Fachkonferenz

Paneldiskussion Serie 2019: Nummer 2 - Centre for Unity in Diversity

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Centre for Unity and Diversity laden Sie zur zweiten Paneldiskussion ein, in der die Ergebnisse der Wahlen 2019 unter Bezugnahme auf die Analyse der Redner vom März 2019 zusammengefasst werden.

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Das Thema der Veranstaltung lautet 'Identitätspolitik bei den Wahlen 2019 und ihreAuswirkungen auf Südafrika'.

Die Veranstaltung findetim Format einer Diskussion statt, welche mit einer Frage- und Antwortrunde (Q&A) enden wird.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

6 Spin Street, Kapstadt

Referenten

  •  Mr Paul Berkowitz: Data Analyst and Writer
    •  Ms Sanusha Naidu: Senior Research Fellow
    • Institute for Global Dialogue
  • and Media Commentator
    •  Mr Reza Omar: Strategy Research Director
    • Citizen Surveys

Publikation

Roundtable Series 2019: Nummer 2 - Centre for Unity in Diversity: Die Wahlen 2019 auf Grundlage von Identitätspolitik erklärt.
Jetzt lesen
Kontakt

Christiaan Endres

Christiaan Endres

Programmbeauftragter (Büro Kapstadt)

Christiaan.Endres@kas.de +27 (21) 422 1796 +27 (0) 21 422 1733

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Südafrika