Veranstaltungen

Heute

Feb

2020

Jever
„Niedersachsens Wirtschaft vor Neuen Herausforderungen“
Politischer Jahresauftakt des Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung

Feb

2020

Jever
„Niedersachsens Wirtschaft vor Neuen Herausforderungen“
Politischer Jahresauftakt des Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung
Mehr erfahren

Feb

2020

Neuss
Wo stehen wir im Kampf gegen den Krebs?
Unser Neusser Stadtgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB beschäftigt sich mit den Erfolgen und Neuerungen im Kampf gegen den Krebs.

Feb

2020

Neuss
Wo stehen wir im Kampf gegen den Krebs?
Unser Neusser Stadtgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB beschäftigt sich mit den Erfolgen und Neuerungen im Kampf gegen den Krebs.
Mehr erfahren

Feb

2020

Gera
Wir zeigen`s euch: Die Stadt mit unseren Augen!
Am 17. Februar 2020 startet erstmals der Jugend-Medienwettbewerb "Wir zeigen`s euch: Die Stadt mit unseren Augen". Was macht Gera aus? Was macht Gera zu Heimat, nicht nur im geograp...

Feb

2020

Gera
Wir zeigen`s euch: Die Stadt mit unseren Augen!
Am 17. Februar 2020 startet erstmals der Jugend-Medienwettbewerb "Wir zeigen`s euch: Die Stadt mit unseren Augen". Was macht Gera aus? Was macht Gera zu Heimat, nicht nur im geograp...
Mehr erfahren

Feb

2020

Berlin
ausgebucht
Rhetorik des Körpers - Die Geheimwaffe Ihrer persönlichen Wirkung
Seminar Frauenkolleg
ausgebucht

Feb

2020

Berlin
Rhetorik des Körpers - Die Geheimwaffe Ihrer persönlichen Wirkung
Seminar Frauenkolleg
Mehr erfahren

Vortrag

Die neue Seidenstraße und unsere Region

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit der Ev.-luth. Kirchengemeinde Sillenstede durch.
Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen unserer Sillensteder Gesprächsreihe

Diskussion

Digitales Leben in der Familie von heute

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Workshop

Fact-Checking

Rundtisch

Vortrag

Organisierte Kriminalität - Clankriminalität in Deutschland: Herausforderungen und Strukturen

Vortrag mit anschließender Diskussion
Vortrag und Diskussion zu einem der mittlerweile größten Phänomene der Organisierten Kriminalität: der Clankriminalität.

Seminar

Religion in Nigeria: A Recurrent Dimension in Conflicts

Konrad Adenauer Stiftung is organizing a roundtable discussion in which Mr. Markus Grübel, German Federal Government Commissioner for Global Freedom of Religion, who is also a Member of the German Federal Parliament, will be interacting with selected religious leaders, conflict experts and civil society organizations on the religious dimension of conflicts in Nigeria.

Seminar

Sicherheit und Migration in Grenzregionen

Seminar mit dem MALAO über die Sicherheitslage in Grenzregionen
KAS und MALAO organisieren in Kanel, in der Region Matam, nur wenige Kilometer entfernt von der mauretanischen Grenze, ein Seminar über das Sicherheitsmanagement der Migrationsbewegungen und der Kriminalität in Grenzregionen, auch die Kontrolle des illegalen Kleinwaffenhandels wird analysiert.

Expertengespräch

The Strategic Implications of the Chinese Investments in Piraeus

Fachkonferenz mit Experten aus Griechenland und dem Ausland zu den geostrategischen Auswirkungen der chinesischen Investitionen in Piräus.

Vortrag

Transatlantischer Dialog- Chinas wachsende militärische Stärke und geopolitische Bedeutung

Vorträge und Gespräch
Chinas Wirtschafts- und Innovationskraft beschränkt sich nicht mehr nur auf den Wettbewerb um Marktanteile und Produkte, sondern auch um geopolitischen Einfluss mit Hegemonialansprüchen in Regionen Asiens.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Veranstaltungsberichte

Axel Springer Academy Studienprogramm

Die Axel Springer Academy für junge Journalisten besucht Palästina und trifft Experten, um sich über die aktuelle Lage zu informieren.
Die Konrad-Adenauer-Stiftung Palästina empfing eine Gruppe junger deutscher Journalisten in Ramallah, um ihnen Einblicke in die palästinensische Realität zu gewähren. Die Teilnehmer der Axel Springer Academy hatten die Gelegenheit, sich mit palästinensischen Experten zu treffen und über lokale und regionale Politik, Wirtschaft, Menschenrechte, die lokalen Medien und das Alltagsleben zu erfahren.
PBF Thüringen KAS

Veranstaltungsberichte

Ettersburger Gespräch: Würde – Willkür – Freiheit. 70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Friedliche Revolution

Veranstaltungsbericht
War es richtig, dass 1990 die Verfassung der BRD auf Ostdeutschland ausgeweitet und nicht neu verhandelt wurde? Was für eine Bedeutung hat der Gottesbezug im Grundgesetz? Soll die Politik dem Recht folgen oder darf auch mal das Recht der Politik folgen? Trauen wir uns heutzutage eigentlich noch zu sagen, was wir uns denken? Dies ist nur eine kleine Auswahl der spannenden Fragen, die am 19. November 2019 im Schloss Ettersburg bei der Veranstaltung „Würde – Willkür – Freiheit. 70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Friedliche Revolution“ des Politischen Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung von Experten diskutiert wurden. Das Expertengespräch wurde zwischen dem Historiker Dr. Hubertus Knabe und dem geschäftsführenden Vorstand der Internationalen Martin Luther Stiftung, Dr. Thomas A. Seidel, ausgetragen und von dem Direktor des Schlosses Ettersburg, Dr. Peter Krause, moderiert.

Veranstaltungsberichte

Investing for Sustainability is the Way to Go!

von Donnas Ojok

In Uganda, many companies engage in some form of social responsibility mostly as a form of corporate benevolence. Unfortunately, such social responsibility by companies are not sustainable. To induce sustainability and also give companies the opportunity to do well while doing good, companies can invest to create social impact, a term technically referred to as Corporate Social Impact Investment (CSII).

Veranstaltungsberichte

Präsentation des Buches "Europe as a project"

von Silke Schmitt

Vorstellung des von Studenten der "Scuola Sinderesi" verfassten Werks.
In Zusammenarbeit mit der Pontificia Università Gregoriana und der Fondazione Sinderesi.

Veranstaltungsberichte

Wirtschaftliche Spannungen: Nachteile und Szenarien für Zentralamerika

Leider ist der Veranstalungsbericht bislang nur auf Spanisch verfügbar. In Kürze wird eine Übersetzung zur Verfügung stehen.

Veranstaltungsberichte

„Rights, Technology and Development“ – KAS-Büro USA beteiligt sich an der LJD Week 2019 der Weltbank

von Jeanene Lairo

Die Law, Justice and Development Week 2019 der Weltbank fand vom 4. bis 7. November in Washington D.C. statt. Das diesjährige Thema lautete „Rights, Technology and Development“. Erstmalig hat sich das KAS-Büro USA in Kooperation mit der Weltbank an der internationalen Veranstaltung beteiligt.
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Veranstaltungsberichte

"Konstruktive Konfliktkultur"

von Barbara Dreiling

Wer Frieden will, muss konfliktbereit sein – Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck zu Gast in der Konrad-Adenauer-Stiftung
Am 13. November 2019 präsentierte der Militärbischof für die Deutsche Bundeswehr und Bischof von Essen Dr. Franz-Josef Overbeck sein neues Buch „Konstruktive Konfliktkultur – eine friedenethische Standortbestimmung“. Zusammen mit dem Parlamentarischen Staatssekretar Dr. Peter Tauber und Roderich Kiesewetter MdB diskutierte der Bischof über die Chancen Konflikte konstruktiv auszutragen und so Lösungen für ein friedliches Miteinander zu finden.
PBF Thüringen KAS

Veranstaltungsberichte

Deutschland und seine Nachbarn – Heute im Fokus: Österreich

Veranstaltungsbericht
„Wir Österreicher unterscheiden uns doch von den Deutschen durch so mancherlei, besonders durch die gleiche Sprache.“ Schon Karl Farkas, ein österreichischer Kabarettist des 20. Jahrhunderts, versuchte, nach einer schwierigen gemeinsamen Geschichte in der ersten Hälfte des Jahrhunderts, die Beziehung zwischen Österreichern und Deutschen zu erklären. Im Erfurter-Europa-Gespräch des Politischen Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung am 18. November 2019 im Collegium Maius ergründete ein Panel von Medienvertretern und staatlichen Repräsentanten, von deutscher und österreichischer Herkunft mit jeweils Erfahrungen im anderen Land, die enge aber nicht immer einfache Beziehung zwischen den zwei Nachbarländern.
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Neustart für die Europäische Union

von Luca Marie Rinne, Manuel Ley

– Herausforderungen und Perspektiven nach der Amtsübernahme der EU-Institutionen
Eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem Lufttransportgeschwader 62

Veranstaltungsberichte

Sommer 1989: Durch den Eisernen Vorhang in die Freiheit

von Bence Bauer, LL.M

Buchvorstellung des gleichnamigen Buches an der Andrássy Universität Budapest
Am 13. November 2019 wurde der von Wolfgang Bachkönig, Chefinspektor a.D. der österreichischen Polizei, verfasste Band vor rund 70 Gästen aus Wissenschaft, Bürgergesellschaft, Studierenden und Partnern der Stiftung vorgestellt. An der von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Andrássy Universität Budapest ausgerichteten Veranstaltung sprach auch einer der ehemaligen Hauptorganisatoren des Paneuropäischen Picknicks 1989, László Nagy, sowie die Forscherin und wissenschaftliche Mitarbeiterin Dr. Krisztina Slachta.