Workshop
Ausgebucht

Staatsterror „im Namen des Volkes“: Justiz im Nationalsozialismus

Schulveranstaltung

Details

Workshop des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für junge Erwachsene im Rahmen des DenkT@g-Projektes der Konrad-Adenauer.

Programm

8.30 Uhr

Begrüßung

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

8.35 – 9.00 Uhr

Einführung: Justizunrecht im Nationalsozialismus

Dr. Daniel Bohse

Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt,

Leiter der Gedenkstätte Moritzplatz in Magdeburg

 

9.00 – 10.15 Uhr

Biografische Fallbeispiele und Verfahrenskomplexe aus der Ausstellung „Justiz im Nationalsozialismus. Über Verbrechen im Namen des Deutschen Volkes“

Leitung: Dr. Daniel Bohse

 

10.15 – 10.30 Uhr

Abschlussgespräch

 

 

​​​​​​​

Konzeption:

Alexandra Mehnert

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforums Sachsen-Anhalt

 

Tagungsleitung:

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Tagungsbüro:

Britta Drechsel

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1

39104 Magdeburg

Tel.: 0391 / 520887104

Fax: 0391 / 520887121

E-Mail: britta.drechsel@kas.de

www.kas.de/sachsen-anhalt

 

Veranstaltungsstätte:

Zoom

 

Feedback:

Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Dr. Daniel Bohse (Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt
    • Leiter der Gedenkstätte Moritzplatz in Magdeburg)
Kontakt

Moritz Lüttich

moritz lüttich

Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Moritz.Luettich@kas.de +49 391-52088-7103 +49 391-520887-121
Kontakt

Britta Drechsel

Britta Drechsel bild

Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

britta.drechsel@kas.de +49 391-520887-104 +49 391-520887-121