Veranstaltungen

— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 17 Ergebnissen.

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Fachkonferenz

Harmonie und Gesellschaft

Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Seminar

ausgebucht

Herausforderungen christlich-demokratischer Politik heute – Strategien für morgen II

Überregionales Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kennnisse christlich-demokratischer Politik vertiefen und Möglichkeiten kennenlernen, auf der Grundlage dieser Werte politische Ziele zu erreichen.

Workshop

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen

Workshop für Studentinnen und Studenten

Seminar

storniert

Rolemodels: Frausein-Typisch Frau!?

Die Zukunft ist weiblich: Neue Rollenbilder entdecken

Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Soziale Kompetenz

Vom Umgang mit sich selbst und anderen

Seminar

„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement

Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Workshop

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Expertengespräch

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

CII-KAS Webinar on “India and Germany Strengthening Skills”

-by CII-KAS India

India and Germany have been strong partners in the field of development cooperation. Skill enhancement has become a core focus area for the Indian Government and many initiatives and interventions have been undertaken in this direction to make Indian workers globally competitive. The Skill India Mission was launched in India in 2015, with the objective of transforming the training eco-system and imparting diverse skills to Indian workers with the help of vocational training and certification. Germany has been one of India’s most proactive partners in this area. Germany’s dual system of Vocational Education and Training (VET) is a simple, cost-effective and inclusive model that has been one of the pivotal factors behind the country’s competitiveness in the manufacturing sector. Therefore, India could learn a lot from Germany’s dual system of VET.

Der Krieg in der Ukraine und die außenpolitischen Herausforderungen für die EU und den Westbalkan

Online-Diskussion

Am 10. März mit Beginn um 19:30 Uhr organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung eine online-Debatte zum Thema “Der Krieg in der Ukraine und die außenpolitischen Herausforderungen für die EU und den Westbalkan”.

Der Wolf ist da

Wege aus dem Dilemma

Online Veranstaltung

Deutsch-Japanischer Wirtschaftspolitischer Austausch der KAS

Wirtschaftspolitik angesichts einer anhaltenden COVID-19-Pandemie: Japanische und deutsche/EU-Strategien im Vergleich

Die Reihe Deutsch-Japanischer Wirtschaftspolitischer Austausch der KAS bietet eine offene Plattform zum wirtschaftspolitischen Dialog. Wichtige japanische und deutsche/EU-Akteure der Wirtschaftspolitik, wie z.B. politische Entscheidungsträger und Vertreter der Industrie, diskutieren auf vielfältigen Ebenen über die Herausforderungen und Perspektiven ihrer jeweiligen Volkswirtschaften. Ziel des Projekts ist den Austausch zwischen deutschen, europäischen und japanischen Vertretern aus Wirtschaft und Politik zu intensivieren und Kooperationen auszubauen. Die Teilnehmer sollen nach einem initialen Kontakt durch die KAS in gegenseitigem Kontakt bleiben. Zu den Rednern der Veranstaltung vom 10. Februar gehörten Vertreter der führenden Wirtschaftsverbände Deutschlands und Japans, des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und des japanischen Wirtschaftsverbands (Keidanren), ein Mitglied des Europäischen Parlaments live zugeschaltet aus Brüssel, sowie ein hochrangiger Funktionär des japanischen Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI). Sie führten eine offene Diskussion zu den Herausforderungen und Perspektiven beider Volkswirtschaften und den damit verbundenen Notwendigkeiten des gemeinsamen Handelns angesichts der geopolitischen Veränderungen.

KAS Syrien/Irak präsentiert die virtuelle Kunstausstellung „Iraqi Lines between Hope and Conflict”

Die virtuelle Kunstausstellung („Iraqi Lines between Hope and Conflict”) gewährt Einblicke in die Ambivalenzen von Iraks soziökonomischer und politischer Wirklichkeit

KAS Syrien/Irak präsentiert die virtuelle Kunstausstellung „Reigning Shades of Syria“

Mit der virtuellen Kunstausstellung („Reigning Shades of Syria“) wird Künstlern eine Plattform geboten, den syrischen Lebensrealitäten Ausdruck zu verleihen

New life for local journalism

Editors, reporters and academics gather in Malawi to discuss local media

Many journalists who do local news have low self-esteem, says Abdul Brima from Freetown in Sierra Leone. The former KAS journalism scholar was one of 20 editors, reporters and media managers who gathered from February 28th to March 3rd on the shores of Lake Malawi to discuss ways to improve the quality of local news in African media.

Schabbat und die schöpferische Ruhe

Veranstaltungsreihe zum Thema jüdische Kultur

Situación del sector manufacturero

PROPUESTAS PARA EL PRESENTE Y FUTURO DE LA ECONOMÍA EN VENEZUELA

El día 10 de marzo de 2022 la Facultad de Ciencias Económicas y Sociales de la Universidad Católica Andrés Bello, a través de la Escuela de Economía celebró el foro “Situación del sector manufacturero” como parte del ciclo de discusiones del Proyecto “Propuestas para el presente y futuro de la economía en Venezuela”.

Zeit zum Handeln! Wie kann die Christdemokratie den Klimadiskurs gestalten?

Launch des Klima-Readers

Am 23. Februar 2022 stellte die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. im Rahmen einer digitalen Veranstaltung den Klima-Reader vor. Mit namhaften Expertinnen und Experten wurde diskutiert, warum Klimapolitik zu den Grundpfeilern christdemokratischer Politik gehören sollte und wie ein christdemokratischer Klimadiskurs gestaltet werden kann.