Veranstaltungen

Heute

Sep

2021

"Safe geh' ich wählen!"
Digitale Watchparty zur Bundestagswahl

Sep

2021

"Safe geh' ich wählen!"
Digitale Watchparty zur Bundestagswahl
Mehr erfahren

Sep

2021

Bremen - Hansestadt heute
Aktuelle Stadtentwicklung an der Weser

Sep

2021

Bremen - Hansestadt heute
Aktuelle Stadtentwicklung an der Weser
Mehr erfahren

Sep

2021

-

Dez

2021

Jüdisches Leben in Deutschland
Veranstaltungsreihe zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Sep

2021

-

Dez

2021

Jüdisches Leben in Deutschland
Veranstaltungsreihe zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"
Mehr erfahren

Sep

2021

ausgebucht
Praxisseminar
Zeitmanagement und Selbstorganisation
ausgebucht

Sep

2021

Praxisseminar
Zeitmanagement und Selbstorganisation
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 14 Ergebnissen.

Studien- und Informationsprogramm

Israelwoche Brandenburg 27.9. - 2.10.2021

Veranstaltugen in Brandenburg/H. (27.9.), Potsdam (28.9.), Falkensee (30.9.), Oranienburg (1.10.) und Eberswalde (2.10.)

Veranstaltungen in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft Berlin-Brandenburg u.a. Es gelten die 3-G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet).

Online-Seminar

Zum Internationalen Tag der Demokratie – Welche Hoffnungen gibt es für Belarus?

Ein Gespräch via Zoom

Ein Jahr nach der Präsidentschaftswahl in Belarus spricht Jakob Wöllenstein, Leiter des dortigen Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., mit uns über die Perspektiven im Land.

Diskussion

storniert

Über uns nur die Sterne

Das Laubhüttenfest im Judentum

Jüdisches Leben hier und jetzt

Diskussion

"Was wir derzeit erleben, ist der Hirntod der NATO"

Aktuelle Herausforderungen und Zukunft der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Seminar

Angewandte Rhetorik für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Überzeugen, gewinnen, wirken

Eine Veranstaltung des Frauenkollegs Südwest

Online-Seminar

Changemanagement

Veränderungen wertschätzend gestalten und konstruktiv nutzen

Online-Seminar

Deutschland hat gewählt. Ergebisse, Analysen, Ausblick

Online per Zoom

Live-Stream

DigitalPakt Kita – Warum jetzt und was verbirgt sich dahinter?

Hybridveranstaltung

Teilnahme auch über Facebook möglich: https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/

Live-Stream

FrauSein - Mit der eigenen Passion zur Selbstbestimmung

Folge 6 der digitalen Reihe FrauSein mit Valentina Nartschenko

FrauSein bedeutet uns allen etwas Anderes – und wir möchten jeden Monat einer anderen Frau die Möglichkeit geben, ihre Gedanken, Erfahrungen und Eindrücke zum Thema „FrauSein“ mit Ihnen und Euch zu diskutieren.

Workshop

Gegen Rechtsextremismus im Netz

Widerspruch im Namen der Demokratie

In diesem digitalen Workshop lernen Sie, wie rechtsextreme Akteure die Sozialen Medien für ihre Propaganda nutzen, wie Sie diese erkennen und was dagegen getan werden kann.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Krieg im Homeoffice?

Perspektiven zu Cyberwar und digitaler Sicherheit

Wer positioniert sich wie im Online-Gefechtsfeld?

Media Dialogue: Digital Disruption and a Push for Sound Public Policies

An event report of the first online dialogue organized by the Bangkok Tribune with the support from KAS Thailand

On Thursday, May 14, 2020 the news agency Bangkok Tribune, with the support of the Konrad-Adenauer-Stiftung in Thailand, organized an online conference entitled “Digital Disruption and a Push for Sound Public Policies”. The conference aimed to provide a platform for experience and opinion exchange regarding the implication of digital innovation for the media and the role of the latter to help develop public policies in the interest of the citizens. Participants from media, academic, and civil society gathered to share their ideas and discuss future trends for the media and the society.

PHD-KAS: Challenges, Impacts and Opportunities on Mobile Journalism due to COVID-19

- PHD Chamber of Commerce & Industry and India Office of KAS

The PHD Chamber of Commerce and Industry together with the India Office of Konrad-Adenauer-Stiftung organized an interactive session on "Challenges, Impacts and Opportunities on Mobile Journalism due to COVID-19" on 22nd May 2020. The webinar can be viewed at: https://www.youtube.com/watch?v=w67j9rAlsdk&feature=youtu.be

Stipendiatentreffen der KAS Guatemala: Reden in der Öffentlichkeit

3. Stipendiatentreffen der KAS Guatemala

WIR SPRECHEN MIT EXPERTEN ÜBER “SMART CITIES”

Unter Leitung des Studentennetzwerks der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien (KAS) fand die zweite Veranstaltung des Projekts „Hablemos Con” in 2020 statt

EU-China economic relations in the context of the COVID-19 pandemic

Webinar

Gemeinsam mit dem China Center for International Economic Exchanges (CCIEE) organisierte das KAS-Büro Peking am 20. Mai 2020 ein Webinar zum Thema „EU-China economic relations in the context of the COVID-19 pandemic“. Die Teilnehmer des zweistündigen Seminars widmeten sich vor allem den bisherigen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und China sowie deren perspektivische Entwicklung.

Investments and Entrepreneurship in a Digital Era

An experts discussion with students from the University of Komotini

Effects of the coronacrisis in Belarus and policies to break through

A professional discussion on the current socio-economic developments and possible policy options

A joint online event hosted by the IPM Research Center and the Konrad-Adenauer-Stiftung Belarus Office referring to KEF traditions of open professional discussion took place on May 21st. Partners of the discussion are BEROC and website “Covidonomics of Belarus”.

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

Asia's stimulus packages

Governments across Asia are releasing massive stimulus packages as COVID-19 pushes economies into recession.

Organsiertes Verbrechen und Drogenhandel: Lektionen des mexikanischen Falls für Argentinien

Der Sicherheitsexperte Dr. Gustavo Ferrari Wolfenson gab auf Einladung des Instituts für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens und der Konrad-Adenauer-Stiftung am 19. Mai 2020 eine Videokonferenz über die Lehren Mexikos für Argentinien in Bezug auf den Umgang mit organisiertem Verbrechen und Drogenhandel.