Workshop

Landjugend macht Landtag

Ein Planspielworkshop zur Gesetzgebung auf Landesebene

Details

Landtag-bw

In Baden-Württemberg wird am 14. März 2021 ein neuer Landtag gewählt – und dann?! Wie arbeitet der Landtag eigentlich? Wie kommen dort Gesetze zustande? Und wie sieht die Arbeit der Abgeordneten zwischen Fraktion, Ausschuss und Plenum aus?

Am Abend des 27. März wollen wir uns diesen Fragen spielend nähern: Im Rahmen eines Online-Planspielabends werden wir den Weg eines Gesetzes im Landtag von Baden-Württemberg simulieren. Dabei werden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Rollen von Abgeordneten schlüpfen, um in den Diskussionen innerhalb der verschiedenen Gremien für die aus Rollensicht bestmögliche Lösung zu kämpfen. Da dabei jede Rolle auch etwas Handlungsspielraum hat, ist das Ergebnis komplett offen: Wer wird sich durchsetzen? Scheitert das Gesetzesvorhaben? Oder wird es einen Kompromiss geben? Es verspricht in jedem Fall spannend zu werden!

Die beispielsweise auch bei Führungskräftetrainings zunehmend beliebte Methode Planspiel erlaubt es Teilnehmenden durch aktives Miterleben und -arbeiten auch komplexe Prozesse nachhaltig besser zu verstehen sowie im Alltag wichtige Kompetenzen wie überzeugendes Reden, Kompromissfähigkeit und Verhandlungsführung weiter auszubauen. Nicht zuletzt ist die Methode durch den spielerischen Ansatz sehr kurzweilig in der Wissensvermittlung.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und informativen Abend mit Ihnen und Euch!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Landesverbänden Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern der Bund der Deutschen Landjugend e.V. statt.


 

Kurzentschlossene können sich auch noch bis Samstag, den 27.03. bis 17.45 Uhr (15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn) bei Michel Salzer per Email (michel.salzer@kas.de) oder telefonisch (0151-7444 80 36) anmelden.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online über Zoom

Referenten

  • Katrin Reutter
    • Michel Salzer
      • Adrian Schilde
        Kontakt

        Michel Salzer

        Michel Salzer

        Referent Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

        michel.salzer@kas.de +49 711870309-42 +49 711870309-55
        Kontakt

        Carmen Paul

        Carmen Paul

        Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

        Carmen.Paul2@kas.de +49 711 870309-54