Fachkonferenz

Reform der mosambikanischen Wahlgesetzgebung - Beiträge der Zivilgesellschaft

in Zusammenarbeit mit EU, CEDE/DIAKONIA und CEPKA/UCM

Vorstellung der Reformvorschläge, die auf der Grundlage von Beiträgen der Zivilgesellschaft und von Parteien erarbeitet wurden - ein EU-kofinanziertes Projekt.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Maputo, Hotel VIP

Referenten

  • Abg. Alfredo Gamito
    • Vorsitzender der Parlamentskommission Öffentliche VerwaltungBotschafter Paul Malin
      • Leiter der Delegation der EU in MosambikTânia Marques
        • Expertin WahlrechtEduardo Chiziane
          • Jurist

            Publikation

            Vorschläge zur Wahlrechtsreform in Mosambik an die Parlamentskommission übergeben: in Zusammenarbeit mit UE, CEDE / DIAKONIA, CEPKA / UCM
            Jetzt lesen

            Partner