Ausstellung

Von der Diktatur in die Freiheit: 30 Jahre friedliche Revolution in der DDR

Zeitzeugengespräch im Rahmen der Ausstellung "DDR-Mythos und Wirklichkeit"

Details

Am Städtischen Gymnasium Selm findet derzeit die Ausstellung "DDR-Mythos und Wirklichkeit" statt. In diesem Rahmen kommen der Zeitzeuge Alexander Richter und Nico Lehmann vom Institut für Deutschlandforschung der Ruhr-Universität Bochum zu Besuch, um den Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Geschichte der DDR zu geben.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Städtisches Gymnasium Selm, Campus 5, 59379 Selm

Referenten

  • Alexander Richter (Zeitzeuge)
    • Nico Lehmann (Institut für Deutschlandforschung - Ruhr-Universität Bochum)
Kontakt

Malte Bock

Malte

Referent/Pädagogischer Mitarbeiter

malte.bock@kas.de +49 231-1087777-0