Veranstaltungen

Heute

Apr

2021

Die Pandemie als Digitalisierungsschub? – Welche digitalen Fortschritte wurden in verschiedenen Bere...
Online-Forum über Zoom

Apr

2021

Die Pandemie als Digitalisierungsschub? – Welche digitalen Fortschritte wurden in verschiedenen Bere...
Online-Forum über Zoom
Mehr erfahren

Apr

2021

Transatlantic Perspectives on Old and New Antisemitism (in englischer Sprache)
A German-American Discussion

Apr

2021

Transatlantic Perspectives on Old and New Antisemitism (in englischer Sprache)
A German-American Discussion
Mehr erfahren

Apr

2021

Lesung mit Kerstin Hensel
Ein literarischer Spaziergang

Apr

2021

Lesung mit Kerstin Hensel
Ein literarischer Spaziergang
Mehr erfahren

Apr

2021

Wachsende Gefahr von links?
Linksextremismus - eine aktuelle Analyse

Apr

2021

Wachsende Gefahr von links?
Linksextremismus - eine aktuelle Analyse
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 21 Ergebnissen.

Gespräch

storniert

"Wandel durch Anbiederung"

"Wie die Deutschlandpolitik der achtziger Jahre fortwirkt"

Podiumsgespräch zu dem Buch

Vortrag

Die Bundeswehr und die deutsche „Kriegskultur“

Militärgeschichtliche Untersuchungen und Enthüllungen über „Deutsche Krieger“

Vortrag und Diskussion mit dem Potsdamer Militärhistoriker Prof. Sönke Neitzel

Online-Seminar

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene

in Kooperation mit der Klett MINT GmbH

Unsere Reihe mit sieben Online-Workshops hilft Lehrerinnen und Lehrer weiterführender Schulen, die bereits über ein gewisses Grundwissen verfügen, beim Thema digitales Lehren und Lernen.

Vortrag

Eine unmögliche Freundschaft. David Ben-Gurion und Konrad Adenauer

Vortragsveranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Einführung in den Kommunalhaushalt

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Dieses Online-Seminar vermittelt die Grundlagen kommunaler Haushalts- und Finanzpolitik. Die Instrumente des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (Doppik) werden ebenso erläutert wie Handlungsansätze und Strategien zur Haushaltskonsolidierung.

Online-Seminar

ausgebucht

Geldbeschaffung professionell:

Praxis- Seminar zu Sponsoring, Fundraising und andere Wege

In diesem Seminar werden Grundlagen vermittelt, die Teilnehmenden können am Fundraising ihrer Organisation konkret arbeiten und erhalten von den beiden Referenten gezielt Rückmeldung.

Vortrag

Quo Vadis Polonia?

Polen in Europa – Zwischen Tradition und Kulturrevolution

Vortrag als Online-Veranstaltung

Live-Stream

Zum Stand der Impfungen in Brandenburg

Facebook-Live-Gespräch

Online-Seminar

Das Judentum verstehen – Die Feier des Schabbat

Im Rahmen des Festjahres 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verein zur Förderung des interreligiösen Dialogs statt.

Vortrag

ausgebucht

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Historische Aufarbeitung der Diktatur der DDR mit dem Autor und Zeitzeugen Roman Grafe

Online-Lektion für Schüler der 11. Stufe des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums Oranienburg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Open and Innovative Government in Thailand

Seminar Summary

Read now and see the visualised contents to know more about the progress of Thailand's open government. This summary was compiled from the seminar organised on 29th October 2020 by the Office of the Public Sector Development Commission (OPDC) with the support of the KAS in Thailand.

Wie viel Macht haben die Medien in Deutschland?

Online-Veranstaltung

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

KAS Colombia

“Die Migration als entscheidende Herausforderung für die Demokratie: Der Fall Kolumbien“

Veranstaltungsreihe Expertenrunden “Die Zukunft der venezolanischen Migration in Kolumbien”

Am 5. November fand die Expertenrunde zum Thema “Die Migration als entscheidende Herausforderung für die Demokratie: Der Fall Kolumbien” statt, die von der Asociación Ávila-Monserrate, dem Projekt Migración Venezuela der Zeitschrift Semana und der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien KAS organisiert wurde.

„Der Indo-Pazifik: Geostrategische Herausforderungen und Chancen für Australien und Deutschland”

EIN GESPRÄCH MIT DEN VERTEIDIGUNGSMINISTERINNEN VON AUSTRALIEN UND DEUTSCHLAND

Das Regionalprogramm Australien und Pazifik der Konrad-Adenauer-Stiftung brachte in Zusammenarbeit mit dem Australian Strategic Policy Institute (ASPI) Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre australische Amtskollegin Linda Reynolds für ein virtuelles Gespräch über die künftige Strategie im Indo-Pazifik und das Potenzial der australisch–deutschen Verteidigungsbeziehungen zusammen. Das Gespräch moderierten Peter Jennings, Direktor des ASPI und Dr. Beatrice Gorawantschy, Leiterin des Regionalprogramms Australien und Pazifik der KAS.

Pixabay - rliessum

"Gott hat zu viel von mir erwartet."

Veranstaltungsbericht zu "Unorthodox"

Online-Veranstaltung im Rahmen der Jüdischen Musik- und Theaterwoche Dresden

KAS Colombia

“Soziale Unternehmen: Der Beitrag ehemaliger Guerilleros zur Entwicklung des Landes”

Virtuelle Diskussionsveranstaltung

Am 4. November fand die virtuelle Diskussionsrunde zum Thema “Soziale Unternehmen: Der Beitrag ehemaliger Guerilleros zur Entwicklung des Landes”. Die Veranstaltung wurde organisiert von der INALDE Business School, ECOMUN und der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien KAS

„Was Donald Trump (bisher) so erfolgreich macht(e)“

Online-Veranstaltung

Am 26. August 2020 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen ein zu einer Online-Veranstaltung zum Thema „Was Donald Trump (bisher) so erfolgreich macht(e)“. Mit von der Partie waren Elmar Theveßen, Leiter Studio Washington des ZDF, Dr. Lars Hänsel, Leiter des Teams Europa und Nordamerika der KAS, zuvor Leiter des KAS Büros in Washington, sowie Andreas Ross, Politik-Online-Chef der FAZ und zuvor Korrespondent in Washington, als Moderator. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Veranstaltung online über die Plattform Zoom statt.

Seminar zu Kinderrechten in Westafrika

Über die nationale Strategie zur Förderung von Kinderrechten im Senegal

Seminar in Partnerschaft mit dem Institut zur Förderung der Menschenrechte und des Friedens

Urbane Mobilität nach der Pandemie

Überreichung der Vorschläge

Die durch COVID-19 verursachte Pandemie hat alle Bereiche der Gesellschaft betroffen; die städtische Mobilität ist keine Ausnahme. Aus diesem Grund und als Ergebnis des Seminars "Urbane Mobilität nach der Pandemie", das von der Acción Juvenil CDMX und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko am 14. Oktober organisiert wurde, stellten junge Menschen ihre Lösungsvorschläge für dieses Problem vor.

Überreichung der Vorschläge

Seminar

Migration ist ein historisches Phänomen, das überall auf der Welt vorkommt. Migranten wurden immer wieder als eine Gefahr für die Nationalstaaten bezeichnet. Um die Stereotypen aufzubrechen und das Migrationsphänomen als Teil der menschlichen Entwicklung wieder aufzugreifen, haben die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko, Nada Nos Detiene, México Joven und das Red Latinoamericana de Jóvenes por la Democracia das Seminar "Migration für Entwicklung" entwickelt, das am 20. Oktober 2020 begann.