Online-Seminar

Online-Summer School "Zu Land, zu Luft, zu See: Die Bundeswehr und ihre Einsätze"

Zwischen Gehorsam und Gewissen: Was ist der Staatsbürger in Uniform?

Zu Besuch an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Details

ISAF-Einsatz Wikimedia Commons, ISAF Headquarters Public Affairs Office
ISAF-Einsatz

Die Führungsakademie der Bundeswehr ist die höchste militärische Ausbildungsstätte in Deutschland. Hier werden wir in zwei Vorträgen mehr erfahren über die aktuellen Einsätze der Bundeswehr – zu Land, Luft und zu See.  Mit 12 Auslandseinsätzen auf 3 Kontinenten und 4.000 Soldaten leistet die Bundeswehr einen wesentlichen Beitrag zu weltweiter Sicherheit und Stabilität. Was sind die politischen und militärischen Ziele? Wie gestaltet sich die Einsatzrealität vor Ort? Wo wurden Fortschritte erzielt und wo muss nachgebessert werden?

In einem zweiten Vortrag widmen wir uns jenem Prinzip, das den Bundeswehrsoldaten weltweit einzigartig macht: dem „Staatsbürger in Uniform“. Es verpflichtet jeden Angehörigen der Streitkräfte, selbst zu denken und nicht nur blind zu folgen. Durch die „Innere Führung“ ist der Bundeswehrsoldat ausgestattet mit einem moralischen Kompass, der ihm den Weg weist zwischen Gehorsam und Gewissen. Die Werte des Grundgesetzes sind dabei handlungsleitend. Anhand eines fiktiven moralischen Dilemmas wollen wir herausfinden: Wie würdet Du entscheiden?

 

Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich gerne an Cedric Bierganns wenden. Für etwaige weitere Fragen zum organisatorischen Procedere steht Ihnen ebenfalls gerne Dr. Georg Schneider zur Verfügung.

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Cedric Bierganns

Cedric Bierganns

Referent Sicherheitspolitik und Bundeswehr, Büro Bundesstadt Bonn und Politisches Bildungsforum NRW

cedric.bierganns@kas.de +49 2241 246 2263 +49 2241 246 5 2263
Kontakt

Dr. Georg Schneider

Georg Schneider

Referent Wirtschaftspolitik, Büro Bundesstadt Bonn, Politisches Bildungsforum NRW

Georg.Schneider@kas.de +49 2241 246-2372 +49 2241 246 5 2372