Veranstaltungen

Heute

Jun

2021

Auftrag Demokratie! Die Arbeit des Verfassungsschutzes im Bereich Extremismusprävention
Innere Sicherheit in NRW, Teil 2

Jun

2021

Auftrag Demokratie! Die Arbeit des Verfassungsschutzes im Bereich Extremismusprävention
Innere Sicherheit in NRW, Teil 2
Mehr erfahren

Jun

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991

Jun

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991
Mehr erfahren

Jun

2021

Koalitionsvereinbarungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei, Bund und Ländern
Vorstellung und Diskussion einer Studie - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Parlamentarismusforschung, Berlin

Jun

2021

Koalitionsvereinbarungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei, Bund und Ländern
Vorstellung und Diskussion einer Studie - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Parlamentarismusforschung, Berlin
Mehr erfahren

Jun

2021

Zoom-Konferenz
Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?
Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung

Jun

2021

Zoom-Konferenz
Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?
Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 13 Ergebnissen.

Online-Seminar

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Online-Schulveranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Die Geschäftsordnung in der Kommunalpolitik

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Demokratie braucht Regeln - Die Geschäftsordnung regelt die kommunalpolitische Gremienarbeit und steuert demokratische Entscheidungsprozesse auf der lokalen Ebene.

Seminar

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken:

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Gespräch

Polen - Nachbar, Partner, Freund im Osten

30 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschafts- und Freundschaftsvertrag

Eine Diskussion zur Bilanz des deutsch-polnischen Vertrages und den Perspektiven der Zusammenarbeit.

Vortrag

Scheitert die Energiewende auch an den Bürgern/innen?

Online-Diskussionsrunde

Online-Seminar

storniert

Wider dem Antisemitismus!

Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Gespräch

„Ich war Hitlerjunge Salomon.“

Ein Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Salomon „Sally“ Perel ist in diesem Jahr 96 Jahre alt geworden. Er ist einer der letzten Zeitzeugen des Holocaust. Seine Lebensgeschichte und sein Anliegen „gegen das Vergessen“ teilt er seit Jahrzehnten mit vorwiegend jungen Menschen. An diesem Zeitzeugengespräch nehmen gleich mehrere Schulen aus dem Raum Münster teil. 

Gespräch

"Man kann über alles reden" - Digitale Stammtischgespräche

"Im Fernsehen kommt doch eh nichts Gescheites!"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Live-Stream

23.06.2021 (19.00 Uhr) - Tierwohl in der Nutztierhaltung

Aktueller Stand und Perspektiven

Online-Live-Gespräch

Vortrag

Die unvollendete Union

Zukunft Europa – geeint oder getrennt?

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Altstipendiatentreffen KAS Kolumbien

Am 19. Mai fand das erste virtuelle Altstipendiatentreffen der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien statt. Dabei sollte die aktuelle politische Lage des Landes analysiert und gleichzeitig das gute Verhältnis der KAS zu ihren ehemaligen Stipendiaten aufgefrischt werden.

Comprendre les élections 2021: Quotient électoral, quota et MRE

Interview avec Jawad Ech-chafadi

Le calendrier des prochaines élections est enfin fixé. Prévues le 8 septembre, les législatives, les locales et les régionales se distingueront par l’application de nouvelles réformes. Quotient électoral, enterrement des listes des jeunes et retard du rapport de la CSMD et bien d’autres questions qui se posent à l’heure des élections. Dans cette interview accordée au bureau de la Fondation Konrad-Adenauer au Maroc, Jawad Ech-chafadi, Président de l’Observatoire Marocain des Etudes Politiques, nous livre ses réponses et ses lectures politiques.

Leading with Grit and Grace

Conference Report

This report summarises the key take-aways and recommendations from the International Leadership Conference “Leading with Grit and Grace”, jointly organised by TalentNomics India and KAS SOPAS. The event was held virtually on November 5thand 6th, 2020. The meeting brought together more than 20 Global Leaders as speakers and panellists, and was attended by over 500 participants. The event, held in the backdrop of COVID19 health, social and economic global crisis, centred around charting an inclusive recovery from the crisis and highlighting traits of leaders who can impactfully steer the new post-COVID world.

KAS Kroatien und Slowenien

Vergebung und Versöhnung aus Sicht der kroatischen Kriegsveteranen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Kroatische Studien der Universität Zagreb und der Kroatischen Katholischen Universität am 19. Mai 2021 in Zagreb die Fortführung der Präsentation der Forschung zur Qualität zwischenmenschlicher und interethnischer Beziehungen. Zusammen mit dem Staatssekretär im Ministerium für kroatische Veteranen Dr. Špiro Janović, der klinischen Psychologin Dr. Lovorka Brajković, dem ehemaligen Assistenzminister für Wiederaufbau und Demografieexperten, Dr. Stjepan Šterc, und dem Soziologen Prof. Dr. Ivan Balabanić, sprachen wir über die Bedürfnisse und Einstellungen kroatischer Veteranen zu Vergebung und Versöhnung zwischen Kroaten und der serbischen nationalen Minderheit in der Republik Kroatien.

XXV «Potsdamer Begegnungen»

Die KAS war auch in diesem Jahr Partner und Mitveranstalter der Potsdamer Begegnungen, die unter der Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Maas und dem Außenminister der Russischen Föderation, Sergej W. Lawrow. Programm und Livestream finden Sie unter den Links anbei.

Bioethische Fragen: christliche Antwort

Fachtagung

Einsamkeit ist eine gesellschaftlicher Herausforderung

Veranstaltungsbericht vom 11.05.2021

Online-Diskussion mit Natalie Klauser und Dr. Hans-Arved Willberg

Religion und Bildung

Warum es wichtig ist?

Am 12. Mai fand die digitale Diskussionsveranstaltung "Religion im Bildungswesen: Weshalb ist das wichtig?" auf Zoom statt, organisiert von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Vereinigung der Lehrkräfte für Ethik in den Religionen. An der Veranstaltung nahmen an die dreißig Lehrerinnen und Lehrer teil, welche die Gelegenheit wahrnahmen, ihre Meinungen zu den Vorteilen des Religionsunterrichts und zum Status des Fachs angesichts der angekündigten Bildungsreform zu präsentieren und auszutauschen.

Treffen der Stipendiaten - Phase 1 - Das A und O des christlichen Humanismus

Erstes Treffen der Stipendiaten der KAS Guatemala und Honduras

UN

Globale Schuldenkrise und COVID19 – ein verlorenes Jahrzehnt für die Entwicklungszusammenarbeit?

Welchen Einfluss hat die COVID19-Pandemie auf die Verschuldungssituation von Entwicklungsländern? Wie wirkt sich die drohende Schuldenkrise auf die Erreichung des SDGs aus? Wie kann Kreditvergabe für Entwicklungsländer nachhaltiger gestaltet werden - und wie kann sich die Weltgemeinschaft dabei einbringen? Über diese und weitere Fragen sprachen am 5. Mai die Teilnehmenden einer Onlinediskussion, die gemeinsam von den KAS-Büros Bonn, New York und Berlin der Konrad-Adenauer-Stiftung über Zeitzonen- und Landesgrenzen hinweg organisiert wurde.