Expertengespräch
Ausgebucht

Läuft alles wie geschmiert?

Korruption in Europa

Details

AML-Nel-800

Ist Deutschland anfällig für Geldwäsche? Und wenn ja, was sind die Ursachen? Auf EU-Ebene versucht man in der Novelle der Geldwäsche – Richtlinien im Juli den Bargeldverkehr auf 10.000€ zu limitieren. Sollte die Kommission ihre Forderungen durchsetzen, würde dies auch Auswirkungen auf den Handel in Deutschland haben. Bisher gibt es in der EU keine einheitlichen Regelungen, aber sind diese überhaupt sinnvoll?

Über die Ursachen und Wirkungen von Geldwäsche möchten wir mit Dagmar Frank diskutieren.

 

Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Zugangslink für die Zoom-Veranstaltung. Melden Sie sich bitte bis spätestens Dienstag, 18. Mai 2021 / 12:00 Uhr an.

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online über Zoom

Referenten

  • Dagmar Frank
    • W-T-W Women and Finance