Veranstaltungen

— 8 Elemente pro Seite
Zeige 6 Ergebnisse.

Workshop

storniert

Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit neu gestalten

Das Seminar muss leider krankeitsbedingt verschoben werden. Wir stellen zeitnah einen Folgetermin ein.

Online-Seminar

ausgebucht

Argumentieren - mit politischem Gespür, Haltung und Humor

Rhetorik Seminar

Verbessern Sie Ihr rhetorisches Gespür!

Diskussion

ausgebucht

Deutschland und Sachsen in der Zeitenwende

Was jetzt zu tun ist.

Streitgespräch

Gespräch

Wie entwickelt sich unsere Demokratie?

Mühlenkreisgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Expertengespräch

"Wasserstoff: Energieträger der Zukunft?!"

Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Unser diesjähriges Dormagener Gespräch beschäftigt sich mit dem brandaktuellen Thema Energie und Energieversorgung.

Seminar

Stark in Führung liegen!

Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Thüringen in Vergangenheit und Gegenwart

Schmalkalden – Große Geschichte im Thüringer Wald

Event

"Keine Panik auf der Titanic" - Der Mensch im Spannungsfeld von Natur und Technik

Jugendradtour am Rhein entlang von Mainz nach Duisburg

Diskussion

ausgebucht

Soziale Medien als Herausforderung?

Möglichkeiten und Gefahren

Gespräch

"Über die inflationäre Verwendung des Rassismusvorwurfs"

Abendveranstaltung

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Präsentation der Analyse zum Gesetzesrahmen und den institutionellen Kapazitäten der lokalen Umweltschutzinspektionsdienste

Am 15. Februar 2022 wurde die „Analyse zum Gesetzesrahmen und den institutionellen Kapazitäten der lokalen Umweltschutzinspektionsdienste“ vorgestellt. Die Analyse wurde durch die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Zentrum für Rechtsforschung und Analysen ausgearbeitet.

"Im tiefen Inneren bleibt dieses Brandmal immer erhalten"

Veranstaltungsbericht - Zeitzeugengespräch mit Eva Umlauf

KAS COLOMBIA

Hablemos Con: Kandidaten zur Repräsentantenkammer für Antioquia

Am 16. Februar fand die erste Gesprächsrunde im Rahmen des Projekts “Hablemos con (Sprechen wir mit…) des Jahres 2022 statt, das von Mitgliedern des Studenten-Netzwerks der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien organisiert wurde; damit wurde ein Diskussionsraum eröffnet mit Studenten und Kandidaten zur Repräsentantenkammer für das Department Antioquia im Rahmen des Wahlkampfes zu den Parlamentswahlen im März dieses Jahres.

Rising Tensions in the South China Sea

-by CCAS-KAS India

In order to ascertain how China’s growing naval strength and aggression are viewed by the different players and also to provide a perspective as to the future contours in the region especially with the backdrop of the rising tension between the US and China and US efforts to build support for its Indo-Pacific strategy among the European countries, the Centre for China Analysis and Strategy (CCAS) & the India Office of Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organized a diginar on the topic ‘Rising Tensions in the South China Sea’ on Monday, 14 February 2022 from 18:30-20:00 hrs (IST) on Zoom platform.

Denkbar schlechte Prognose für Myanmar

Veranstaltungsbericht: "Pulverfass Myanmar"

Philippine National Security During and After the Duterte Presidency

Looking Back and Looking Beyond

The Philippine Political Science Association (PPSA), with support from the KAS Philippines, conducted a two-day online conference looking on the Philippine national security during and after the Duterte presidency, and what are the prospects beyond.

Schaffung einer europäischen Gemeinde: Politik der Integrität für Null-Korruption

Am 8. Februar 2022 wurde in den Räumlichkeiten der Gemeinde Aerodrom mit einer Pressekonferenz das Projekt „Schaffung einer europäischen Gemeinde: Politik der Integrität für Null-Korruption“, welches die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät „Justinian I“ und dieser Gemeinde gestartet.

The Path to Digitalization for WSMEs - Policy Breakthroughs from Vietnam, Singapore and South Korea

In today’s business environment where going digital is a necessity, all business owners must be equipped to become part of the digital economy to stay relevant. In particular, women-owned small and medium enterprises (WSMEs) can and want to thrive in the digital age. However, support from policymakers and private stakeholders is necessary to set inclusive digital transformation agendas that can unleash their dormant potential. Organised in cooperation with Woomentum and in partnership with the Lee Kuan Yew School of Public Policy, the webinar, 'Path to Digitalisation for WSMEs- Policy Breakthroughs from Vietnam, South Korea and Singapore', had policy experts from Vietnam, South Korea, and Singapore share breakthroughs and learnings from digital transformation policies in their countries as well as discussed the next steps to crafting a path to digitalisation for WSMEs. The webinar took place on Tuesday, 14 December 2021 from 17:00 JST. 

Virtual Dialogue on the Indo-Pacific

- by KAS Korea & KAS India

On 15 February 2022, the KAS Office Korea and the KAS Office India jointly hosted a virtual dialogue on the Indo-Pacific, which gathered five Indian and four South Korean subject matter experts. The two-hours long virtual meeting invited for an analytic comparison of the respective regional policy approaches, perceptions and strategies vis-à-vis the Indo-Pacific and related developments, as well as a look at the current state and potential of bilateral relations between the Republic of India and the Republic of Korea and their joint contributions to a rules-based international order as well as a free and open Indo-Pacific.

Pixabay

Wie bewusste und ganzheitliche Gesundheit und Ernährung gefördert werden kann

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk