Veranstaltungen

Heute

Okt

2020

„Das Feuer des Drachen“
Chinas Rolle in der internationalen Politik

Okt

2020

„Das Feuer des Drachen“
Chinas Rolle in der internationalen Politik
Mehr erfahren

Okt

2020

26.10.2020 (19.00 Uhr) - Vor 150 Jahren
Der Deutsch-Französische Krieg und die Gründung des Deutschen Kaiserreiches

Okt

2020

26.10.2020 (19.00 Uhr) - Vor 150 Jahren
Der Deutsch-Französische Krieg und die Gründung des Deutschen Kaiserreiches
Mehr erfahren

Okt

2020

Online
Twitch Week @kas
Politik und Games?! Lets play for a better world

Okt

2020

Online
Twitch Week @kas
Politik und Games?! Lets play for a better world
Mehr erfahren

Okt

2020

ausgebucht
Die Zukunft der Volksparteien
Vortrag
ausgebucht

Okt

2020

Die Zukunft der Volksparteien
Vortrag
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 16 Ergebnisse.

Online-Seminar

"Comeback des Wirtschaftswachstums?"

Online-Veranstaltung

Live-Stream

27.10.2020 (19.00 Uhr) - Landwirtschaft und Artenvielfalt

Chancen und Hindernisse für mehr Nachhaltigkeit?

Online-Veranstaltung

Vortrag

Die Krise in Venezuela als sicherheitspolitische Herausforderung für Südamerika

Kurzvorträge und Diskussion mit Prof. Dr. Nikolaus Werz und Dr. Christina Stolte

Veranstaltung der sicherheitspolitischen Vortragsreihe M-V

Online-Seminar

IN ENGLISH: Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Lesung

storniert

Jazz und Poesie: Wir sind ein Volk! – Oder?

Die Deutschen und die deutsche Einheit - Lesung mit der DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier

Lesung und Gespräch mit Freya Klier

Online-Seminar

Selbstreflexion und Selbstmanagement

Online-Seminar-Reihe Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. – im Ehrenamt

Expertengespräch

The power of polls

Das schwierige Verhältnis zwischen Wahlforschern und Journalisten

Diskussion

„Bildung in der Zwickmühle?“

In Kooperation mit Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

WIR WEISEN DARAUF HIN, DASS DIE TEILNEHMERZAHL BEGRENZT IST UND WIR NUR ANGEMELDETE PERSONEN BERÜCKSICHTIGEN KÖNNEN! WIR BITTEN UM ANMELDUNGEN BIS ZUM 20.10.2020!

Vortrag

Deutschland aus der Vogelperspektive

Wie wurde unsere Demokratie und was wird aus ihr?

Vortrag und Gespräch

Online-Seminar

Enquete hat fertig

Ergebnisse der Enquete-Kommission zur Künstlichen Intelligenz

Zum Abschluss der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages zur Künstlichen Intelligenz präsentieren ihre Mitglieder die Ergebnisse und diskutieren diese mit Fachexperten und dem Publikum.

Kunst mit Migrationshintergrund

Ulrike Draesner stellt bei der KAS ihren Künstler-Exil-Roman "Schwitters" vor

Ulrike Draesner war zu Gast bei der zweiten Lesung aus der Reihe Studio Literatur Online. Erneut verfolgten Zuschauer aus vielen Regionen Deutschlands und Europa die digitale Lesung mit der Autorin, die aus ihrem Roman "Schwitters" las.

KAS Colombia

Massaker: Ein neuer Angriff des Drogenhandels? Was passiert in Kolumbien?

Diálogo UR

Am 2. Oktober fand eine neue Ausgabe des Dialogs UR statt, ein politischer Diskussionsraum aus akademischer Sicht, organisiert von der Tageszeitung El Tiempo, der Universidad del Rosario und der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien - KAS

Online-lernen in Zeiten von COVID 19

Fireside-discussion

Eine Online Fireside-diskussion der Konrad Adenauer Stiftung über Bildung, Digitalisierung und die Covid 19-Ära.

Polen - Ein Rechtsstaat in Gefahr?

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

Demokratie ?! rund um die Welt

pixabay.de

Respekt?! Rettungs- und Polizeikräfte zwischen Wertschätzung und Ziel von Angriffen

Veranstaltungsbericht

Impulsvorträge und Podiumsgespräch

Zweiter Runder Tisch "Herausforderungen für Rechtsbeistände von Opfern in der Anfangsphase gerichtlicher Untersuchungen“

Virtuelles Seminar

Am 30. September fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Maßnahmen zur Stärkung der Strafjustiz in Mexiko", die von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko in Zusammenarbeit mit dem Instituto Mexicano para la Competitividad (IMCO) und dem Instituto Tecnológico Autónomo de México (ITAM) durchgeführt wird, der Runde Tisch "Herausforderungen für Rechtsbeistände von Opfern in der Anfangsphase gerichtlicher Untersuchungen " statt.

KAS Colombia

El medioambiente, un desafío periodístico. Pistas para investigar y narrar historias socioambientales

Neue Publikation

Am 1. Oktober präsentierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Kolumbien gemeinsam mit dem Redaktionsrat CdR die Publikation “El medioambiente, un desafío periodístico. Pistas para investigar y narrar historias socioambientales” (Die Umwelt, eine journalistische Herausforderung: Empfehlungen für Investigation und erzählende Berichterstattung über sozialökologische Themen)

Konrad-Adenauer-Stiftung partnered with Newslaundry for the fourth edition of The Media Rumble 2020

- by Newslaundry & Konrad-Adenauer-Stiftung

TMR brings together the leading news professionals, tech innovators, policymakers, geo-strategists, filmmakers and investors from across the world and is one of the most high-profile media conferences in South Asia. It has had many partners of international repute like UNWomen, Oxfam and the Norwegian Embassy in the past while this year the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) is joining Google, Facebook, the US Embassy amongst others in partnering the 2020 edition of The Media Rumble which will be a digital-only conference, titled TMR@Online.

Migration zwischen Mexiko und der USA in der gegenwärtigen Situation

Virtuelles Seminar

Am 29. September fand das virtuelle Seminar "Migration zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten in der gegenwärtigen Situation" statt. Auf der Veranstaltung fand ein Dialog über die Situation derzeit statt. Außerdem mögliche Szenarien für die Zeit nach den Präsidentschaftswahlen in den USA im November diskutiert.

KAS Kroatien

Tage des kroatischen Verbandes der Rundfunkverlage „HURIN“

Medienkonferenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete zusammen mit dem Kroatischen Verband der Rundfunkverlage vom 06. bis 07. Oktober 2020 in Sveti Martin na Muri eine Tagung über die Medienkompetenz, unterschiedliche Formate der Radiosender, Kreativität in den Medien und Radiosendungen. Im Rahmen von Workshops und Podiumsdiskussionen diskutierten zahlreiche kroatischen Medienvertreter und Medienexperten über fehlende Radiosender für Frauen, Veränderungen im Radio, den Einfluss von Eigentümern auf die Qualität des Radioprogramms und das Schreiben von Radionachrichten. Die Veranstaltung wurde unter Berücksichtigung aller epidemiologischen Vorschriften durchgeführt.