Veranstaltungen

Heute

Feb

2020

Phnom Penh
KAS-Female Legal Youth Network
To support young ambitious women in the legal sector of Cambodia Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Cambodia set up the KAS Female-Legal-Youth Network (KAS-FLY Network). The network wil...

Feb

2020

Phnom Penh
KAS-Female Legal Youth Network
To support young ambitious women in the legal sector of Cambodia Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Cambodia set up the KAS Female-Legal-Youth Network (KAS-FLY Network). The network wil...
Mehr erfahren

Feb

2020

Warschau
Europejski styl życia
Serdecznie zapraszamy na pierwszą w tym roku debatę z cyklu Forum Dialog + im. Andrzeja Godelwskiego. Odbędzie się ona 24.02.20 w Centrum Konferencyjnym na ul. Zielnej w Warszawie i...

Feb

2020

Warschau
Europejski styl życia
Serdecznie zapraszamy na pierwszą w tym roku debatę z cyklu Forum Dialog + im. Andrzeja Godelwskiego. Odbędzie się ona 24.02.20 w Centrum Konferencyjnym na ul. Zielnej w Warszawie i...
Mehr erfahren

Feb

2020

Warschau
"Versöhnung und Verzeihung"
Sowie jedes Jahr, treffen sich die Freunde des Professors Władysław Bartoszewski aus Anlass seines Geburtstags im Kino Atlantic, um sich an seine weise bedeutende Worte und an sein...

Feb

2020

Warschau
"Versöhnung und Verzeihung"
Sowie jedes Jahr, treffen sich die Freunde des Professors Władysław Bartoszewski aus Anlass seines Geburtstags im Kino Atlantic, um sich an seine weise bedeutende Worte und an sein...
Mehr erfahren

Feb

2020

"Die DDR kein Unrechtsstaat? Die Linke und die SED-Diktatur"
Abendveranstaltung mit Dr. Hubertus Knabe

Feb

2020

"Die DDR kein Unrechtsstaat? Die Linke und die SED-Diktatur"
Abendveranstaltung mit Dr. Hubertus Knabe
Mehr erfahren

Ausstellung

Bröhan-Museum morgen: Perspektiven des Landesmuseums für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus

Architektur in Berlin
Besichtigung und Gespräch

Vortrag

Der Brexit - Politische und wirtschaftliche Auswirkungen

Vortrag und Gespräch
Spätestens mit dem Wahlsieg der Tories unter Premierminister Boris Johnson bei den Unterhauswahlen am 12. Dezember 2019 wurde endgültig klar, dass Großbritannien nach dem knappen Referendumsentscheid für einen EU-Austritt 2016 in diesem Jahr die Europäische Union verlassen wird. Die Vielzahl der Auswirkungen und noch nicht absehbaren Folgen, haben die Austrittsgespräche oft verzögert und Großbritannien vor viele innenpolitische Probleme gestellt. Die Frage eines zukünftigen Handelsabkommens, Visa- und Reisfreiheit als auch die schwierige Grenzfrage in Nordirland zeigen die Vielzahl der Herausforderungen auf.

Vortrag

Kloster Chorin – Stiftung, Glanzzeit und Säkularisation eines Hausklosters der märkischen Askanier

Vortrag in Kooperation mit der Arche Potsdam - Bildungsinitiative

Workshop

Workshop: Was bedeutet Menschenwürde?

Theaterprojekt Menschenwürde IGS Roderbruch

Diskussion

Zwischen Lehrermangel und Quereinsteigern - Wie sichern wir die Unterrichtsqualität in Berlin?

Stadtteilgespräch Reinickendorf
Podiumsdiskussion zur Unterrichtsqualität in Berlin

Ausstellung

Anne-Frank-Wanderausstellung

Geschichte für die Gegenwart
Die “Anne-Frank-Wanderausstellung - Geschichte für die Gegenwart” enthält zahlreiche Details aus dem Leben des jüdischen Mädchens und ihrer Familie, aktualisiert aber auch das Thema des Wiederauftretens nationalsozialistischer Ideologien in der modernen Welt.

Ausstellung

DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED-Diktatur den Alltag der Menschen beeinflusste

Ausstellungseröffnung "DDR. Mythos und Wirklichkeit"

Seminar

Rethinking Europe's Security: East and South

A GERMAN-ITALIAN SECURITY BRAINSTORMING
Further details will be published soon.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS México

Veranstaltungsberichte

Gesprächsrunde zur digitalen Kooperation in Gemeinden und Bundesstaaten

von Jatziry Herrera

#digitalcooperation in Gemeinden und Bundesstaaten
Im Rahmen der Verleihung des Preises I+T Gob Premios 2019 für digitale Innovationen im Öffentlichen Sektro nahm nahm Ann-Kathrin Beck, Trainee im Auslandsbüro Mexiko der Konrad-Adenauer-Stiftung, am 31. Oktober an einer Podiumsdiskussion zum Thema der digitalen Kooperation in Gemeinden und Bundesstaaten teil, zu der die zivilgesellschaftliche Organisation CIAPEM sie und weitere Gesprächsgäste eingeladen hatte. CIAPEM setzt sich inhaltlich für eine Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung und von staatlichen Dienstleistungen ein, und vernetzt relevante Akteure, die an dieser Aufgabe arbeiten.

Veranstaltungsberichte

Only Political Will and More Action Will Deliver South Sudan’s R-TGoNU

von Donnas Ojok

On 13th Nov 2019, we convened a public dialogue together the Network of South Sudanese Civil Society Organizations in Uganda (NoSSCOU) to discuss recent developments around the formation of the Revitalized Transitional Government of National Unity (R-TGoNU) in South Sudan.

Veranstaltungsberichte

Political bloggers meet in Addis Ababa, Ethiopia

von Shoks Mzolo

5th annual conference of #AfricaBlogging
#AfricaBlogging members gathered in Addis Ababa in November where they exchanged views and discussed a host of topics – from political developments in Côte d'Ivoire, Kenya and Zimbabwe, to Internet and social media regulations in Africa and abroad.

Veranstaltungsberichte

Altstipendiaten von Kiel bis München und ein Admiral in Sneakers

von Christian Bergmann

Das Jahrestreffen 2019 des Altstipendiaten-Netzwerks Sicherheitspolitik vom 25.-26. Oktober 2019
Was haben der Vorstandsvorsitzende einer weltweit tätigen NGO, ein junger Consultant für China und ein Vier-Sterne-Admiral gemeinsam? Sie alle sind am letzten Oktoberwochenende nach Berlin gekommen, um mit dem Netzwerk Sicherheitspolitik der Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung zu diskutieren. Damit ging das junge Netzwerk Sicherheitspolitik in die zweite Runde. Nach dem gelungenen Auftakttreffen im letzten Jahr zeigte die annähernde Verdopplung der Teilnehmerzahl in diesem Jahr: Sicherheitspolitik ist „in“. Die eingangs benannte Mischung aus Referenten zeigte aufs Neue in welcher Breite Sicherheitspolitik Einfluss auf verschiedenste Bereiche des politischen Lebens hat.

Veranstaltungsberichte

Bürgereinbindung bei kommunalen Projekten zur Klimaresilienz

von Mechthild Scholl

Quintessenz zur Veranstaltung: "Bürgerschaftliches Engagement - unverzichtbarer Baustein auf dem Weg zu einer Klima-resilienten Kommune"

Veranstaltungsberichte

Die Verantwortung der Medien in der Demokratischen Republik Kongo

Dass Medien eine Wächter- und Kontrollfunktion haben sollen, ist auch manchen Medieneigentümern in der Demokratischen Republik Kongo klar. Insbesondere Radio- und Fernsehstationen erleben in den letzten Jahren einen wahren Boom, sind sie doch die einzige Informationsquelle für viele in einem Land, in dem es keine nennenswerten Zeitungen gibt und der Internetzugang sehr teuer ist.

Veranstaltungsberichte

Entwicklungskooperation im Nahen Osten und Nordafrika

Veränderte Muster in der internationalen Zusammenarbeit
Das Regionalprogramm Politischer Dialog Südliches Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und die Mediterranean Academy of Diplomatic Studies (MEDAC) organisierten gemeinsam eine internationale Konferenz, um die neuen Trends, Muster und Prioritäten der Entwicklungszusammenarbeit sowie deren Ziele und Auswirkungen auf die regionale Entwicklung der MENA zu skizzieren.

Veranstaltungsberichte

Kirche und Gesellschaft

von Ivan Matanović

"Studientage Željko Mardešić"
Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit dem Institut der Franziskaner für Friedenskultur am 14. November 2019 in Zagreb eine Konferenz zum Thema: "Kirche und Gesellschaft". Im Rahmen der Konferenz diskutiereten Theologen mit Vertretern der Universitäten und Zivil- und Religionsgemeinschaften u. a. über die Rolle der Kirche in einer modernen Gesellschaft, das Verhältnis zwischen Kirche, Gesellschaft und Politik und über die Herausforderung der Säkularisierung und der Einflüsse von Ideologien in der kroatischen Gesellschaft.

Veranstaltungsberichte

PhD Studien- und Dialogprogramm

Das Promotionskolleg “Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrundert” besucht Palästina und diskutiert regionale und lokale Herausforderungen
Für drei Tage empfing die Konrad-Adenauer-Stiftung in Palästina eine Gruppe von Doktoranden, um ihnen einen Einblick in die regionalen und lokalen Herausforderungen im Bereich der Sicherheit und Entwicklung zu bieten. Im Rahmen dieses Studien- und Dialogprogramms in Israel und Palästina hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, unsere palästinensischen und internationalen Experten, Diplomaten und Politiker zu treffen und mit ihnen zu diskutieren.

Veranstaltungsberichte

Stärkung der lokalen Wissensproduktion durch Schreib-und Kommunikationstraining

Vom 11. bis 14. November veranstaltete die KAS mit der lokalen Forschungsorganisation SYNAPS einen intensiven Workshop zum Schreiben, Edieren und Kommunizieren für 11 lokale Analysten und Autoren aus NGOs, öffentlicher Verwaltung und akademischen Instituten. Der Workshop bot eine umfassende Schulung in der Erstellung von Texten und deren adäquate Vermarktung.