Veranstaltungen

Heute

Mai

2021

Zoom-Konferenz
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht und neue Medien alte Verschwörungstheorien befeuern
Im Rahmen der Reihe "Extremes Deutschland?!"

Mai

2021

Zoom-Konferenz
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht und neue Medien alte Verschwörungstheorien befeuern
Im Rahmen der Reihe "Extremes Deutschland?!"
Mehr erfahren

Mai

2021

20 Jahre „War on Terror“
Al-Qaida 10 Jahre nach Abbottabad

Mai

2021

20 Jahre „War on Terror“
Al-Qaida 10 Jahre nach Abbottabad
Mehr erfahren

Mai

2021

canceled
60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer
Online-Schulveranstaltung
canceled

Mai

2021

60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer
Online-Schulveranstaltung
Mehr erfahren

Mai

2021

Bye, bye United Kingdom?
Wie geht es nach dem Brexit mit Schottland, Großbritannien und der EU weiter?

Mai

2021

Bye, bye United Kingdom?
Wie geht es nach dem Brexit mit Schottland, Großbritannien und der EU weiter?
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 18 Ergebnissen.

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Online-Seminar

Mit Podcast- und Audioproduktion überzeugen

Digitaler Workshop zur politischen Kommunikation

Machen Sie Ihre politischen Inhalte auf authentische Art und Weise hörbar.

Diskussion

Gesellschaftliche Kollateralschäden in der Corona-Krise?

Die Pandemie und die Folgen

Fachkonferenz

Holy Scripture In The Catholic Church - Ecclesial Dimsensions Of Biblical Hermeneutics

International Conference in Bochum, Germany (Online) / Internationale Tagung in Bochum (Online)

Ausstellung

WŁADYSŁAW BARTOSZEWSKI 1922–2015

Widerstand- Erinnerung- Versöhnung- Kulturdialog

Virtuelle Vernissage

Vortrag

Zehn Jahre nach Beginn des "Arabischen Frühlings“

Das Beispiel Tunesien

Vortrag als Online-Veranstaltung

Diskussion

Die künstlerische Perspektive

Im Rahmen der Reihe "Das Unsagbare"

Der Anmeldeschluss liegt 24h vor Beginn der Veranstaltung. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihre Zugangsdaten in der Regel am Vormittag des Veranstaltungstages.

Vortrag

Die Zukunft des Tourismus (nach Corona)

Perspektiven aus Politik, Forschung und Wirtschaft rund ums Verreisen in und nach der Pandemie

Lesung

ausgebucht

In Erinnerung an Sophie Scholl

Eine Lesung mit Tim Pröse

Der Name Sophie Scholl steht sinnbildlich für den Widerstand gegen die Nationalsozialisten. Nicht erst seit einer Corona-Demo, bei der eine Teilnehmerin ihre Motivation mit dem Wirken und mutigen Handeln von Sophie Scholl verglich. Der Bestsellerautor Tim Pröse nennt sie eine „Mutmacherin gegen Hass und Hetze“. Er hat eine „Hommage an Sophie Scholl“ verfasst und wird während einer Veranstaltung des Regionalbüros Westfalen daraus lesen.

Forum

In medias res: Extremismus in Hochschule und Gesellschaft

Zoom-Veranstaltung in Kooperation mit dem RCDS Niedersachsen

Diskussionsforum zu Extremismustendenzen an Universitäten

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Die Entwicklungsdimension der Östlichen Partnerschaft

Online-Studienpräsentation

Wie passen Entwicklungspolitik in der Ukraine, die Östliche Partnerschaft und die Sustainable Development Goals zusammen? Was funktioniert hier gut, was muss noch verbessert werden? Diesen und anderen Fragen ging die KAS Ukraine (Kiew) gemeinsam mit unseren Partnern der Kyiv School of Economics bei einer Studienpräsentation zum Thema am 22. Februar nach.

Rechtsstaatlichkeit in der Europäischen Union: Herausforderungen und Perspektiven

Online-Diskussion mit hervorragenden Gästen

Online Diskussion zum Kernprinzip der Union

"Wir lernen daraus, wie leistungsfähig die Gesellschaft ist"

Veranstaltungsbericht "Der Corona-Impfstoff" mit Prof. Andreas Dotzauer und Volker Meyer MdL am 18.02.2021.

Das gesellschaftliche Bewusstsein steigern

Wer sind wir in einer Pandemie? – Das private Umfeld als Risikofaktor für Frauen und Kinder?

Häusliche Gewalt ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein vieldiskutiertes Thema, doch seit einigen Monaten wird vermehrt über die Auswirkungen des Lockdowns diskutiert. Im Rahmen der Reihe „Wer sind wir in einer Pandemie?“ war Prof. Janina Steinert von der TU München zu Gast und diskutierte mit den Zuschauerinnen und Zuschauern die Ergebnisse der Studie zur häuslichen Gewalt an Frauen und Kindern während der Corona-Pandemie, welche sie im letzten Jahr durchführte.

Followers sind keine abstrakten Zahlen - sondern Menschen, für die wir als Journalisten arbeiten!

Adenauer Media Online Training zum Thema alternative Finanzierung von Medien

Besonders in der aktuellen Pandemie-Situation sind vor allem kleinere Medienunternehmen vor finanzielle Herausforderungen gestellt. Aber auch größere und etablierte Medien müssen kämpfen.

Realignments in West Asia

- Gateway House and KAS India

The geopolitics of West Asia has seen a dramatic transformation in the recent times. The Gulf States led by the Kingdom of Saudi Arabia have withdrawn a three-year blockade on Qatar. The new U.S. administration may once again recognize the Iran deal. The Abraham Accords have led Gulf states such as the UAE to recognize Israel. Entangled in the old and new West Asian order is the continuing strife in Syria and Yemen. India recognizes the importance of West Asia. Prime Minister Modi’s Link West policy has seen relations flourishing with the Arab world and Israel. Economically, India is dependent on West Asia for energy and remittances. India imports over 1.4 billion barrels of oil, two-thirds of it from West Asia. Affordable and reliable oil supplies are a precondition for India’s growth and economic well-being. Almost 8 million Indians live and work in the Gulf, and their remittances form an important part of India’s foreign exchange earnings. Any unrest in West Asia also threatens this vital economic engine. Therefore, to discuss the geopolitics, security, and energy dimensions of West Asia. the Gateway House, Mumbai & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organized a Virtual Webcast on "Realignments in West Asia" on 18th February, 2021.

AI in Armed Conflicts in the MENA Region

The efficiency and ethical consideration of UAVs

The Regional Program Political Dialogue South Mediterranean of the Konrad-Adenauer-Stiftung organised an online seminar entitled “AI in Armed Conflicts in the MENA Region: the efficiency and ethical consideration of UAVs”. The virtual event was held on ZOOM and streamed on Facebook on 18th February 2021.

Joanna Kosinska, Unsplash

Expertengespräch zum Thema Briefwahlen in Deutschland

Online-Gespräch mit Ansgar Heveling MdB und Frédéric Petit

Frédéric Petit, Abgeordneter in der Nationalversammlung für die Auslandsfranzosen, tauschte sich am 18. Februar im Rahmen einer Onlinekonferenz mit Ansgar Heveling MdB, Justiziar der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, über die Thematik der Briefwahl aus.

Internationaler Freihandel: Deals für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht vom 17.02.2021

Was den Erfolg deutscher Forschung in der Pandemie begründete

Forschungsministerin Karliczek resümierte mit Experten die Krisenbewältigung - und diskutierte Verbesserungsideen. Braucht Deutschland einen Pandemie-Rat?

Langjährige Vorbereitung, öffentliche und private Förderung, interdisziplinäre Zusammenarbeit: Knapp ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland und etwas über sieben Wochen nach Start der ersten Impfungen diskutierte Journalist Dr. Jan-Martin Wiarda mit Forschungsministerin Anja Karliczek sowie drei Forschungsexperten die Erfolgsgeschichte deutscher Forschung - und was wir in der Forschung selbst, der Forschungspolitik und der Wissenschaftskommunikation optimieren können.