Veranstaltungen

Heute

Feb

2021

ausgebucht
Schreibwerkstatt
Online und offline den richtigen Ton treffen
ausgebucht

Feb

2021

Schreibwerkstatt
Online und offline den richtigen Ton treffen
Mehr erfahren

Feb

2021

ausgebucht
Politischer Werkzeugkasten
Online-Seminar
ausgebucht

Feb

2021

Politischer Werkzeugkasten
Online-Seminar
Mehr erfahren

Feb

2021

ausgebucht
Grundlagen der Kommunalpolitik
Online-Basiskurs des Kommunalpolitischen Seminars
ausgebucht

Feb

2021

Grundlagen der Kommunalpolitik
Online-Basiskurs des Kommunalpolitischen Seminars
Mehr erfahren

Feb

2021

-

Mär

2021

ausgebucht
Crashkurs Instagram - Das Medium erfolgreich nutzen
Content, Tools und Organisation für euren/Ihren Kanal
ausgebucht

Feb

2021

-

Mär

2021

Crashkurs Instagram - Das Medium erfolgreich nutzen
Content, Tools und Organisation für euren/Ihren Kanal
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 10 Ergebnisse.

Online-Seminar

Demokratie stärken vor Ort - die digitalen Formate des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie 2021

Unser Angebot an kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen

Unsere repräsentative Demokratie lebt vom Engagement vor Ort. Ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger leisten als Gemeinde- und Stadträte, als Bürgermeister oder als sachkundige Bürger einen Beitrag dazu, ihre Heimat mitzugestalten. Wir möchten etablierte und frisch gewählte Kommunalpolitiker nach 100 Tagen „im Amt“ dabei unterstützen Verantwortung zu übernehmen, Projekte mitzuentwickeln und sich für die Gemeinschaft einzubringen. Mit unseren digitalen Seminaren machen wir dazu ein Angebot, mit welchem kommunal Engagierte Kompetenzen aufbauen und ihre fachliche Expertise weiter vertiefen können.

Live-Stream

DigitalPakt Kita – Warum jetzt und was verbirgt sich dahinter?

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Live auf Facebook und auf YouTube

Event

JugendpolitikTag zur Generationengerechtigkeit

Mitdenken, Mitreden, Mitgestalten - Jetzt bist DU gefragt!

Unsere Gesellschaft geht uns alle an. Teilhaben und mitgestalten, um gemeinsam dazu beizutragen, dass niemand auf der Strecke bleibt - Melde Dich für DEINE Generation zu Wort!

Online-Seminar

ausgebucht

"Zur Vermeidung weiterer Provokationen"- Die kurze Geschichte des Michael Gartenschläger

Roman Grafe

Vortrag

Die neue „Mosaikrechte“

Bestandteil des Pluralismus oder Gefahr für die Demokratie?

Vortrag als Online-Veranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Digitalisierung im Ehrenamt

Praxisseminar

Expertengespräch

Organisierte Kriminalität und Drogenhandel in Thüringen

Wie Sicherheit hergestellt und Menschen geschützt werden können

Online-Seminar

Aktuelle Trends im Rechtsextremismus

Mittagsgespräche zum Extremismus

Online-Seminar

Hambach LIVE

Multilateralismus in Europa und der Welt?

Unsere Online-Gesprächsreihe "Hambach LIVE" erinnert an das Hambacher Fest. Seit 1832 steht das Hambacher Schloss symbolisch für die deutsche Demokratie. In diesem Sinne diskutieren wir aktuelle Fragen von Demokratie, Einheit, Freiheit, Volkssouveränität, Gemeinsinn, Zukunftsverantwortung, Innovation und Aufbruch in Deutschland und Europa.

Live-Stream

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?

15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Digitale Sicherheitsrisiken durch die gestiegene Nutzung digitaler Angebote und den Einsatz weniger geschützter, privater IT-Geräte im Home-Office während der Pandemie verdeutlichen die Notwendigkeit adäquater Maßnahmen zum Schutz von IT-Systemen in kritischen Infrastrukturen. Auf der einen Seite profitiert Cyberkriminalität gegenwärtig von der Unsicherheit und dem Informationsbedürfnis der Menschen. Auf der anderen Seite nutzen Staaten vermehrt Cyberspionage, um Informationen über Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus, potentielle Impfungen und Behandlungsmethoden zu erlangen.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Abschluss des Weiterbildungsprogramms für Kommunalpolitiker

Zwischen April und Dezember 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für Innovation in der Kommunalpolitik „RIL“ und der Irradia-Stiftung ein Weiterbildungsprogramm für herausragende Kommunalpolitiker.

kas

Fachkonferenz „Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern“ – Teil II

Neben den Folgen der Corona-Pandemie stehen unsere Wirtschaft und Gesellschaft weiterhin vor den langfristigen Herausforderungen des Klimawandels und der Ressourcensicherung. Die Kombination aus liberaler Demokratie und Sozialer Marktwirtschaft bietet sehr gute Voraussetzungen, um auch die ökologischen Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen. Doch welche Strategien und Konzepte sind notwendig, um im Rahmen einer ressourcenschonenden Sozialen Marktwirtschaft die Chancen für Unternehmertum, zukunftsfähige Arbeitsplätze und nachhaltigen Wohlstand zu nutzen? Eine gemeinsame Fachkonferenz des Zentrums Liberale Moderne und der Konrad-Adenauer-Stiftung widmet sich dieser Frage.

Internationale Diplomatie, Schwerpunkt Menschenrechte

Zweites Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko führte in Zusammenarbeit mit dem Instituto de Formación Política y Transformación Pública das "Zweite Seminar zur Internationalen Diplomatie, Schwerpunkt Menschenrechte" durch. Ziel dieses Seminars war es, die Teilnehmer über die Anwendung des internationalen und interamerikanischen Menschenrechtssystems zu informieren.

KAS Colombia

Preisverleihung der Auszeichnung “Träume konstruieren“

Am 2. Dezember fand zum dritten Mal die feierliche Verleihung der Auszeichnung „Träume konstruieren. Kinder und Jugendliche in den Entwicklungsplänen 2020-2023“ statt, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien KAS, Colombia Líder und Seguros Bolívar veranstaltet wurde.

Tagungen über innovative Kommunalpolitik

Am 26. November und 1. Dezember 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Stiftung “Offenes und digitales Land“ (PAD) zwei Onlinetagungen über innovative Kommunalpolitik durch.

Biden Presidency: Trajectory Upwards for India?

- MMA and KAS

Madras Management Association (MMA) in collaboration with Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), Observer Research Foundation (ORF) and The Peninsula Foundation presented a panel discussion through webinar on the theme, “Biden Presidency: Trajectory Upwards for India?” at 6 pm on Monday, 30 November 2020.

3rd Europe-Australia 1.5 track Cybersecurity Dialogue - Part 2 (This is only available in English)

Dialogue on Joint Responses to Large Scale Cyber Incidents

The annual KAS Australia-Europe 1.5 track Cybersecurity Dialogue, this year already in its third iteration, aims to bring together senior government representatives, policy makers, academic experts, practitioners and members of the diplomatic corps to share their views, develop better understandings and explore how cooperation could be strengthened. Usually, this is achieved through a combination of roundtables, an in-depth seminar and meetings at various relevant institutions and ministries, as well as the respective federal, state and EU Parliaments – alternating between Canberra/Sydney and Berlin/Brussels as locations.

3rd Europe-Australia 1.5 track Cybersecurity Dialogue - Part 3 (this is only available in English)

Dialogue on Emerging Tech: Issues of Digital Autonomy for Australia and Europe

The annual KAS Australia-Europe 1.5 track Cybersecurity Dialogue, this year already in its third iteration, aims to bring together senior government representatives, policy makers, academic experts, practitioners and members of the diplomatic corps to share their views, develop better understandings and explore how cooperation could be strengthened. Usually, this is achieved through a combination of roundtables, an in-depth seminar and meetings at various relevant institutions and ministries, as well as the respective federal, state and EU Parliaments – alternating between Canberra/Sydney and Berlin/Brussels as locations.

La participation des jeunes et des femmes : une impulsion nécessaire pour la démocratie

Visioconférence organisée par la KAS Algérie et l'association Agora

La notion de « participation » a pris des allures nouvelles, au même titre que d’autres concepts qui se sont dotés de sens dynamique et actif.Les individus, pour pratiquer leur citoyenneté aspirent à participer à la construction de leur propre système de gestion pour une démocratie participative. Partant de ce principe, une visioconférence, portant sur : " La participation des jeunes et des femmes : une impulsion nécessaire pour la démocratie"a été organisée, le 28 novembre 2020, par la Fondation Konrad Adenauer et l’association Agora pour l’appui aux initiatives de jeunes.

Les propriétaires et les rédacteurs en chef des médias discutent du journalisme d'entreprise

KAS Media Africa a réuni 20 éditeurs, rédacteurs en chef et autres journalistes de haut niveau à Grand-Bassam, en Côte d'Ivoire, fin novembre, pour discuter du journalisme entrepreneurial et des modèles d'entreprise. La plupart des participants venaient de pays francophones : du Burkina Faso au Mali.