Live-Stream

Künstliche Intelligenz - Chance und Herausforderung für den Arbeitsmarkt

Facebook-Live-Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten und KI-Beauftragten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ronja Kemmer.

Details

Ronja Kemmer, MdB Ronja Kemmer
Ronja Kemmer, MdB
​​​​​​​

Bereits zu Zeiten der industriellen Revolution manifestierte sich in der Gesellschaft die Sorge vor einer steigenden Arbeitslosigkeit durch den Einsatz des Fließbandes. Bis heute wird Automatisierung sowie Digitalisierung und zuletzt auch Künstliche Intelligenz häufig als Gefahr für Arbeitsplätze und Herausforderung für den Arbeitsmarkt betrachtet.

Dies wirft Fragen darüber auf, wie der Sozialstaat auf eine strukturell steigende Arbeitslosigkeit reagieren muss, wenn Künstliche Intelligenzen und Roboter in Zukunft viele Arbeiten verrichten können.
 

Gleichermaßen stellt der technische Fortschritt eine Chance für die Arbeitswelt dar und kann dabei helfen, aufwändige und oder körperlich anstrengende Aufgaben auf effiziente Art und Weise zu lösen. Die Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und Effizienzsteigerung in Prozessen durch den Einsatz von KI bieten weitere Chancen und Möglichkeiten.
Maschinen und Computer müssen jedoch auch bedient und programmiert werden, was ausgebildetes Fachpersonal sowie Expertinnen und Experten erfordert. Eine Anpassung des Bildungs- und Ausbildungssystems scheint unumgänglich, wenn auf die Herausforderung einer solchen neuen Arbeitswelt vorbereitet werden soll.

Ist Künstliche Intelligenz für unser Arbeitsleben also eher eine Chance oder eine Herausforderung?

Über diese und weitere Fragen sprechen wir in einem Facebook-Live-Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten und KI-Beauftragten der CDU/CSU- Bundestagsfraktion Ronja Kemmer (CDU).

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online: Facebook

Referenten

  • Ronja Kemmer
    • MdB