Veranstaltungen

Heute

Mär

2021

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?
15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Mär

2021

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?
15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch
Mehr erfahren

Mär

2021

Hambach LIVE
Multilateralismus in Europa und der Welt?

Mär

2021

Hambach LIVE
Multilateralismus in Europa und der Welt?
Mehr erfahren

Mär

2021

Aktuelle Trends im Rechtsextremismus
Mittagsgespräche zum Extremismus

Mär

2021

Aktuelle Trends im Rechtsextremismus
Mittagsgespräche zum Extremismus
Mehr erfahren

Mär

2021

Ägypten: 10 Jahre Arabischer Frühling
Eine Bestandsaufnahme

Mär

2021

Ägypten: 10 Jahre Arabischer Frühling
Eine Bestandsaufnahme
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 12 Ergebnisse.

Live-Stream

04.03.2021 (19.00 Uhr) - Russland: Umstrittene Großmacht oder neuer Kooperationspartner?

Deutsche Außenpolitik zwischen Wandel und Kontinuität

Online-Live-Gespräch

Online-Seminar

ausgebucht

Herausforderungen für Schule und Politik in Zeiten von Corona

Schulveranstaltung über Zoom

Online-Seminar

ausgebucht

Lateinamerika nach Trump

Mexikanische Perspektiven

Online-Gespräch zur Wertepartnerschaft Europa - Lateinamerika

Online-Seminar

ausgebucht

Live im Online-Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern - im digitalen Canvassing mit Sympathie überzeugen

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Verhaltensregeln beim Canvassing in Zeiten der Corona-Pandemie, Gesprächsablauf, Kommunikation vor der Web-Kamera

Online-Seminar

Mit der Kraft des Wassers - Energiewende aus dem Herzen des Rheinlands

Wie Politik, Wirtschaft und Forschung Mehrwert durch Kooperation schaffen

Wir wollen am Beispiel des Wasserstoff-Netzwerkes zeigen, dass NRW 75 Jahre nach seiner Gründung Schrittmacher der Energiewende und des industriellen Wandels ist

Online-Seminar

Wie repräsentativ sind Bürgerräte?

Bereichern Bürgerräte die repräsentative Demokratie?

Online-Seminar

ausgebucht

„Wie zwei fränkische Pfarrer mit ihrer Gemeinde den Nazis trotzten“

Roman Grafe

Online-Seminar

ausgebucht

Das Gute an der Macht

Wie Sie Hierarchen und Status strategisch einsetzen und sinnvoll nutzen

Digitales Seminar im Rahmen des Frauenkollegs West

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Workshop

Digitales Teammanagement in Kampagnenzeiten

Online Workshop

Der Trend zum dezentralen Arbeiten besteht schon länger, hat durch die Pandemie aber einen entscheidenden Schub bekommen: Home Office gehört nun auch in Unternehmen zum Alltag, die vorher auf Präsenz gepocht haben. Dies beeinflusst nichtr nur den Arbeitsalltag vieler Menschen, sondern auch die Organisation und Koordination von Kampagnenpraxis. Das stellt Teams allerdings auch vor neue Herausforderungen jenseits der Technik, denn Austausch, Organisation und produktive Gruppenarbeit sind nicht mehr einfach über den Tisch möglich. Wie organisiere ich den regelmäßigen Austausch? Wie sollten digitale Treffen gestaltet sein, um Mehrwert zu bieten? Wie adressiere ich große Gruppen bei für alle Mitarbeiter relevanten Informationen? Und wie sichert man die Ergebnisse so, dass sie für alle nutzbar sind? Mit diesen und anderen praktischen Fragen zum neuen Arbeitsalltag vieler Menschen befasst sich dieser Online-Workshop

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Erwägungen über Rahmenbedingungen eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums

Der Ökonom und Forscher der Stiftung für lateinamerikanische Wirtschaftsforschung (FIEL) Juan Luis Bour hielt am 13. Mai 2020 auf Einladung der Jugendgruppe des christlichen Unternehmerverbands ACDE und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Argentinien einen Vortrag über die Rahmenbedingungen, die die nachhaltige Wirtschaftsentwicklung Argentiniens begünstigen würden.

FICCI KAS Virtual Dialogue III - The Value of Sustainability in the New Normal

in Partnerschaft mit FICCI

Um die Relevanz des Konzepts der Nachhaltigkeit während COVID-19 zu diskutieren und zu bewerten, organisierte die Federation of Indian Chambers of Commerce & Industry (FICCI) in Partnerschaft mit dem Indien-Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) am 15. Mai 2020 auf Zoom den dritten virtuellen Dialog in der New Normal Series mit dem Titel "The Value of Sustainability in the New Normal". Ziel des Dialogs war es, die Konturen der Nachhaltigkeit im Kontext der Neuen Normalität zu erkunden: das weit gefasste Konzept der Erhaltung und des achtsamen Umgangs mit Ressourcen, die Anwendung durch die Industrie und andere staatliche und nichtstaatliche Akteure und die globale Vision, die in den SDGs 2030 gekapselt ist. Das Webinar kann auf YouTube angesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=BVtl7UdE1qE

KAS MP SOE

Workshop für politische Kommunikationsexperten: „Wie lassen sich Online-Veranstaltungen erfolgreich organisieren?“

Die Coronavirus-Pandemie hat die tägliche Arbeit von Institutionen, Behörden, Unternehmen und auch den Medien weltweit verändert. Dies hat zur Folge, dass die Arbeitsprozesse neugestaltet werden müssen und vor allem online. Seit Beginn der Corona-Krise haben sich neue Online-Formate wie Online-Meetings und –Konferenzen etabliert. Obwohl der Inhalt bestimmter Themen unverändert bleibt, ist die Organisation von Online-Veranstaltungen eine Herausforderung, bei der verschiedene Aspekte zu berücksichtigen sind.

STIPENDIEN FÜR POSTGRADUIERTEN- UND MASTERSTUDIEN

WORKSHOP

Für das Jahr 2020 hat die Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien (KAS) Workshops über aktuelle Themen für die Mitglieder des Studentennetzwerks der KAS organisiert, um zur akademischen und politischen Bildung der Studenten beizutragen.

Screenshot

Balanceakt für die Zukunft - Konservatismus als Haltung

Facebook Live-Interview mit Dr. Joachim Klose

Angesichts einer zunehmenden Globalisierung befinden sich Gesellschaften im Wandel, müssen Werte immer wieder neu verteidigt und ausgehandelt werden und wird gesellschaftlicher Zusammenhalt durch ein Aufreiben der politischen Mitte zwischen den Rändern bedroht. Orientierungsverlust ist die Folge.

Screenshot

Kanzler der Einheit und Ehrenbürger Europas - Was Helmut Kohls politisches Erbe heute bedeutet

Facebook Live-Interview mit Dr. Stephan Eisel / EuropaTalk 10 / #WEwantEU

Am 3. April 2020 hätte Helmut Kohl seinen 90. Geburtstag gefeiert. Als Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas hat er Geschichte geschrieben. Aber wie war der Politiker Helmut Kohl aus der Nähe betrachtet? Was machte das "Phänomen Kohl" aus, an dem sich immer wieder die Geister schieden.

MMA - KAS COVID-19: Impact on Indian Economy

mit der Madras Management Association

MMA und KAS organisierten einen virtuellen Dialog als Teil der "Leaders Speak Series" zum Thema "COVID-19: Auswirkungen auf die indische Wirtschaft" um 18.00 Uhr am Freitag, 15. Mai 2020 mit Herrn Bhartruhari Mahtab Mitglied des Parlaments, Lok Sabha.

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

How Asia is reopening amidst COVID-19

Some Asian countries are beginning to ease lock downs and cautiously reopening economies amidst the threat of case resurgence.

„Herausforderung digitale Schule“

Weltweit können derzeit 1,7 Milliarden Schülerinnen und Schüler wegen der Covid-19-Pandemie nicht wie gewohnt zur Schule gehen und müssen, wo immer das möglich ist, zuhause lernen. Eigentlich bietet Deutschland für das Lernen auf Distanz vergleichsweise gute Voraussetzungen: Neun von zehn Schülerinnen und Schülern haben zuhause einen ruhigen Platz zum Lernen und vier von fünf haben Zugang zum Internet und den entsprechenden Endgeräten. Das ist nicht überall auf der Welt selbstverständlich.

M.Świerczyński, Wikimedia

Der Zweite Weltkrieg aus polnischer Sicht

Live-Gespräch mit dem Historiker Prof. Dr. Arkadiusz Stempin aus Warschau/Krakau

Welche Rolle spielt der Zweite Weltkrieg heute in Polen? Was hat es mit möglichen Reparationsforderungen von polnischer Seite auf sich? Wie schaut man in Polen auf die Auseinandersetzung mit diesem Thema in Deutschland? Darüber sprach Jochen Markett am 11. Mai 2020 in einem Facebook-Live-Interview mit Prof. Arakdiusz Stempin im Rahmen der Europawoche der Konrad-Adenauer-Stiftung. (Titelbild: Warschau Januar 1945)