Veranstaltungen

Heute

Feb

2020

„Die Deutsche Einheit“
Schulveranstaltung

Feb

2020

„Die Deutsche Einheit“
Schulveranstaltung
Mehr erfahren

Feb

2020

Russland quo vadis? – Ein Land voller Widersprüche
Vortrag mit Diskussion i.R. der Sicherheitspolitischen Vortragsreihe Neubrandenburg

Feb

2020

Russland quo vadis? – Ein Land voller Widersprüche
Vortrag mit Diskussion i.R. der Sicherheitspolitischen Vortragsreihe Neubrandenburg
Mehr erfahren

Feb

2020

Roma
Rethinking Europe's Security: East and South
Further details will be published soon.

Feb

2020

Roma
Rethinking Europe's Security: East and South
Further details will be published soon.
Mehr erfahren

Feb

2020

Magdeburg
DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED-Diktatur den Alltag der Menschen beeinflusste
Ausstellungseröffnung "DDR. Mythos und Wirklichkeit"

Feb

2020

Magdeburg
DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED-Diktatur den Alltag der Menschen beeinflusste
Ausstellungseröffnung "DDR. Mythos und Wirklichkeit"
Mehr erfahren

Workshop

#Häppchen: Innovative politische Kommunikation mit digitalen Spielen

Webinar
Digitale Spiele sind in Deutschland beliebt wie nie zuvor: Knapp die Hälfte aller Deutschen spielen in ihrer Freizeit regelmäßig digitale Spiele auf Smartphone, PC oder Spielkonsole. Doch sie eignen sich nicht nur zum Zeitvertreib. Digitale Spiele bieten durch ihre spielerische Interaktivität bei der Darstellung ihrer Inhalte aber auch ein großes Potential hinsichtlich der Vermittlung politischer Themen. Anhand von Beispielen wird in diesem Webinar einsteigerfreundlich in die Gestaltung und Entwicklung digitaler Spiele zur politischen Kommunikation eingeführt.

Expertengespräch

5. Sicherheitspolitischer Wathlinger Abendvortrag

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., Gesellschaft für Sicherheitspolitik und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden zu einem Sicherheitspolitischen Vortrag ein

Studien- und Informationsprogramm

Agenda 2030: Grundgesetz der Nachhaltigkeit und inspirierende globale Zukunftsagenda

Themenzentriertes Diskussions- und Informationsprogramm

Forum

Education Summit 2020

Mit fast 500 Millionen gibt es in Indien mehr Minderjährige als in jedem anderen Land dieser Welt. Um Indien wirtschaftlich und gesellschaftlich in der Zukunft voran zu bringen, gibt es nur einen Weg: Bildung.

Fachkonferenz

European perspectives for the Western Balkans - The EU’s credentials at stake?

KAS - IFAT Western Balkans Conference 2020

Gespräch

Großregion SaarLorLux

Expertengespräch

Expertengespräch

Integrationsprozesse im Großen Eurasien: Chancen und Risiken

Das Expertengespräch findet am 27. Februar 2020 im Institut für Wirtschaft der Russischen Akademie der Wissenschaften statt.

Gespräch

Kommunikation in Zeiten des Wandels der Debattenkultur

Alsfelder Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS / Nathalie Burkowski

Veranstaltungsberichte

"Serbien: Ankerland des Westbalkan"

Die serbische EU-Integrationsministerin zu Gesprächen in Berlin
Im Vorfeld Ihrer Teilnahme an der Münchner Sicherheitskonferenz hielt sich Jadranka Joksimović, Ministerin für europäische Integration der Republik Serbien, zu politischen Gesprächen in der deutschen Hauptstadt auf. Joksimović, die zugleich als Internationale Sekretärin für die Pflege der auswärtigen Beziehungen der serbischen Regierungspartei SNS von Staatspräsident Aleksandar Vučić zuständig ist, besuchte am 11.02.2020 auch die Konrad-Adenauer-Stiftung.

Veranstaltungsberichte

25 años del Anuario de Derecho Constitucional Latinoamericano

Edición especial
El programa Estado de Derecho para Latinoamérica de la Fundación Konrad Adenauer se enorgullece en presentar la versión 2019 de su Anuario de Derecho Constitucional Latinoamericano. En esta ocasión, celebrando los 25 años de esta importante publicación para la región.

Veranstaltungsberichte

Die Zukunft der Städtepartnerschaften im 21. Jahrhundert

4. Deutsch-Französischer Kommunalkongress
„Die Städtepartnerschaften sind ein Mittel der Diplomatie auf der lokalen Ebene“, zu diesem Ergebnis kam ein Teilnehmer des 4. Deutsch-Französischen Kommunalkongresses, der vom 12.-14. Februar in Paris und Moulins (Zentralfrankreich) stattfand. Über 30 Bürgermeister, Stadtverordnete und Gemeinderäte aus Deutschland und Frankreich waren der Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Fédération d‘Élus Bourbonnais (FEB) gefolgt und diskutierten über die Ideen und Chancen für den Aufbruch der Städtepartnerschaften.

Veranstaltungsberichte

Erstes Internationales Seminar “Planung Nationaler Sicherheit und Verteidigung in Kolumbien“

Vom 12. bis 13. Februar 2020 fand in Cartagena das Erste Internationale Seminar zum Thema “Planung Nationaler Sicherheit und Verteidigung in Kolumbien“ statt.

Veranstaltungsberichte

Förderung des politischen Pluralismus und einer stärkeren Zusammenarbeit zwischen Führungskräften

von Rebecca Fuchs

Gemeinsam mit dem Directorate of National Guidance (DNG) organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung für die gewählten und ernannten Führungskräfte aus Lira einen zweitägigen Workshop, welcher am 12. und 13. Februar 2020 in Lira stattfand. Um politischen Pluralismus und die engeren Zusammenarbeit zwischen den Führungskräften auf lokaler Regierungsebene zu fördern, kamen 35 Teilnehmer*innen aus den Bezirken Otuke, Alebtong und Lira zusammen.
KAS

Veranstaltungsberichte

„Schmerzhafte Erinnerung“

von Christian Mumme

Internationaler Kongress in Dresden
Eine Kooperationsveranstaltung des Bildungsforums Sachsen und der Stadt Dresden anlässlich des 75. Jahrestages der Zerstörung der Stadt im 2. Weltkrieg

Veranstaltungsberichte

The Berlin Process

Libya's Road Ahead
Im Kontext der Initiierung des Berliner Prozesses für Libyen durch die Bundesregierung und die Ende Januar in Berlin stattgefundene Berliner Konferenz organisierte das KAS Regionalprogramm Politischer Dialog Südliches Mittelmeer ein Fachgespräch mit einer libyschen Expertendelegation sowie deutschen Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Think Tanks.
Silke Schmitt

Veranstaltungsberichte

Volker Kauder MdB: Konservativ ist noch kein Programm

von Silke Schmitt

Expertengespräch in der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema "Aufbruch 2020.Ein christdemokratischer Blick auf Politik, Kirche und Gesellschaft in Italien und Deutschland"
kas

Veranstaltungsberichte

Hochschulen als freie Orte des Diskurses

von Saskia Gamradt

Forschende und Lehrende diskutierten über Wissenschaftsfreiheit in Deutschland
Forschende und Lehrende an Hochschulen diskutierten beim Symposium „Freiheit der Wissenschaft? Anspruch und Wirklichkeit eines Grundwertes“ in Berlin über Forschungsfreiheit, aber auch über ihre vielfältigen Einschränkungen im Alltag. Das Institut für Demoskopie Allensbach hat sich mit Wissenschaftsfreiheit an deutschen Universitäten sowie Hemmnissen und Belastungsfaktoren in einer aktuellen Studie auseinandergesetzt. Diese und weitere Ergebnisse waren Gegenstand der Veranstaltung mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek. Sie sieht die Wissenschaftsfreiheit national und international in Gefahr. „Unsere Hochschulen müssen Orte des freien Diskurses sein“, betonte sie. Die Bildungsministerin sieht darin eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Veranstalter waren die Konrad-Adenauer-Stiftung und der Deutsche Hochschulverband.

Veranstaltungsberichte

Die Zukunft Europas braucht mehr Dialog unter Freunden

von Gabriele Baumann

Eröffnung des KAS-Büros für die Nordischen Länder in Stockholm
Es wurde ein festliches Ereignis für rund 100 Gäste im prachtvollen schwedischen Nationalmuseum, zu dem das neu eröffnete Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Stockholm eingeladen hatte. Die Teilnehmer betonten, wie wichtig der Dialog mit gleichgesinnten Partnern sei, gerade vor dem Hintergrund zunehmender globaler Herausforderungen.