Veranstaltungen

Heute

Mai

2022

Köln
Die transatlantische Illusion
Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Mai

2022

Energiepolitik im Angesicht des Ukrainekriegs
Expertengespräch

Mai

2022

Berlin
Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems
Eine Analyse...

Mai

2022

-

Jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 12 Ergebnissen.

Vortrag

storniert

"Konrad Adenauer - David Ben-Gurion - Eine unmögliche Freundschaft?"

Die Veranstaltung wird ins zweite Halbjahr verschoben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Präsenz-Vortragsveranstaltung und Diskussion mit Dr. Michael Borchard

Diskussion

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Workshop

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

Seminar

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Gespräch

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Expertengespräch

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

Vortrag

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

Event

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

Vortrag

Unternehmerin des Jahres 2018: „Mut zur Gründung“

Mittagsgespräch aus der Reihe „kas kompakt“

Diskussion

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Deutsch-Japanischer Wirtschaftspolitischer Austausch der KAS

Wirtschaftspolitik angesichts einer anhaltenden COVID-19-Pandemie: Japanische und deutsche/EU-Strategien im Vergleich

Die Reihe Deutsch-Japanischer Wirtschaftspolitischer Austausch der KAS bietet eine offene Plattform zum wirtschaftspolitischen Dialog. Wichtige japanische und deutsche/EU-Akteure der Wirtschaftspolitik, wie z.B. politische Entscheidungsträger und Vertreter der Industrie, diskutieren auf vielfältigen Ebenen über die Herausforderungen und Perspektiven ihrer jeweiligen Volkswirtschaften. Ziel des Projekts ist den Austausch zwischen deutschen, europäischen und japanischen Vertretern aus Wirtschaft und Politik zu intensivieren und Kooperationen auszubauen. Die Teilnehmer sollen nach einem initialen Kontakt durch die KAS in gegenseitigem Kontakt bleiben. Zu den Rednern der Veranstaltung vom 10. Februar gehörten Vertreter der führenden Wirtschaftsverbände Deutschlands und Japans, des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und des japanischen Wirtschaftsverbands (Keidanren), ein Mitglied des Europäischen Parlaments live zugeschaltet aus Brüssel, sowie ein hochrangiger Funktionär des japanischen Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI). Sie führten eine offene Diskussion zu den Herausforderungen und Perspektiven beider Volkswirtschaften und den damit verbundenen Notwendigkeiten des gemeinsamen Handelns angesichts der geopolitischen Veränderungen.

KAS Syrien/Irak präsentiert die virtuelle Kunstausstellung „Iraqi Lines between Hope and Conflict”

Die virtuelle Kunstausstellung („Iraqi Lines between Hope and Conflict”) gewährt Einblicke in die Ambivalenzen von Iraks soziökonomischer und politischer Wirklichkeit

KAS Syrien/Irak präsentiert die virtuelle Kunstausstellung „Reigning Shades of Syria“

Mit der virtuellen Kunstausstellung („Reigning Shades of Syria“) wird Künstlern eine Plattform geboten, den syrischen Lebensrealitäten Ausdruck zu verleihen

New life for local journalism

Editors, reporters and academics gather in Malawi to discuss local media

Many journalists who do local news have low self-esteem, says Abdul Brima from Freetown in Sierra Leone. The former KAS journalism scholar was one of 20 editors, reporters and media managers who gathered from February 28th to March 3rd on the shores of Lake Malawi to discuss ways to improve the quality of local news in African media.

Schabbat und die schöpferische Ruhe

Veranstaltungsreihe zum Thema jüdische Kultur

Situación del sector manufacturero

PROPUESTAS PARA EL PRESENTE Y FUTURO DE LA ECONOMÍA EN VENEZUELA

El día 10 de marzo de 2022 la Facultad de Ciencias Económicas y Sociales de la Universidad Católica Andrés Bello, a través de la Escuela de Economía celebró el foro “Situación del sector manufacturero” como parte del ciclo de discusiones del Proyecto “Propuestas para el presente y futuro de la economía en Venezuela”.

Zeit zum Handeln! Wie kann die Christdemokratie den Klimadiskurs gestalten?

Launch des Klima-Readers

Am 23. Februar 2022 stellte die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. im Rahmen einer digitalen Veranstaltung den Klima-Reader vor. Mit namhaften Expertinnen und Experten wurde diskutiert, warum Klimapolitik zu den Grundpfeilern christdemokratischer Politik gehören sollte und wie ein christdemokratischer Klimadiskurs gestaltet werden kann.

Centropa internationales Lehrerseminar

Die Geschichte zu erfahren, die uns alle verbindet, indem wir etwas über menschliche Schicksale lernen

Die Stiftung Centropa veranstaltete mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Visegrad-Fonds vom 4. bis 6. März ein internationales Lehrerseminar in Tokaj. Hinter den historischen Ereignissen und Tragödien des 20. Jahrhunderts, hinter den Zahlen und Fakten, verbergen sich individuelle Leben und menschliche Schicksale.

Dialogue Interreligieux 2022

Quelles sont les stratégies contre l'extrémisme religieux ?

Prospective design et planification urbaine

Table ronde et formation

In Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete die ICESCO am 9. März 2022 an ihrem Sitz in Rabat einen Runden Tisch zu den Themen Zukunftsforschung, Design und Stadtplanung mit anschließender Schulung für Architekten.