Veranstaltungen

Heute

Nov

2020

Leipzig
canceled
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
canceled

Nov

2020

Leipzig
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
Mehr erfahren

Nov

2020

ausgebucht
Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
ausgebucht

Nov

2020

Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
Mehr erfahren

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten
Mehr erfahren

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 16 Ergebnisse.

Diskussion

storniert

Afrika- Demographie, Klimawandel, Migration

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) e.V. durch. Homepage: www.gsp-sipo.de/lb2/oldenburg.htm

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung ins Jahr 2021 verschoben. Wir bitten um Verständnis.

Online-Seminar

ausgebucht

Argumentationstraining und Umgang mit Stammtischparolen

Online-Seminar

Stärken Sie durch diesen interaktiven Workshop Ihre Fähigkeit mit Stammtischparolen umzugehen und entwicklen Sie eine eigene Argumentationsstrategie zur Gegenrede.

Online-Seminar

ausgebucht

Finden statt suchen

Online Seminar

Das Seminar gibt einen Überblick über die Suchmöglichkeiten mit dem Marktführer Google - Google verfügt über eine Reihe von Spezialdiensten, die erstaunlich unbekannt sind. Und weltweit werden nur in einem Prozent aller Anfragen sogenannte Suchoperatoren verwendet, die die Trefferlisten verkürzen und schneller ans Ziel führen. Trotz seiner Größe und seines KnowHows ist Google nicht mehr überall Technologieführer. Im Webinar werden die wichtigsten Dienste der Wettbewerber vorgestellt, die Google überholt haben.

Online-Seminar

Israel zwischen Corona, Netanjahu und Biden

Online-Vortrag und Diskussion zu den jüngsten Umbrüchen in Israel

Israel hat zur Zeit mit drei großen Krisen und Umbrüchen zu tun: Zum einen ist das Land, nachdem die erste Phase der Corona-Pandemie gut überstanden wurde, von einer starken zweiten Welle erfasst worden, die einen strengen Lockdown erzwang. Zum zweiten steht Premierminister Netanyahu und seine Regierung wegen Korruptionsvorwürfen innenpolitisch schwer unter Druck. Und dann bereiten sich die USA auf einen Präsidentenwechsel vor, was für den treuesten Verbündeten im Nahen Osten immer, besonders aber jetzt, ein großer Umbruch ist. US-Präsident Trump hat eine bewusst israelfreundliche Politik betrieben, wie ein demokratischer Präsident Joe Biden agiert, ist noch unklar. Wo steht Israel zur Zeit, wohin wird es sich entwickeln und wie wird es mit den Umbrüchen im Nahen Osten fertig? Dazu gibt der israelische Journalist und Buchautor Igal Avidan in einer Zoom-Veranstaltung einen Impuls und diskutiert mit den Teilnehmenden.

Online-Seminar

Wird Georg Orwells Dystopie Realität? - Digitale Technologien und Politik in Asien

Webinar

Online-Seminar

ausgebucht

„Wie setze ich mich ins richtige Licht?“

Online-Seminar des Frauenkollegs: Der richtige Auftritt bei der Videokonferenz

Momentan spielen sich immer mehr berufliche, ehrenamtliche und private „Begegnungen“ und Präsentationen per Videokonferenz ab. Wir geben Ihnen konkrete Hilfestellungen für Ihren digitalen Auftritt!

Gespräch

storniert

30 Jahre Deutsche Einheit

Werkstatt "Zeitgeschichte" mit Zeitzeugen

Austausch mit Zeitzeugen über die Deutsche Einheit

Online-Seminar

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Live-Stream

Europa am Scheideweg? Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und ihre aktuellen Herausforderungen

Instagram Live über den Link: https://www.instagram.com/kas_sachsen_anhalt/

Online-Seminar

Facebook, Twitter, Instagram & Co.

Soziale Netzwerke im ehrenamtlichen Engagement - Ein digitaler Workshop für junge Erwachsene

Indo-Pacific: New Geostrategic Reality

- Gateway House and KAS

The Gateway House together with the India Office of Konrad-Adenauer-Stiftung organized a webinar on Indo-Pacific: New Geostrategic Reality on 30th June 2020.

Juliane Liebers/KAS

Nachhaltigkeit und Klimaschutz beginnen bei jedem Einzelnen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller mahnt zum Umdenken

Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller sieht in der deutschen EU-Ratspräsidentschaft eine Chance neue Eckpunkte beim klimafreundlichen Umbau der Wirtschaft zu setzen. „Der new Green Deal der Europäischen Kommission braucht eine Afrika-Komponente“, sagte der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung am Donnerstag in einem Online-Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Es reiche nicht aus sich beim Klimaschutz nur nach innen auf Europa auszurichten, so Müller. Zusammen mit der deutschen Wissenschaftlerin für Energie- und Klimaökonomie, Prof. Dr. Claudia Kemfert, diskutierte er über ein neues globales Verantwortungsgefühl, faire Wertschöpfungsketten und die Potentiale der erneuerbaren Energien.

Sammelband "Entspannung im Kalten Krieg. Der Weg zum Moskauer Vertrag und zur KSZE" erschienen

Kooperationsprojekt der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Ludwig-Boltzmann-Institut für Kriegsfolgenforschung in Graz und dem Russischen Staatlichen Archiv für Neuere Geschichte

In dieser Woche wurde das neue Webportal www.ostpolitik.de gestartet und der Sammelband „Entspannung im Kalten Krieg. Der Weg zum Moskauer Vertrag und zur KSZE“ vorgestellt - beides entstanden als Kooperationsprojekt der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Ludwig-Boltzmann-Institut für Kriegsfolgenforschung in Graz und dem Russischen Staatlichen Archiv für Neuere Geschichte in Moskau (RGANI).

Curso sobre Economía Social de Mercado

Del 10 de junio al 1 de julio de 2020, se llevó a cabo el curso sobre Economía Social de Mercado, organizado entre la KAS y la Asociación Política Caminemos.

KAS Colombia

Expertenrunde “Reform zur Depolitisierung der Justiz ”

Am Donnerstag, dem 2. Juli fand die dritte virtuelle Expertenrunde des Observatorio Legislativo statt, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien (KAS) gemeinsam mit dem Politikwissenschaftlichen Institut Hernán Echavarría Olózaga (ICP) organisiert wurde.

KAS Colombia

Gemeinsam gegen die Pandemie “Deutscher Vorsitz im Europarat und Perspektiven einer Kooperation”

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020 fand eine virtuelle Diskussion über den deutschen Vorsitz im Europarat und seine Bedeutung für die deutsch-kolumbianische Zusammenarbeit in der aktuellen Coronakrise statt. Die Veranstaltung wurde von der Universidad del Rosario, der Tageszeitung El Tiempo und der Konrad-Adenauer- Stiftung Kolumbien (KAS) organisiert.

KAS Japan COVID-19 Weekly Updates

Updated IMF projections; bigger economic contraction than anticipated

The IMF provided downward revisions to their earlier estimates as COVID-19 has had a more negative impact in the first half of the year as anticipated.

Strategische Kommunikation hat sicherheitspolitische Relevanz

Auftakt zur Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit"

Mit dem Online-Workshop "Fake News und Resilienz. Strategische Kommunikation als Größe für die Landes- und Bündnisverteidigung" wurde am 25. Juni 2020 die Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" eröffnet.

Die Gefahr von Deep Fakes für unsere Demokratie

Präsentation der Studie Deep Fakes im Rahmen eines Online-Seminars

Deep Fakes sind technisch manipulierte Videos - und sie sind täuschend echt. Werden sie in einer Disinformationskampagne über Social Media eingesetzt, haben sie das Potenzial, unsere Demokratie zu gefährden. Wie können Internetnutzer ein Deep-Fake-Video von einem echten unterscheiden? Welche Rahmenbedingungen kann die Politik setzen, um dieser Gefahr zu begegnen? Die Studie von Prof. Dr. Hany Farid und Dr. Hans-Jakob Schindler wurde im Rahmen eines Online-Seminars vorgestellt und geht auf dieses Phänomen ein.

Re-sparking the Economy

KAS Greece and Cyprus, in collaboration with the Hellenic Federation of Enterprises (SEV) and the Federation of German Industries (BDI), organized a discussion on how industries and government can re-spark their economy in the post Covid era.