Veranstaltungen

Heute

Nov

2020

Leipzig
canceled
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
canceled

Nov

2020

Leipzig
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
Mehr erfahren

Nov

2020

ausgebucht
Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
ausgebucht

Nov

2020

Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
Mehr erfahren

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten
Mehr erfahren

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 16 Ergebnisse.

Diskussion

storniert

Afrika- Demographie, Klimawandel, Migration

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) e.V. durch. Homepage: www.gsp-sipo.de/lb2/oldenburg.htm

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung ins Jahr 2021 verschoben. Wir bitten um Verständnis.

Online-Seminar

ausgebucht

Argumentationstraining und Umgang mit Stammtischparolen

Online-Seminar

Stärken Sie durch diesen interaktiven Workshop Ihre Fähigkeit mit Stammtischparolen umzugehen und entwicklen Sie eine eigene Argumentationsstrategie zur Gegenrede.

Online-Seminar

ausgebucht

Finden statt suchen

Online Seminar

Das Seminar gibt einen Überblick über die Suchmöglichkeiten mit dem Marktführer Google - Google verfügt über eine Reihe von Spezialdiensten, die erstaunlich unbekannt sind. Und weltweit werden nur in einem Prozent aller Anfragen sogenannte Suchoperatoren verwendet, die die Trefferlisten verkürzen und schneller ans Ziel führen. Trotz seiner Größe und seines KnowHows ist Google nicht mehr überall Technologieführer. Im Webinar werden die wichtigsten Dienste der Wettbewerber vorgestellt, die Google überholt haben.

Online-Seminar

Israel zwischen Corona, Netanjahu und Biden

Online-Vortrag und Diskussion zu den jüngsten Umbrüchen in Israel

Israel hat zur Zeit mit drei großen Krisen und Umbrüchen zu tun: Zum einen ist das Land, nachdem die erste Phase der Corona-Pandemie gut überstanden wurde, von einer starken zweiten Welle erfasst worden, die einen strengen Lockdown erzwang. Zum zweiten steht Premierminister Netanyahu und seine Regierung wegen Korruptionsvorwürfen innenpolitisch schwer unter Druck. Und dann bereiten sich die USA auf einen Präsidentenwechsel vor, was für den treuesten Verbündeten im Nahen Osten immer, besonders aber jetzt, ein großer Umbruch ist. US-Präsident Trump hat eine bewusst israelfreundliche Politik betrieben, wie ein demokratischer Präsident Joe Biden agiert, ist noch unklar. Wo steht Israel zur Zeit, wohin wird es sich entwickeln und wie wird es mit den Umbrüchen im Nahen Osten fertig? Dazu gibt der israelische Journalist und Buchautor Igal Avidan in einer Zoom-Veranstaltung einen Impuls und diskutiert mit den Teilnehmenden.

Online-Seminar

Wird Georg Orwells Dystopie Realität? - Digitale Technologien und Politik in Asien

Webinar

Online-Seminar

ausgebucht

„Wie setze ich mich ins richtige Licht?“

Online-Seminar des Frauenkollegs: Der richtige Auftritt bei der Videokonferenz

Momentan spielen sich immer mehr berufliche, ehrenamtliche und private „Begegnungen“ und Präsentationen per Videokonferenz ab. Wir geben Ihnen konkrete Hilfestellungen für Ihren digitalen Auftritt!

Gespräch

storniert

30 Jahre Deutsche Einheit

Werkstatt "Zeitgeschichte" mit Zeitzeugen

Austausch mit Zeitzeugen über die Deutsche Einheit

Online-Seminar

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Live-Stream

Europa am Scheideweg? Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und ihre aktuellen Herausforderungen

Instagram Live über den Link: https://www.instagram.com/kas_sachsen_anhalt/

Online-Seminar

Facebook, Twitter, Instagram & Co.

Soziale Netzwerke im ehrenamtlichen Engagement - Ein digitaler Workshop für junge Erwachsene

Le covid-19 et la conscience sociale

Visioconférence organisée par la KAS Algérie et le laboratoire « Religion et société » de l’Université Alger 2

Voilà plus de cinq mois que la population mondiale se démène contre un ennemi invisible et jusque-là invincible : le nouveau coronavirus ou le Covid 19. La Fondation Konrad Adenauer, de concert avec le laboratoire « Religion et société » de l’Université Alger 2, a décidé de marquer une halte pour faire le point sur la situation de la pandémie du Covid-19 en Algérie, en invitant des experts à une visioconférence.

Linksextremismus – Aussteiger berichtet

Linksextremismus – Aussteiger berichtet

Am 08. Juli 2020 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Endstation Linksextremismus? Eindrücke und Erfahrungen eines Aussteigers" mit Severin Maier ein. Severin Maier rutschte als Jugendlicher in die linksextreme Szene. Nach einigen Jahren aktiver Beteiligung schaffte er den Ausstieg. Maier hat Politikwissenschaft und öffentliches Recht studiert (Bachelor) sowie Politics, Administration & International Relations (Master). Aufgrund der aktuellen Situation fand die Veranstaltung online über die Plattform Zoom statt. Diese wurde aufgezeichnet und auf der Facebook-Seite von KAS-Bremen veröffentlicht.

Nouvelle normalité: Réactions en Afrique de l'Ouest

Études de cas en Guinée, au Bénin et au Togo pour des orientations stratégiques face à la COVID-19

Cette recherche quantitative est basée sur un échantillon de 1500 résidents du Bénin, du Togo et de la Guinée, qui ont exprimé leurs réactions, leurs craintes et leurs besoins face à la pandémie du coronavirus. Ce rapport est publié en tant que contribution aux efforts combinés des pouvoirs publics et des sociétés béninoises, togolaises et guinéennes dans la lutte contre le COVID-19. Nous espérons que les données présentées et leur analyse serviront à orienter les initiatives existantes et à en susciter de nouvelles, ainsi qu'à favoriser les partenariats public-privé pour lutter contre la propagation du coronavirus au Bénin, au Togo et en Guinée et au-delà.

Intelligente Aufhebung des Lockdowns

Zwischen dem 9. Juni und 17. Juli 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Hacemos“ eine Veranstaltungsreihe über die Aufhebung der am 20. März etablierten verpflichtenden sozialen Isolierung in Argentinien, die in einigen Teilen des Landes bis heute andauert.

KAS-Bremen

Politische Rhetorik: Besser auftreten. Besser wirken

Rhetorik Seminar mit Werner Dieball

Am 04. Juli 2020 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einem Online-Workshop zum Thema „Politische Rhetorik: Besser auftreten. Besser wirken.“ mit Dr. phil Werner Dieball ein. Dieball ist anerkannter Experte, Trainer und Redner auf dem Gebiet der Auftrittswirkung. Seit mehr als 15 Jahren analysiert und erforscht er die Wirkung von Spitzenpolitikern und Spitzenmanagern.

QUAD or SQUAD?

- Gateway House and KAS

The Gateway House, Mumbai & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organised a Virtual Webcast on "QUAD OR SQUAD?" on 23rd July 2020. The webinar can be viewed at https://www.youtube.com/watch?v=X6DbFoBwYjY

KAS-Bremen

Verteidigungspolitik in Zeiten internationaler Krisen

Online-Abendveranstaltung mit Joachim Krause

Am 02. Juli 2020 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einer Abendveranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) zum Thema „Verteidigungspolitik in Zeiten internationaler Krisen" mit Professor Joachim Krause ein. Die Veranstaltung fand online über die Plattform Zoom statt.

Workshop „Sicherheit und Innovation in Mexiko – Perspektiven und Maßnahmen für die Zukunft“

Am 2. Juli hat die Konrad-Adenauer-Stiftung Mexiko den Workshop „Sicherheit und Innovation in Mexiko – Perspektiven und Maßnahmen für die Zukunft“ veranstaltet, an welchem Experten aus dem akademischen, privaten und öffentlichen Sektor teilnahmen.

Grundlagen der Vereinsarbeit zum Thema: Vereinsgründung und Haftung

Online-Veranstaltung mit Andreas Staab

Am 20. Juni 2020 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einem Online-Seminar zum Thema „Grundlagen der Vereinsarbeit“ mit Andreas Staab ein. Schwerpunkte des Seminars waren u.a. die Vereinsarbeit – von der Gründung bis zur Auflösung sowie Haftungsfragen. Andreas Staab, Vorsitzender Richter am Landgericht Karlsruhe, referierte.

Foto: Pixabay

Kohleregionen im Strukturwandel

Lausitz und Ruhrgebiet

Online-Seminar mit Dr. Christian Ehler, Dr. Jochen Roose und Oliver Wittke