Online-Seminar
Ausgebucht

Kommunalpolitik für Einsteiger

Online-Workshop

Eine Veranstaltung des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Details

Im Grundgesetzt steht im Artikel 28 Abs. 2, „Den Gemeinden muß das Recht gewährleistet sein, alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft im Rahmen der Gesetze in eigener Verantwortung zu regeln“. Doch was bedeutet das überhaupt und wie können Bürgerinnen und Bürger selbst einen Teil dieser Verantwortung übernehmen?

Robert Hein, Politikberater und Kommunikationstrainer, geht in diesem mehrstündigen Seminar u.a. auf diese Fragen ein und erklärt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, in welcher Weise sie ihre politische Meinung ausdrücken und die Gesellschaft aktiv mitgestalten können.

Das Seminar soll insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen kommunalpolitisches Grundlagenwissen beibringen und sie zu mehr Partizipation motivieren. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Jugendforum der Partnerschaft für Demokratie am Harz, welche durch das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Extremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ gefördert wird, durchgeführt.

Programm

17.45 Uhr: Begrüßung und Eröffnung

​​​​​​​

Gereon Kuriewicz

Konrad-Adenauer-Stiftung

 

17.50 Uhr:

 

Robert Hein

Politikberater

Coach und Kommunikationstrainer

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online Zoom

Referenten

  • Robert Hein
    Kontakt

    Gereon Kuriewicz

    Gereon Kuriewicz

    Projektreferent Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

    gereon.kuriewicz@kas.de +49 (0) -511 4008098-17 +49 (0) -511 4008098-9
    Kontakt

    Magdalena Neubauer

    Magdalena Neubauer

    Sachbearbeiterin Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

    magdalena.neubauer@kas.de +49 511 4008098-14 +49 511 4008098-9
    KAS 4 Democracy