Vortrag

Was Ludwig Erhard uns heute noch zu sagen hat

Online-Veranstaltung

Details

Fotograf: Armin Kübelbeck, CC-BY-SA, Wikimedia Commons Fotograf: Armin Kübelbeck, CC-BY-SA, Wikimedia Commons
Roland Koch

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

anlässlich des 125. Geburtstags Ludwig Erhards im Februar laden wir Sie in Kooperation mit dem Wirtschaftsrat Bremen am 31. Januar 2021 um 18:00 Uhr sehr herzlich ein zu einem Online-Vortrag von Roland Koch: „Was Ludwig Erhard uns heute noch zu sagen hat“. Die Moderation übernimmt die Journalistin Ursula Weidenfeld.

 

Ludwig Erhard ist als Begründer der Sozialen Marktwirtschaft einer der zentralen Akteure in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit der Währungsreform 1948 legte er das Fundament der Wirtschafts- und Sozialordnung in Deutschland. Inwiefern sind die Ideen von damals heute noch relevant? Wo gibt es Reformbedarf? Inwiefern steht die Soziale Marktwirtschaft vor neuen Herausforderungen?


Roland Koch ist Rechtsanwalt. Er war von 1998-2010 Landesvorsitzender der CDU in Hessen und von 1999 bis 2010 Hessischer Ministerpräsident. Seit 2020 ist er Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung.

 

Die Veranstaltung findet online über die Plattform WebEx statt.

 

 

Wann?                       Montag | 31. Januar 2021 | 18:00 Uhr

Wo?                            Online Plattform WebEx

Feedback:                  ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de

Tagungsleitung:       Ralf Altenhof

 

Bitte melden Sie sich an: online oder per E-Mail an kas-bremen@kas.de

Nach der Anmeldung wird Ihnen der Link zum digitalen WebEx-Raum zugeschickt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ralf Altenhof

 

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

 Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier:  https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online via Zoom

Referenten

  • Roland Koch
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
    Gütesiegel Weiterbildung v_3