Veranstaltungen

— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 17 Ergebnissen.

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Fachkonferenz

Harmonie und Gesellschaft

Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Seminar

ausgebucht

Herausforderungen christlich-demokratischer Politik heute – Strategien für morgen II

Überregionales Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kennnisse christlich-demokratischer Politik vertiefen und Möglichkeiten kennenlernen, auf der Grundlage dieser Werte politische Ziele zu erreichen.

Workshop

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen

Workshop für Studentinnen und Studenten

Seminar

storniert

Rolemodels: Frausein-Typisch Frau!?

Die Zukunft ist weiblich: Neue Rollenbilder entdecken

Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Soziale Kompetenz

Vom Umgang mit sich selbst und anderen

Seminar

„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement

Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Workshop

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Expertengespräch

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Aufbau einer Gruppe aus Sicherheitskräften, Aktivisten und Influencern zur Bewältigung und Eindämmung sozialer Konflikte

Das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung Syrien/Irak und die Iraqi Institution for Development (IID) bauen ein Team aus Sicherheitskräften, Aktivisten und Influencern auf, das in der Lage sein wird, soziale Konflikte zu verringern.

Ausweitung des Raums und Stärkung der Dialogfähigkeit von Jugendaktivisten

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und die Al-Tahreer Association for Development (TAD) arbeiteten an einem Projekt zur Erweiterung des Einflusses zivilgesellschaftlicher Institutionen im Gouvernement Ninawa durch die Unterstützung von jugendliche Freiwilligen, zur Steigerung der Bürgerbeteiligung von Frauen und Jugendlichen, sowie zur Förderung der Nachhaltigkeit gesellschaftlicher Arbeit.

Die deutsch-französischen Beziehungen vor den Präsidentschaftswahlen 2022 in Frankreich

Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Lammert zu Besuch in Paris vom 6.-7. April 2022

Der Stiftungsvorsitzende, Herr Prof. Lammert, reiste am 6./7. April zu Gesprächen nach Paris, um sich im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen einen Eindruck über Kandidaten und relevante innen- sowie außenpolitischen Themen im französischen Präsidentschaftswahlkampf zu verschaffen. Herr Prof. Lammert tauschte sich dazu mit politischen Vertretern, Think Tank Experten, Journalisten und Kulturmittlern aus.

Die Ursachen für Extremismus in den befreiten Gebieten des Irak

Die KAS und Burj Babel for Media Development (Burj Babel) arbeiten zusammen, um die Entwicklung von friedensfördernden Programmen auf der Grundlage wissenschaftlicher Daten und Fakten, basierend auf den Ergebnissen einer Forschungsstudie, zu unterstützen.

Erhöhung der Beteiligung der Jugend an den Wahlen im Zentralirak

Konrad-Adenauer-Stiftung Büro Syrien/Irak und We Are Peace stärken die Beteiligung von Jugendlichen an den bevorstehenden irakischen Wahlen und bauen ihre Kapazitäten auf, damit sich junge Menschen in den Provinzen Salah El-din und Kirkuk den friedlichen Möglichkeiten der freien Meinungsäußerung voll bewusst werden und diese voll wahrnehmen können.

Jugenddialog für Frieden im Südirak

Die KAS und die Durarul Iraq Association for Humanitarian Development (Durarul) arbeiten zusammen, um eine Generation von qualifizierten Führungspersönlichkeiten in den Gemeinden auszubilden, die in der Lage sind, zu verhandeln, Konflikte zu lösen, Kampagnen zu führen, Unterstützung zu gewinnen und Gemeindearbeit zu organisieren.

Kandidatinnenschulung im Irak

Das Syrien/Irak Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung und Pasewan for Policy Research ermutigen Frauen zu einer stärkeren Beteiligung an der Politik und am Entscheidungsprozess sowie zur Bewältigung der kulturellen, religiösen, sicherheitspolitischen, digitalen Herausforderungen, mit denen sie in diesem Prozess konfrontiert sind. Das Hauptziel des Projektes liegt auf einem Beitrag zu einem gesunden politischen Wahlkampf und einem sicheren Umfeld, in dem Frauen gleichberechtigt konkurrieren können, indem sie mit den entsprechenden Fähigkeiten ausgestattet werden, sich in der Informationslandschaft zurechtzufinden.

Kompetenzentwicklung für zukünftige Parteiführer - KDP Young Leadership Program

Das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung Syrien/Irak und das Europäische Trainings- und Technologiezentrum (ETTC) arbeiten zusammen, um die persönlichen Fähigkeiten junger potenzieller Politiker der Kurdischen Demokratischen Partei (KDP) zu entwickeln, damit sie zu wachsender Stabilität und Demokratie im Rahmen der Grundsätze der Good Governance beitragen können.

Professionalisierung von Abgeordneten, Parlamentsberatern und Mitarbeitern in der KRI

Das Syrien/Irak-Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung und das European Training and Technology Center (ETTC) arbeiten daran, durch Workshops, das Bewusstsein und die beruflichen Kompetenzen von Parlamentsberatern und -mitarbeitern zu stärken und so zum demokratischen Fortschritt in der KRI beizutragen.

Schulung von Aktivisten und Medienvertretern zur Wahl im Irak

Das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung Syrien/Irak und das Governance Center for Public Policies bieten Aktivisten und Medienvertretern eine Wahlschulung an, mit dem Ziel eine breite Beteiligung an den bevorstehenden Wahlen im Irak zu erreichen.