Veranstaltungen

Heute

Nov

2020

Leipzig
canceled
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
canceled

Nov

2020

Leipzig
Vom Glück des Lesens
Verleihung des Deutschen Schulbuchpreises 2020 an den Schriftsteller Reiner Kunze
Mehr erfahren

Nov

2020

ausgebucht
Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
ausgebucht

Nov

2020

Strukturiert arbeiten im Gemeinderat:
Das Fraktionsmanagement
Mehr erfahren

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten

Nov

2020

Strategien gegen das Virus
Vernetzte Sicherheit in Corona-Zeiten
Mehr erfahren

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise

Nov

2020

Covid 19, Trump, Netanjahu
Israels Regierungshandeln in der Corona Krise
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 16 Ergebnisse.

Diskussion

storniert

Afrika- Demographie, Klimawandel, Migration

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) e.V. durch. Homepage: www.gsp-sipo.de/lb2/oldenburg.htm

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung ins Jahr 2021 verschoben. Wir bitten um Verständnis.

Online-Seminar

ausgebucht

Argumentationstraining und Umgang mit Stammtischparolen

Online-Seminar

Stärken Sie durch diesen interaktiven Workshop Ihre Fähigkeit mit Stammtischparolen umzugehen und entwicklen Sie eine eigene Argumentationsstrategie zur Gegenrede.

Online-Seminar

ausgebucht

Finden statt suchen

Online Seminar

Das Seminar gibt einen Überblick über die Suchmöglichkeiten mit dem Marktführer Google - Google verfügt über eine Reihe von Spezialdiensten, die erstaunlich unbekannt sind. Und weltweit werden nur in einem Prozent aller Anfragen sogenannte Suchoperatoren verwendet, die die Trefferlisten verkürzen und schneller ans Ziel führen. Trotz seiner Größe und seines KnowHows ist Google nicht mehr überall Technologieführer. Im Webinar werden die wichtigsten Dienste der Wettbewerber vorgestellt, die Google überholt haben.

Online-Seminar

Israel zwischen Corona, Netanjahu und Biden

Online-Vortrag und Diskussion zu den jüngsten Umbrüchen in Israel

Israel hat zur Zeit mit drei großen Krisen und Umbrüchen zu tun: Zum einen ist das Land, nachdem die erste Phase der Corona-Pandemie gut überstanden wurde, von einer starken zweiten Welle erfasst worden, die einen strengen Lockdown erzwang. Zum zweiten steht Premierminister Netanyahu und seine Regierung wegen Korruptionsvorwürfen innenpolitisch schwer unter Druck. Und dann bereiten sich die USA auf einen Präsidentenwechsel vor, was für den treuesten Verbündeten im Nahen Osten immer, besonders aber jetzt, ein großer Umbruch ist. US-Präsident Trump hat eine bewusst israelfreundliche Politik betrieben, wie ein demokratischer Präsident Joe Biden agiert, ist noch unklar. Wo steht Israel zur Zeit, wohin wird es sich entwickeln und wie wird es mit den Umbrüchen im Nahen Osten fertig? Dazu gibt der israelische Journalist und Buchautor Igal Avidan in einer Zoom-Veranstaltung einen Impuls und diskutiert mit den Teilnehmenden.

Online-Seminar

Wird Georg Orwells Dystopie Realität? - Digitale Technologien und Politik in Asien

Webinar

Online-Seminar

ausgebucht

„Wie setze ich mich ins richtige Licht?“

Online-Seminar des Frauenkollegs: Der richtige Auftritt bei der Videokonferenz

Momentan spielen sich immer mehr berufliche, ehrenamtliche und private „Begegnungen“ und Präsentationen per Videokonferenz ab. Wir geben Ihnen konkrete Hilfestellungen für Ihren digitalen Auftritt!

Gespräch

storniert

30 Jahre Deutsche Einheit

Werkstatt "Zeitgeschichte" mit Zeitzeugen

Austausch mit Zeitzeugen über die Deutsche Einheit

Online-Seminar

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Live-Stream

Europa am Scheideweg? Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und ihre aktuellen Herausforderungen

Instagram Live über den Link: https://www.instagram.com/kas_sachsen_anhalt/

Online-Seminar

Facebook, Twitter, Instagram & Co.

Soziale Netzwerke im ehrenamtlichen Engagement - Ein digitaler Workshop für junge Erwachsene

Regionale Dialogserie zum afghanischen Friedensprozess

Stärkung des regionalen Konsenses zu Afghanistan

Am 28. Mai und 06. Juni 2020 initiierten die Heart of Asia Society (HAS), die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kabul und das Center on International Cooperation der New York University (NYU) eine Dialogreihe (Track-II / Track I.5) zum afghanischen Friedensprozess.

Tobias Koch

„Europa als solidarische, handlungsfähige und gestaltende Kraft weiterentwickeln“

Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Außen- und Sicherheitspolitik in der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel gab am 27. Mai im Rahmen ihrer Rede bei der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Übersicht über die außen- und sicherheitspolitische Agenda der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Diese wird durch die COVID-19-Pandemie und deren gravierende Auswirkungen beeinflusst sein. Nichtsdestotrotz sind Herausforderungen, die bereits vor der Pandemie bestanden, nicht verschwunden, sondern haben sich durch die Gesundheitskrise eher verstärkt. Im Anschluss an die Rede der Bundeskanzlerin diskutierten Experten die selbst gesteckten Ziele und Schwerpunkte der deutschen EU-Ratspräsidentschaft.

Commerçants et consommateurs face au COVID-19 à Abidjan - attitudes, réactions et perspectives

Le programme Dialogue Politique en Afrique de l'Ouest (PDWA) de la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) a sollicité LOOKA, service d'études de marché pour l'Afrique, afin de réaliser l’étude „Commerçants et consommateurs face au COVID-19 à Abidjan – Attitudes, réactions et perspectives.“

Caracterización del Mercado intraregional en el siglo XXI

La Secretaría de Integración Económica Centroamericana (SIECA) en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS) hemos organizado este año 2020 las Jornadas de Integración centroamericana y la política regional.

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

26 May 2020

On Tuesday (May 25th) the Government of Japan lifted the state of emergency off from the remaining areas including Tokyo. In a press conference, PM Abe was proud to announce that “Japan model” showed its strength. Key messages are: (1) The general public had frustrations with the GOJ’s responses (i.e. late declaration of state of emergency, lack of PCR tests) (2) Asahi Newspaper reported that only 29% of the public support the Abe government. (3) GOJ will decide its 2nd economic package on May 27th. 1st and 2nd economic packages combined will make some 200 trillion yen in business scale. (4) Effectiveness of the economic and containment measures will be the key to a true success

Radio Diskussion zur Sozialen Marktwirtschasft als Tor zum Unternehmertum

Am 18. April, 20. April, 09. Mai, 23. Mai und 25. Mai 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) zusammen mit dem Partner Civic Education Forum in Tanzania (CETA) Radiosendungen um über die Wichtigkeit der Sozialen Marktwirtschaft für die Jungend in Tansania zu diskutieren. Die Sendungen fanden bei Sendern in Dar es Salaam und Morogoro statt. Das Hauptziel ist es, über das ökonomische Model der Sozialen Marktwirtschaft sowie über Mög-lichkeiten für junge Unternehmer zus sprechen.

FICCI-KAS Virtual Dialogue IV - The Digital Future- Raising the Bandwidth in a Post Covid-19 World

FICCI & KAS India Office

The world is grappling with the changes under the New Normal which comprise of virtual connections to educate, learn, medicate, socialise, purchase, pray and collaborate in a new manner. Although digital connectivity has rapidly increased in the past few decades, the world has been forced to realise how acutely dependent we all are on digital solutions. To assess the impact of corona outbreak on the future of digital and to widen the opportunities offered by the digital landscape, the Federation of Indian Chambers of Commerce and Industry (FICCI) in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), organised the Fourth Dialogue in the FICCI-KAS Virtual Dialogues ‘The New Normal Series’ titled “The Digital Future: Raising the Bandwidth in a Post Covid-19 World” on May 22, 2020. The webinar can be viewed on YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=7u-L_C7I0KY&feature=youtu.be

Krieg im Homeoffice?

Perspektiven zu Cyberwar und digitaler Sicherheit

Wer positioniert sich wie im Online-Gefechtsfeld?

Media Dialogue: Digital Disruption and a Push for Sound Public Policies

An event report of the first online dialogue organized by the Bangkok Tribune with the support from KAS Thailand

On Thursday, May 14, 2020 the news agency Bangkok Tribune, with the support of the Konrad-Adenauer-Stiftung in Thailand, organized an online conference entitled “Digital Disruption and a Push for Sound Public Policies”. The conference aimed to provide a platform for experience and opinion exchange regarding the implication of digital innovation for the media and the role of the latter to help develop public policies in the interest of the citizens. Participants from media, academic, and civil society gathered to share their ideas and discuss future trends for the media and the society.

PHD-KAS: Challenges, Impacts and Opportunities on Mobile Journalism due to COVID-19

- PHD Chamber of Commerce & Industry and India Office of KAS

The PHD Chamber of Commerce and Industry together with the India Office of Konrad-Adenauer-Stiftung organized an interactive session on "Challenges, Impacts and Opportunities on Mobile Journalism due to COVID-19" on 22nd May 2020. The webinar can be viewed at: https://www.youtube.com/watch?v=w67j9rAlsdk&feature=youtu.be