eine neue Debatte um "Big Data" und die Sozialen Medien beschäftigt unsere Gesellschaften seit einiger Zeit. In der Folge der Inauguration des US-Präsidenten Donald Trump am 20. Januar 2017 trat das Konzept der "alternativen Fakten" in Erscheinung. Dieses Phänomen wollen wir auf Grundlage einer Studie von Florian Hartleb diskutieren. Zudem werden dokumentarische Kurzfilme zum Thema gezeigt.

Programm

Vorführung der Dokumentar-Kurzfilme

"Nothing but Lies: Fighting Fake News" - Tim White (estnische Erstaufführung)

"Fake News Fairytale" - Kate Stonehill

Diskussion "Fake news - a new challenge for Western democracies or an old wine in a new bottle?"

Neben der gezeigten Kurzfilme ist die neue Studie Florian Hartlebs Grundlage der Diskussion. Seine These lautet "The spread of intentionally fake media is a serious problem and should be addressed carefully. Although it is not a new phenomenon, misinformation and manipulation through false news is a 'boom' nowadays, being an emerging aspect of the media and computer revolution that we live in."

Debattanten:
  • Ilmar Raag
    Filmemacher und Kommunikationsexperte
  • Erkki Bahovski
    Journalist und Übersetzer

Moderation:
Florian Hartleb
Politikwissenschaftler
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kino Artis
10143 Tallinn
Estland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Ilmar Raag
    • Erkki Bahovski
      • Florian Hartleb
        Kontakt

        Sveta Pääru

        Sveta Pääru bild

        Büroleiterin Estland

        Sveta.Paaru@kas.de +372 6 27670-0 +372 6 27670-3

        Partner

        Bereitgestellt von

        Verbindungsbüro Estland