Veranstaltungen

Heute

Jun

2022

Filmvorführung: "Auf eine Tasse Kaffee mit der Stasi"
Erinnerung an den 17. Juni 1953 in Kooperation mit der Außenstelle des Stasi-Unterlagen-Archivs Frankfurt/Oder

Jun

2022

Klimawandel und Städte: klimaökologische Aspekte und Betrachtungen am Beispiel der Stadt Mainz
Exkursion mit Besichtigungen und Gesprächen

Jun

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

Jun

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 13 Ergebnissen.

Gespräch

storniert

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Diskussion

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Event

ausgebucht

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Vortrag

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Diskussion

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Vortrag

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Vortrag

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Diskussion

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Event

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Die Sommerschule für junge Journalist*innen 2021

KAMPAGNEN- und WAHLBERICHTERSTATTUNG

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Sommerschule für Journalisten fand diese dieses Jahr vom 13. – 17. September 2021 in Sofia, Bulgarien statt. Sie richtete sich an junge Journalist*innen aus Bulgarien und Albanien und wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien in Zusammenarbeit mit dem KAS Medienprogramm Südosteuropa organsiert.

ICRIERs 13th Annual International G20 Conference Global Economic Coordination in the Age of Pandemic

- by ICRIER & KAS India Office

ICRIER organised its 13th Annual International G20 Conference on 6-8th October 2021 on the theme – “Global Economic Coordination in the Age of Pandemic: Views from the G20 Members”. It was a three-day long G20 conference, and the conference was held virtually, on online webinar portals WebEx and Zoom and it was streamed Live on ICRIER’s YouTube channel. The Conference was conducted in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), International Monetary Fund (IMF) and the Asian Development Bank Institute (ADBI).

Jozef Petrovič

Papst Franziskus. Eine Tradition, die für das Nachdenken aufgeschlossen ist.

Besuch des Oberhaupts der katholischen Kirche in der Slowakei vom 12. bis 15. September 2021 - Diskussion im Studio „Pod lampou“ am 17. September 2021

Die Reise von Papst Franziskus in die Slowakei im September 2021 war für viele eine Überraschung und für uns Slowaken ein großes Geschenk. Während seines viertägigen Besuchs traf der Heilige Vater mit Vertretern des Staates und der Kirchen, mit Vertretern des Nichtregierungssektors, mit Minderheiten und vor allem mit der breiten Öffentlichkeit, mit Gläubigen und Nichtgläubigen in der Slowakei zusammen.

KAS/Reimann-Grohs

Preis Soziale Marktwirtschaft 2021 verliehen

Jahrhundertealte Unternehmenstradition trifft auf moderne, gelebte Sozialpartnerschaft

Am 5. Oktober 2021 zeichnete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin Axel E. Barten, André E. Barten und Daniel Wollny von den Achenbach Buschhütten mit dem Preis Soziale Marktwirtschaft 2021 aus.

The European Fall Academy 2021

Online Seminar

From 4 to 6 October 2021, KAS PolDiMed organized, in cooperation with the European Otzenhausen Academy, a three-day online training with fifteen young students and activists from the Maghreb region.

KAS Kroatien

Zum Erfolg durch den Wandel der Geschäftsmodelle

MAGROS 2021

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin "Suvremena trgovina" am 6. Oktober 2021 die Konferenz MAGROS zum Thema: "Zum Erfolg durch den Wandel der Geschäftsmodelle". Unter Beteiligung der Staatssekretärin im kroatischen Wirtschaftsministerium, Nataša Mikuš Žigman und des Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen, David Gregosz, diskutierten kroatische Unternehmensvertreter über die Perspektiven des Groß- und Kleinhandels in der Zeit der Corona-Krise, die Herausforderungen einer beschleunigten Digitalisierung im Handel, die neuen Beziehungen zwischen den verbrauchern und dem Handel sowie über neue Distributionsplattformen.

Arbeitsgerichtsbarkeit: Ein vorherrschendes Element einer Demokratie

Dritter Diskussionstisch des Projekts "Wohlstand in der Demokratie"

Im Rahmen der Projekte zum 20. Jahrestag der Interamerikanischen Demokratischen Charta hat die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko, in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für den Zugang zur Justiz (Centro de Acceso a la Justicia) des ITAM und den Parlamenten der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) den dritten Diskussionstisch mit dem Schwerpunkt Arbeitsgerechtigkeit durchgeführt.

Chinese Investment in Southeast Asia: pattern and geopolitical significance

Southeast Asia’s growing economic linkages with China generate political opportunities and strategic concerns in equal measure. Recent discussions have tended to focus on infrastructure projects, especially those associated with the Belt and Road Initiative (BRI). However, to gauge their significance and impacts, such projects must be understood against the broader context of Chinese investments in Southeast Asia.

Effektivität und Effizienz der Legislative - Förderung und Unterstützung der Umsetzung von Gesetzen.

Ein ganztägiger Runder Tisch in Zusammenarbeit mit der Lebanese Foundation for Permanent Civil Peace (LFPCP) in Beirut, Libanon.

Am Freitag, den 24. September 2021, organisierte das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten & Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Lebanese Foundation for Permanent Civil Peace (LFPCP) einen eintägigen Runden Tisch mit dem Titel "Legislative Effectiveness and Efficiency - Promoting and Supporting the Implementation of Laws". Der Workshop fand im Kempinski - Summerland Hotel statt und wurde von Jurist/inn/en, Richtern/innen, Abgeordneten, Ministern/innen und Akteur/inn/en der Zivilgesellschaft besucht.

Ende der Schulung über Wahlkampfstrategien

Zwischen dem 27. und 29. September 2021 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) mit dem Jugendverband der Partei PRO eine dreiteilige Online-Schulung über Wahlkampfstrategien.