Fachkonferenz

Iraks Zukunft sichern

Perspektiven auf Iraks politische, wirtschaftliche und soziale Lage

Das KAS Auslandsbüro Syrien/Irak unterstützt das Rafidain Center for Dialogue (RCD) – eines der führenden Zentren für politische Debatten im Irak – bei der Durchführung seines ersten jährlichen Forums, das vom 4. bis 5. Februar 2019 in Bagdad stattfinden wird. Hochrangige irakische, regionale und internationale Regierungsvertreter und Parlamentsmitglieder sowie Wissenschaftler und Experten von renommierten Think Tanks und Universitäten aus dem Irak und dem Ausland werden am RCD-Forum 2019 teilnehmen. Die Konferenz ist die erste ihrer Art in Bagdad.

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Beim RCD-Forum 2019 wird die aktuelle politische, wirtschaftliche und soziale Lage im Irak im Rahmen mehrerer Podiumsdiskussionen analysiert. Das Ziel ist es, den Friedensdialog zwischen verschiedenen Teilen der irakischen Gesellschaft zu fördern und wissenschaftliche Diskussionen über die Herausforderungen vor denen der Irak steht, anzustoßen. Außerdem wird debattiert, wie die Hürden des wirtschaftlichen, sicherheitspolitischen, und sozialen Fortschritts überwunden werden können.

Um an dem Forum teilzunehmen, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.


Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Al-Rasheed Hotel
Baghdad Tower,
08070 Bagdad
Irak

Alternativer Veranstaltungsort

Bagdad, Irak

Kontakt

Laure-Maïssa Fargelat

Laure-Maïssa  Fargelat bild

Projektkoordinatorin

laure.fargelat@kas.de +961 (0) 1388 061/062 +961 (0) 1388 064
Kontakt

Sebastian Gerlach

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Syrien/Irak