Seminar

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Aufbaukurs III des Kommunalpolitischen Seminars

Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Der Kurs vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Corona-Pandemie finden sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen der Konrad-Adenauer-Stiftung derzeit nicht statt. Sie werden, wenn möglich, digital umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Inhalte

•Politik und Medien als Partner – Die Akteure, ihre Rollen und Aufgaben

•Kontakt- und Kommunikationsformen mit Bürgern und neuen Medien

•Die politische Botschaft richtig kommunizieren - Regeln der Rhetorik und Argumentation

•Strategien einer wirksamen und nachhaltig positiven Öffentlichkeitsarbeit

•Pressekonferenzen und Pressemitteilungen erfolgreich einsetzen – Übungen und Tipps aus der kommunalpolitischen Praxis

•Pressesprecher, Internetbeauftragte und Co: Aufgaben und Zuständigkeiten

Zielgruppe

Kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden

Vorträge mit Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen, Gruppenarbeit, Planspiel/Rollenspiel

Die Teilnahmegebühr beträgt 140,- € einschl. Unterkunft/Verpflegung.

Anmeldung

Mit dem beigefügten Anmeldebutton rechts auf dieser Seite können Sie sich direkt online anmelden.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Seminaris Kongresspark
Alexander-von-Humboldt-Straße 20,
53604 Bad Honnef
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Gabriela Becker-Monreal

Gabriela Becker-Monreal bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin KommunalAkademie

Gabriela.Becker-Monreal@kas.de +49 2241 246-2281 +49 2241 246-52281