Diskussion
ausgebucht

Was uns prägt - was uns eint

Werte und Haltungen in Politik und Gesellschaft

Wie konservativ wollen wir sein? Wie progressiv wollen wir sein?

Details

Was uns eint - was uns prägt
Was uns eint - was uns prägt

Junge Erwachsene, unter anderem Studierende und Auszubildende, diskutieren miteinander über die Frage, was unsere Gesellschaft,  Politik und Demokratie heutzutage prägt, eint oder auch gefährdet. Welche Kräfte halten uns zusammen, welche treiben uns auseinander, welche spornen uns an, welche geben uns Sicherheit, welche verunsichern uns? Wie konservativ wollen wir sein? Wie progressiv wollen wir sein? Verträgt sich vielleicht beides miteinander – und: können oder wollen wir uns überhaupt grundsätzlich verorten? Zwei pointierte Kurzimpulse geben Denk- und Diskussionsanstöße.

Programm

17.00 Uhr: Begrüßung und Einführung

Philipp Lerch

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung und Leiter des Politischen Bildungsforums Rheinland-Pfalz

 

17:05 Uhr: Kurzimpuls "Wie konservativ wollen wir sein?"

Dr. Joachim Klose

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung und Leiter des Politischen Bildungsforums Sachsen

17:25 Uhr: Diskussion

17:55 Uhr: Kurzimpuls "Wie progressiv wollen wir sein?"

Christian Kutzscher

Student an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Politikwissenschaften, Geschichte)

18:10 Uhr: Diskussion "Was prägt uns und was eint uns – heute und morgen"

18:30 Uhr: Ausblick und Schlusswort

Philipp Lerch

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung und Leiter des Politischen Bildungsforums Rheinland-Pfalz

Anschließend: Ausklang mit Gesprächen und Imbiss

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Politisches Bildungsforum Rheinland-Pfalz
Weißliliengasse 5,
55116 Mainz
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Joachim Klose
    • Christian Kutzscher
      Kontakt

      Philipp Lerch

      Philipp Lerch bild

      Leiter des Politischen Bildungsforums Rheinland-Pfalz

      philipp.lerch@kas.de +49 6131 2016 930 +49 6131 201693-9