Veranstaltungen

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Veranstaltungsberichte

Tag der Demokratie

Tag der Demokratie - Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern über den Stand der Demokratie

Veranstaltungsberichte

Venezuela – der Weg von der Demokratie in die sozialistische Diktatur

Abendveranstaltung mit dem Bad Honnefer CDU- Vorsitzenden Michael Lingenthal
KAS-Bremen

Veranstaltungsberichte

„Versöhnt mit unserer Geschichte?“

von Beverley Essuman

Vortrag von Michael Stürmer
Am 15. Oktober 2019 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen zu Ihrer Abendveranstaltung „Versöhnt mit unserer Geschichte?“ mit dem bekannten Historiker Prof. em. Dr. Michael Stürmer ein. Mit ca. 140 Gästen waren die Räume der KAS Bremen vollbesetzt. Die Veranstaltung moderierte Dr. Martin Busch, Radio Bremen.

Veranstaltungsberichte

Open Debates 7 – Frauenquote im Irak

Exekutive und anderen staatlichen Institutionen. In Zusammenarbeit mit dem Open Think Tank veranstaltete das Syrien/Irak-Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung diese zweitägige Konferenz, um die aktuelle Diskussion zwischen Experten und Interessengruppen, die mit den Auswirkungen der Frauenquote auf das politische System und die Gesellschaft im Irak vertraut sind, zu beleuchten.

Veranstaltungsberichte

The Riga Conference 2019

The Rīga Conference is an annual meeting of regional and international experts in foreign policy and defence, academics, journalists, and business representatives, promoting the discussion and assessment of issues affecting the transatlantic community. Convening in the Latvian capital since 2006, the conference has become a recognized annual tradition in the region. At this year’s conference, amongst other things, the EU role in rise of geoeconomics, security challenges in the information age and hybrid warfare, transatlantic relationship as a critical axis of global stability, relations between Russia and the West as well as prospects of Eastern Partnership countries were discussed. It took place in the National Library of Latvia with approximately 650 participants. Guests were inter alia the President of Latvia Egils Levits, Minister of Foreign Affairs of the Republic of Latvia Edgars Rinkēvičs, Federal Ministry of Defence of Germany Annegret Kramp-Karrenbauer and various international participants. The Konrad-Adenauer-Stiftung was one of the partners of this event.

Veranstaltungsberichte

Vertrauen in die Institutionen und bürgerliche Solidarität als Entwicklungsfaktoren

Am Freitag, dem 11. Oktober 2019 wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Zentrum für sozialkonservative Politik das Rundtischgespräch über die neue Dimension des deutsch-russischen Dialogs zum Thema des Vertrauens in die Institutionen und der bürgerlichen Solidarität im Zentrum für Informationsprojekte des Journalistenverbandes Russland durchgeführt.
PBF Thüringen KAS

Veranstaltungsberichte

Wie Künstliche Intelligenz die Medien verändert

Veranstaltungsbericht
Künstliche Intelligenz (KI) hat schon heute und wird in der Zukunft immer mehr Einfluss auf fast alle Aspekte unseres täglichen Lebens und auf die Wirtschaft haben. In den nächsten Jahren wird KI in den unterschiedlichsten Bereichen – von der autonomen Mobilität bis hin zu Pflegerobotern – Anwendung finden. Bei der Veranstaltung „Wie künstliche Intelligenz die Medien verändert“ des Politischen Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung am 17. Oktober 2019 wurde insbesondere der Einfluss von KI auf die Medien beleuchtet.
KAS/Juliane Liebers

Veranstaltungsberichte

„Gewalt auch in der Sprache niemals tolerieren!“

von Stefan Stahlberg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über die politische Streitkultur in Deutschland
Bedrohungen und Beleidigungen, Hass und Hetze auf Demonstrationen und in den sozialen Medien. Über die Verrohung der Debatten, aber auch welche Maßnahmen es braucht und auf welchen Erfahrungsschatz wir zurückgreifen können, sprach Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. In der anschließenden Gesprächsrunde diskutierten Claudia Roth, Sawsan Chebli, Bettina Schausten und Markus Hartmann über ihre Erfahrungen mit den Entgleisungen der Streitkultur.

Veranstaltungsberichte

Akademie für Nachwuchspolitiker

von Ilse Reyes

AJCDMX | KAS
Am 11. und 12. Oktober 2019 hatten interessierte Nachwuchspolitiker der PAN-affinen Jugendorganisation Acción Juvenil die Möglichkeit, sich mit dem Gesetzgebungsprozess und den Funktionen der Legislative auseinanderzusetzen. Die von der Konrad-Adenauer-Stiftung ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe fand im mexikanischen Senat statt und wurde durch mehrere hochrangige Abgeordnete und Senatoren begleitet.

Veranstaltungsberichte

Bürgerkommunikation im digitalen Zeitalter

von Robin Schenk

Die Digitalisierung hat viele Gesichter und gerade auch im öffentlichen Leben wird sich viel verändern.