Workshop

Veranstaltung „More than a Market“

Am 30. Mai wurde vorbildliches gesellschaftliches Engagement deutscher Unternehmen ausgezeichnet und damit Beispiel und Inspiration für Corporate Social Responsibility vor Ort gegeben.

Details

Die Initiative „More than a Market“ von Bertelsmann Stiftung und Deutscher Außenhandelskammer in China zeichnet das soziale und ökologische Engagement  deutscher Unternehmen aus und gibt damit Beispiel und Inspiration für Corporate Social Responsibility vor Ort.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung war erneut Teil der Jury, die in diesem Jahr mehr als 100 Projekte bewertete. Von der Vielzahl beeindruckender Vorschläge in insgesamt fünf Kategorien wurden jeweils vier Bewerber ausgewählt, die an der abschließenden Preisverleihung teilnahmen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung prämierte ein Projekt aus der Kategorie „Umweltschutz“, das Engagement der Firma Henkel für eine bedrohte Vogelart, den Löffelstrandläufer. Die Auszeichnung verdeutlicht aus unserer Sicht, dass jedes Engagement zählt und es (getreu dem Motto Konrad Adenauers) auf „jeden Einzelnen ankommt.“

Im Vorfeld der Preisverleihung unterstrich die Konrad-Adenauer-Stiftung mit einem Sideevent zudem die Bedeutung unternehmerischer Verantwortung im Ordnungsmodell der Sozialen Marktwirtschaft.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Shanghai
Jin Mao Tower, 88 Century Avenue, Pudong, Shanghai,
200121 Hotel Grand Hyatt
China