Veranstaltungen

Heute

Jan

2021

ausgebucht
Politische Rhetorik: Besser auftreten. Besser wirken.
Online-Workshop
ausgebucht

Jan

2021

Politische Rhetorik: Besser auftreten. Besser wirken.
Online-Workshop
Mehr erfahren

Jan

2021

Fulda
canceled
Sicher auf dem politischen Parkett
Seminar
canceled

Jan

2021

Fulda
Sicher auf dem politischen Parkett
Seminar
Mehr erfahren

Jan

2021

-

Mär

2021

Erststimme 2021 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir wöchentlich über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.

Jan

2021

-

Mär

2021

Erststimme 2021 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir wöchentlich über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.
Mehr erfahren

Jan

2021

-

Mär

2021

#KASkonkret 2021
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir jede Woche aktuelle und dringliche Themen besprechen. Wir tun dies auf Facebook und wir tun es live!

Jan

2021

-

Mär

2021

#KASkonkret 2021
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir jede Woche aktuelle und dringliche Themen besprechen. Wir tun dies auf Facebook und wir tun es live!
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 6 Ergebnisse.

Online-Seminar

CHECKING IN- Einschätzungen und Perspektiven nach der Amtseinführung des US- Präsidenten

Vortrag mit Q&A: Prof. Dr. Stephan Bierling, Universität Regensburg

Vortrag

Deutschlands nichtständige Mitgliedschaft im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen - eine Bilanz

Vortrag als Online-Veranstaltung in Kooperation mit der Union-Stiftung e.V. Saarbrücken

Online-Seminar

Hambach LIVE

Ist unser Wald dem Klimawandel gewachsen?

Unsere Online-Gesprächsreihe "Hambach LIVE" erinnert an das Hambacher Fest. Seit 1832 steht das Hambacher Schloss symbolisch für die deutsche Demokratie. In diesem Sinne diskutieren wir aktuelle Fragen von Demokratie, Einheit, Freiheit, Volkssouveränität, Gemeinsinn, Zukunftsverantwortung, Innovation und Aufbruch in Deutschland und Europa.

Seminar

storniert

Politische Verhaltenslehre

In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Polizei Sachsen - Anhalt

Vortrag

"Hitlerjunge Salomon"

Online-Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Live-Stream

storniert

26.01.2021 (19.00 Uhr) - Heimatlos.

Friedland und die langen Schatten von Krieg und Vertreibung

Online-Live-Gespräch

Vortrag

Carl Lutz und die Rettung ungarischer Juden vor dem Holocaust

„Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt“

Vortrag

Ich war „Hitlerjunge Salomon"

Ein Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Online-Seminar

Querfront – Eine Gefahr für die Demokratie?

Online-Veranstaltung im Rahmen des Sonderprojektes "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

Über Zoom (den Anmeldelink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Online-Seminar

Shaping the Future of AI

Teil der Veranstaltungsreihe "Framing the Future of AI"

Die Technologieführerschaft im Feld der Künstlichen Intelligenz verheißt enorme wirtschaftliche Wachstumsimpulse und gilt als Schlüssel für die politische Gestaltungsfähigkeit im digitalen Zeitalter. Es ist daher wenig verwunderlich, dass seit geraumer Zeit ein internationaler Wettstreit um die Innovationsführerschaft im Technologiefeld Künstliche Intelligenz begonnen hat. Wo Europa im internationalen Wettbewerb steht und was die Zukunft von KI birgt, sind zwei jener Fragen, die wir mit internationalen Experten und Entscheidungsträgern diskutieren werden.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer, Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Künstliche Intelligenz über die Bedeutung Künstlicher Intelligenz (Verfasser: Tom Lotz)

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Thomas Ehlen / kas.de

70 Jahre nach dem Schuman-Plan: Eine Bilanz europäischer Integration und ein Blick in unsere Zukunft

Eine Bilanz des Fuldaer Gesprächs vom 19. Oktober 2020 und der Online-Veranstaltung am 25. November 2020

In einer spannenden, live kommentierten multimedialen Zeitreise auf Großbildleinwand entführt der renommierte Politologe und Vortragsprofi Ingo Espenschied seine Zuschauer durch die Entstehungsgeschichte Europas und seine wechselhafte Entwicklung der letzten sieben Jahrzehnte. Wo liegen die Stärken der heutigen Europäischen Union, wo ihre Schwächen, und welche Reformen wären aktuell notwendig?

EU-China Cooperation on Climate Change

Webinar

Am 16. Oktober 2020 führte das Pekinger Büro in Zusammenarbeit mit dem China Center for International Economic Exchanges (CCIEE) ein Webinar zum Thema „EU-China Cooperation on Climate Change“ durch. Experten zu den Themen Klimawandel, Energie und Finanzen aus der EU und China diskutierten die aktuellen Strategien zur Bekämpfung des Klimawandels und das Potenzial für eine engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Seiten.

La question de la Religion et l'autre

Visioconférence internationale organisée par la KAS Algérie en partenariat avec le laboratoire Religion et Société

Tout comme l'injustice, la peur et l'exclusion de l'autre est une forme courante d'intolérance. La visioconférence internationale, portant sur « La question de la Religion et l'autre », organisée par la Fondation Konrad Adenauer en partenariat avec le laboratoire Religion et Société, de l’université Alger 2, a conduit des intervenants de plusieurs pays, du Qatar, Koweït, Irak, Palestine, Liban, Egypte , Tunisie et du Maroc ainsi que de différentes wilayas d’Algérie à débattre de problématiques qui ont ouvert les portes à l’analyse, à la déconstruction du complexe et la recomposition des paradoxes.

KAS Colombia

XIII. Internationaler Umweltkongress Kreislaufwirtschaft

Public Policies, Kooperation, Innovation und Unternehmertum

In modernen Wirtschaftsmodellen sind nachhaltige Entwicklung und Kreislaufwirtschaft meist nur Anhängsel der politischen und ökonomischen Agenda der Staaten. Gleichzeitig nimmt der Privatsektor durch umweltfreundliche Nachhaltigkeit Einfluss auf verschiedene Initiativen zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung.

Regionale Schule 2020

Gesellschaft und Religion: Ethnische Zugehörigkeit, Identität und Nationalismus

Vom 13. bis 15. Oktober 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Wilfried Martens Zentrum für Europastudien die regionale Weiterbildungsveranstaltung "Gesellschaft und Religion: Ethnische Zugehörigkeit, Identität und Nationalismus" durch.

KAS Peking

Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und China während der COVID-19-Pandemie

Webinar

Gemeinsam mit dem China Center for International Economic Exchanges (CCIEE) führte das Pekinger Büro der KAS am 15. Oktober 2020 ein Webinar zum Thema „EU-China Economic Relations“. Die Teilnehmer des zweistündigen Seminars diskutierten intensiv über zwei Schwerpunktthemen. Im ersten Panel wurden die makroökonomischen Maßnahmen, die von der EU sowie China ergriffen wurden, um das Wachstum vor dem Hintergrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wieder anzukurbeln sowie die Aussichten für den wirtschaftlichen Erholungsprozess in der EU und China thematisiert. Das zweite Panel widmete sich den Perspektiven der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der EU und China zur Wiederbelebung der Weltwirtschaft angesichts aktueller Entwicklungen wie der Verhandlungen über das Investitionsschutzabkommen sowie der USA-China-Beziehungen.

KAS

„Der Ball liegt in unserem Spielfeld“

F.A.Z.-KAS-Debatte 2020

Ist der Westen noch zu retten? Renommierte Gäste diskutieren bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte über die Herausforderungen im westlichen Bündnis. Dabei mahnen sie ein stärkeres Engagement Europas an – und blicken voraus auf die Präsidentschaftswahl in den USA.

KASYP Virtual Discussion Series 2020

Session 03: A Conversation on Building 'New' Normal in the Philippines and Indonesia

The second session of the KASYP Virtual Discussion Series was successfully conducted on September 26, 2020 via Zoom video communication platform with the theme: A Conversation on Building Inclusive 'New' Normal in the Philippines and Indonesia.

Fakultet hrvatskih studija

Kroatische Migrationen: Gastarbeiter und Auswanderung

Wissenschaftliche Konferenz

Die Konrad-Adenuaer-Stiftung veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Fakultät der Koatischen Studien der Universität Zagreb und der Kroatischen Katholischen Universität vom 19. bis 20. Oktober 2020 in Zagreb eine Internationale Wissenschaftliche Konferenz zum Thema: "Gastarbeiter und Auswanderung - Von der Realität bis zur Romantik". Unter Beteiligung des Rektors der Kroatischen Katholischen Universität, Prof. Dr. Željko Tanjić und des Dekans der Fakultet für Kroatische Studien der Universität Zagreb, Prof. Dr. Pavo Barišić, diskutierten zahlreiche Migration- und Demografieexperten aus Europa, Australien und Latein Amerika über demografische, historische, politische, wirtschaftliche, soziologische, kulturelle und andere Themen der Gastarbeiter-Ära.