Veranstaltungen

Heute

Jul

2022

-

Aug

2022

Rio de Janeiro
Workshops über Public Policies
Weiterbildung für junge politische Entscheidungsträger

Jul

2022

-

Sep

2022

Kandidatinnen in den sozialen Netzwerken
Trainingskurs

Mai

2022

-

Nov

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.

Mär

2022

-

Nov

2022

Berlin
EinWand VII
von Paula Doepfner

Seminar

ausgebucht

Einführung in die Grundlagen der Politik

Fachhochschule der Polizei in Sachsen-Anhalt

Vortrag

Brasilianische Klimakonferenz

Recife

Die zentralen Themen der diesjährigen Brasilianischen Klimakonferenz in Recife werden die Rolle der Kommunalverwaltungen in der Bekämpfung und Überwinding der Klimakrise sein.

Vortrag

Lied(er) der Deutschen

100 Jahre deutsche Nationalhymne

Vor 100 Jahren, am 11. August 1922, erklärte Reichspräsident Friedrich Ebert das "Lied der Deutschen" zur Nationalhymne. Zu diesem Anlass begeben wir uns auf eine klangvolle, überraschende Reise durch unsere konfliktträchtige Geschichte.

Seminar

Deutschland und Polen - Eine wechselhafte Beziehung

Bildungsfahrt nach Krakau, in die Gedenkstätte Auschwitz und nach Breslau

Workshop

Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit neu gestalten

Workshop

Online-Seminar

ausgebucht

Argumentieren - mit politischem Gespür, Haltung und Humor

Rhetorik Seminar

Verbessern Sie Ihr rhetorisches Gespür!

Diskussion

Deutschland und Sachsen in der Zeitenwende

Was jetzt zu tun ist.

Streitgespräch

Gespräch

Wie entwickelt sich unsere Demokratie?

Mühlenkreisgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Expertengespräch

"Wasserstoff: Energieträger der Zukunft?!"

Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Unser diesjähriges Dormagener Gespräch beschäftigt sich mit dem brandaktuellen Thema Energie und Energieversorgung.

Seminar

Stark in Führung liegen!

Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Antrittsbesuch beim stellvertretenden Vorsitzenden der Regierungskanzlei der Mongolei

Der erste offizielle Termin des neuen Büroleiters der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Mongolei, Herrn Viktor Frank, fand in der Regierungskanzlei der Mongolei statt.

Indigene Völker und politische Repräsentation. Apurímac, Amazonas, Ayacucho, Cusco und San Martín

Buchpräsentation

Am Donnerstag, den 2. Dezember um 17:00 Uhr, fand via Facebook Live die Präsentation des Buches „Pueblos originarios y representación política“ statt, eine vom Institut für Ethik und Entwicklung (IED) der Universität Antonio Ruiz de Montoya in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführte Untersuchung

Pixabay

Innovationen in der Landwirtschaft: Der Schlüssel für mehr Nachhaltigkeit?

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. veranstaltete am 23.11.2021 ein digitales Gespräch zum Thema „Innovationen in der Landwirtschaft: Der Schlüssel für mehr Nachhaltigkeit?“, um darüber zu diskutieren, wie eine zukunftsfähige Landwirtschaft aussehen könnte, die gleichzeitig nachhaltig als auch wirtschaftlich ist und welche politischen Rahmenbedingungen dafür erforderlich sind.

Präsentation der Zeitschrift Pensamiento Sozial [Soziales Denken]: Die Zukunft der Demokratie in Lateinamerika

Präsentation

Am Dienstag, den 14. Dezember, wurde die Zeitschrift Pensamiento Social: Die Zukunft der Demokratie in Lateinamerika vorgestellt, eine Veranstaltung des Instituts für sozialchristliche Studien in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, die auf Facebook Live von beiden Organisationen übertragen wurde. El martes 14 de diciembre se llevó a cabo la presentación de la revista Pensamiento Social: El futuro de la democracia en América Latina, un evento organizado por el Instituto de Estudios Social Cristianos junto a la colaboración de la Fundación Konrad Adenauer Stiftung, y difundido por el Facebook Live de ambas organizaciones.

Religionspolitik in Peru und Lateinamerika

Tag 2

Am Freitag, den 17. Dezember, fand der zweite Teil der Veranstaltung Religionspolitik in Peru und Lateinamerika statt, die vom Institut für sozialchristliche Studien in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert und von beiden Organisationen auf Facebook Live übertragen wurde.

Religionspolitik in Peru und Lateinamerika

Tag 1

Am Donnerstag, den 16. Dezember, fand der erste Teil der Veranstaltung: Religionspolitik in Peru und Lateinamerika statt, eine Veranstaltung, die vom Institut für sozialchristliche Studien in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert und von beiden Organisationen auf Facebook Live übertragen wurde.

Women in Japan

Current Roles and Expectations

The first in the series of events titled, 'Women in Japan', the 'Women in Japan: Current Roles and Expectations' webinar took place on 3 December 2021. The webinar focused on providing an overview of Japan’s current gender environment in the three sections of politics, economy, and society with prominent speakers (politicians, journalists, and academics).

Workshop on promotion of Social Market Economy – Tanzania Model (SMET)

Conducted by KAS in collaboration with its partner Tanzania Episcopal Conference (TEC)

Workshop on promotion of Social Market Economy – Tanzania Model (SMET)

Cathedra Adenauer 2021

Am 14. und 17. Dezember führte die KAS in Zusammenarbeit mit dem Wilfried Martens Centre for European Studies, Brüssel, dem Institut für gesellschaftliche Forschung MK91, Skopje, der Universität für Tourismus und Management, Skopje, und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät an der Universität „Goce Delchev“, Shtip, im Rahmen der Cathedra Adenauer 2021 zwei Vorlesungen durch.

Finanzierung in Venezuela: Wo stehen wir und was sind die Herausforderungen?

VORSCHLÄGE FÜR DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER VENEZOLANISCHEN WIRTSCHAFT

Am 21. Dezember 2021 veranstaltete die Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Katholischen Universität Andrés Bello über die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften das Forum "Finanzierung in Venezuela: Wo stehen wir und was sind die Herausforderungen?" im Rahmen des Diskussionszyklus des Projekts "Vorschläge für die Gegenwart und Zukunft der Wirtschaft in Venezuela".