Veranstaltungen

Heute

Jul

2021

ausgebucht
Rhetorik-Seminar
Politischer Werkzeugkasten
ausgebucht

Jul

2021

Rhetorik-Seminar
Politischer Werkzeugkasten
Mehr erfahren

Jul

2021

Calw
canceled
Mission: Nachhaltigkeit
Kreatives Polit-, Projekt- und Gründercamp in zwei Akten für junge Menschen zw. 18 und 24 Jahren
canceled

Jul

2021

Calw
Mission: Nachhaltigkeit
Kreatives Polit-, Projekt- und Gründercamp in zwei Akten für junge Menschen zw. 18 und 24 Jahren
Mehr erfahren

Jul

2021

Altheim
ausgebucht
Wortgefechte
Asiatische Kampfkunst und Rhetorik
ausgebucht

Jul

2021

Altheim
Wortgefechte
Asiatische Kampfkunst und Rhetorik
Mehr erfahren

Jul

2021

St. Peter
Green Deal?
Klimaschutz als politischer Balanceakt

Jul

2021

St. Peter
Green Deal?
Klimaschutz als politischer Balanceakt
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 8 Ergebnisse.

Event

In welchem Deutschland wollen wir Leben?

Dialogtour in Thüringen

Bustour im Rahmen von Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Diskussion

ausgebucht

Quo vadis Bremen-Nord? (Die Veranstaltung ist leider ausgebucht)

Präsenzveranstaltung

Event

Gemeinsam. Demokratie. Gestalten.

Demokratie-Bus in Rheinland-Pfalz

Termin in Koblenz, Zentralplatz

Live-Stream

Nachhaltigkeit und Forstwirtschaft

Agenda 2030 – Nachhaltig leben global und in Thüringen

Live auf YouTube und auf Facebook

Event

Gemeinsam. Demokratie. Gestalten.

Demokratie-Bus in Rheinland-Pfalz

Termin in Speyer

Live-Stream

Wie steht es um die Polarisierung in der US-Gesellschaft?

Eine Bilanz der ersten sechs Monate von Joe Bidens Präsidentschaft / 24. #HessenKAS Facebook-Live

Im Gespräch mit Eva Morlang schildert Paul Linnarz seine Eindrücke von aktuellen politischen Debatten in den USA. Ist es dem neuen Präsidenten Joe Biden gelungen, Spaltungen in der amerikanischen Gesellschaft zu überwinden?

Event

Demokratie-Bus on Tour

Der KAS-Demokratie-Bus macht einen Stopp in Saarbrücken am 30. Juli

Vortrag

Die Marktmacht der Online-Konzerne

Wettbewerb in der Digitalwirtschaft

Bückeburger Tischgepräch

Ausstellung

WŁADYSŁAW BARTOSZEWSKI 1922–2015

Widerstand-Erinnerung-Versöhnung-Kulturdialog

Vernissage der Bartoszewski-Ausstellung

Event

Bundesweite Bustour „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“

Der Demokratie-Bus in Baden-Württemberg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Prof. Dr. Uwe Backes

Europas „moderner“ Rechtsextremismus

Online-Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Uwe Backes

Am 09. Februar 2021 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen vor 120 Teilnehmern ein in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) zu einer Online-Abendveranstaltung zum Thema „Europas moderner Rechtsextremismus“ mit Prof. Dr. Uwe Backes.

Reuber

Stehen die Niederlande vor einer Richtungsentscheidung?

Parlamentswahl im Staat der Oranier

Die Niederlande gehören zu den fünf größten Exportnationen weltweit. Wenn in den Niederlanden gewählt wird, dann findet dieses Ereignis aber kaum Niederschlag in der Öffentlichkeit. Wir wollten einen kleinen Beitrag leisten, die Aufmerksamkeit in diesen Tagen auf unser Nachbarland zu lenken.

„Die Dinge sind auf dem Weg“

Digitales Dormagener Gespräch "Nachhaltig wirtschaften!" unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Wenn wir in diesen Zeiten von Wirtschaft sprechen, geht es meistens im nächsten Atemzug um die Corona-Pandemie. Doch es gibt durch den Klimawandel noch weitere Herausforderungen für die Wirtschaft der Zukunft – wir müssen Lösungen finden, um eine nachhaltige Wirtschaft voranzubringen. Wie kann Wirtschaft nachhaltig gestaltet werden und wessen Interessen müssen dabei im Fokus stehen? Diese Fragen wurden beim ersten digitalen Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB diskutiert.

Cybersicherheit ist eines der wichtigsten Themen und wird immer noch zu wenig beachtet

Veranstaltungsbericht vom 11.03.2021 "Angriffe im Netz"

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik – Biden und Brexit als neue Parameter

Im Rahmen einer öffentlichen Online-Diskussion diskutierten namhafte Redner über die künftige Entwicklung der europäischen und britischen Außen-, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik. Die Veranstaltung wurde gemeinschaftlich von der Konrad-Adenauer-Stiftung, dem Think-Tank The Federal Trust und dem Global Policy Institute durchgeführt.

KAS

Veranstaltungsbericht: Kampf der Kulturen - Identitätspolitik und Cancel Culture

Wer bestimmt die Grenzen des Sagbaren? Wer normiert unsere Sprache und Begrifflichkeiten? Wer darf in der öffentlichen Debatte zu Wort kommen? Andreas Rödder war am 10. März 2021 mit dem Regionalbüro Südbaden im Gespräch.

Vorstellung der Zeitschrift La voz jurídica

Am Freitag, den 26. Februar, fand die Vorstellung der ersten Ausgabe der Zeitschrift La Voz juridica der juristischen Fakultät der Universität Antonio Ruiz de Montoya statt.

Perspektiven für die europäische Zukunft Albaniens

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte in Zusammenarbeit mit der Politischen Akademie, mit Mitgliedern der Demokratischen Partei Albaniens und des Europäischen Parlaments das Forum „Perspektiven für die europäische Zukunft Albaniens“, um Fragen zur aktuellen politischen Situation des Landes zu erörtern, sowie seine Perspektive auf die Integration in die Europäische Union, mit besonderem Schwerpunkt auf den Herausforderungen und Zielen, die in diesem Prozess enthalten sind.

Sehnsucht nach dem starken Mann

Kooperationsveranstaltung mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Sektion Oldenburg

Der Brexit und die Folgen für den Friedensprozess in Nordirland

Veranstaltungsbericht zum Online-Seminar vom 28.01.2021 über den Nordirlandkonflikt, den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union und die Folgen für den Frieden auf der irischen Insel.