Veranstaltungen

Heute

Mär

2021

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?
15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Mär

2021

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?
15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch
Mehr erfahren

Mär

2021

Hambach LIVE
Multilateralismus in Europa und der Welt?

Mär

2021

Hambach LIVE
Multilateralismus in Europa und der Welt?
Mehr erfahren

Mär

2021

Aktuelle Trends im Rechtsextremismus
Mittagsgespräche zum Extremismus

Mär

2021

Aktuelle Trends im Rechtsextremismus
Mittagsgespräche zum Extremismus
Mehr erfahren

Mär

2021

Ägypten: 10 Jahre Arabischer Frühling
Eine Bestandsaufnahme

Mär

2021

Ägypten: 10 Jahre Arabischer Frühling
Eine Bestandsaufnahme
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 12 Ergebnisse.

Live-Stream

04.03.2021 (19.00 Uhr) - Russland: Umstrittene Großmacht oder neuer Kooperationspartner?

Deutsche Außenpolitik zwischen Wandel und Kontinuität

Online-Live-Gespräch

Online-Seminar

ausgebucht

Herausforderungen für Schule und Politik in Zeiten von Corona

Schulveranstaltung über Zoom

Online-Seminar

ausgebucht

Lateinamerika nach Trump

Mexikanische Perspektiven

Online-Gespräch zur Wertepartnerschaft Europa - Lateinamerika

Online-Seminar

ausgebucht

Live im Online-Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern - im digitalen Canvassing mit Sympathie überzeugen

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Verhaltensregeln beim Canvassing in Zeiten der Corona-Pandemie, Gesprächsablauf, Kommunikation vor der Web-Kamera

Online-Seminar

Mit der Kraft des Wassers - Energiewende aus dem Herzen des Rheinlands

Wie Politik, Wirtschaft und Forschung Mehrwert durch Kooperation schaffen

Wir wollen am Beispiel des Wasserstoff-Netzwerkes zeigen, dass NRW 75 Jahre nach seiner Gründung Schrittmacher der Energiewende und des industriellen Wandels ist

Online-Seminar

Wie repräsentativ sind Bürgerräte?

Bereichern Bürgerräte die repräsentative Demokratie?

Online-Seminar

ausgebucht

„Wie zwei fränkische Pfarrer mit ihrer Gemeinde den Nazis trotzten“

Roman Grafe

Online-Seminar

ausgebucht

Das Gute an der Macht

Wie Sie Hierarchen und Status strategisch einsetzen und sinnvoll nutzen

Digitales Seminar im Rahmen des Frauenkollegs West

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Workshop

Digitales Teammanagement in Kampagnenzeiten

Online Workshop

Der Trend zum dezentralen Arbeiten besteht schon länger, hat durch die Pandemie aber einen entscheidenden Schub bekommen: Home Office gehört nun auch in Unternehmen zum Alltag, die vorher auf Präsenz gepocht haben. Dies beeinflusst nichtr nur den Arbeitsalltag vieler Menschen, sondern auch die Organisation und Koordination von Kampagnenpraxis. Das stellt Teams allerdings auch vor neue Herausforderungen jenseits der Technik, denn Austausch, Organisation und produktive Gruppenarbeit sind nicht mehr einfach über den Tisch möglich. Wie organisiere ich den regelmäßigen Austausch? Wie sollten digitale Treffen gestaltet sein, um Mehrwert zu bieten? Wie adressiere ich große Gruppen bei für alle Mitarbeiter relevanten Informationen? Und wie sichert man die Ergebnisse so, dass sie für alle nutzbar sind? Mit diesen und anderen praktischen Fragen zum neuen Arbeitsalltag vieler Menschen befasst sich dieser Online-Workshop

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Juliane Liebers

Das Ziel deutscher Bildungspolitik: „Wir brauchen Spitzenleistung in der Breite“

Bildungsministerin Anja Karliczek diskutierte in Berlin mit Fachleuten die Vorschläge einer Expertengruppe der Adenauer-Stiftung für eine bessere Bildungspolitik

Bildungsgerechtigkeit verbessern, Lernbereitschaft fördern und Lernen über und mit Digitalisierung: Potenziale, die Bildungslandschaft Deutschlands zu verbessern, gibt es einige. Wie das gelingen kann, erläutern zehn Thesen, die eine Expertengruppe der Adenauer-Stiftung im März 2020 vorlegte. In Berlin diskutierte nun Bundesbildungsministerin Anja Karliczek mit Fachleuten die Vorschläge.

KAS Colombia

Herausforderungen und Chancen der Integration von Migranten

Analyse und Empfehlungen für Bogotá, Medellín und Barranquilla - Mesas Bogotá

Am 3. und 10. März fanden an der Universidad del Rosario Expertenrunden statt, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Observatorio de Venezuela organisiert wurden und an denen Mitglieder des akademischen Sektors, Nichtregierungsorganisationen und Einrichtungen der Bezirksregierung teilnahmen. Dabei wurde über die Herausforderungen diskutiert denen sich die lokalen Institutionen bei der Integration der zugewanderten Bevölkerung aus Venezuela gegenübersehen, sowie mögliche Maßnahmen und Empfehlungen, die als Inputs dienen sollen, um die Migration in die Gestaltung des Entwicklungsplans von Bogotá 2020-2023 einzubeziehen.

KAS-Bremen

Ihnen wurde alles genommen

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Um die Gräueltaten der nationalsozialistischen Diktatur in Erinnerung zu behalten, führte die Konrad-Adenauer Stiftung (KAS) Bremen am 22. und 23. Januar 2020 eine Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme durch. Knapp 100 Schülerinnen und Schüler der Oberschule am Rockwinkel, Privatschule Mentor, des Kippenberg Gymnasiums und des Ökumenischen Gymnasiums nahmen an der Exkursion teil.

KONFERENZ ZUM THEMA GERECHTIGKEIT FÜR OPFER VON GROBEN MENSCHENRECHTEVERLETZUNGEN IN FORM VON SGG

Um das Thema „Ob der aktuelle Rechtsrahmen, Opfern und Überlebenden grober Menschenrechtsverletzungen in Form von sexueller und geschlechtsbezogener Gewalt (SGBV), angemessene Entschädigung und Gerechtigkeit bietet”, zu diskutieren, trafen sich in Johannesburg vom 27.-29. November 2019 Staatsanwälte und Experten.

CDE-PAN Chihuahua

Más de 400 personas se capacitan en Comunicación Política

Los políticos del mundo deben conocer y adaptarse rápidamente a las constantes innovaciones en materia de comunicación.

Del 28 de febrero al 1 de marzo, en la ciudad de Chihuahua, la Konrad-Adenauer-Stiftung México en conjunto con el Comité Directivo Estatal del PAN Chihuahua organizamos el “Congreso de Comunicación Política 2020”, con más de 400 asistentes de todo el país.

Wolfskinder

Eine Kindergeneration nach 1945

Eine Veranstaltung aus dem Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

Leonie Näger / kas.de

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit

Persönliche Einblicke und politische Reflexionen / Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs und des Darmstädter Gesprächs vom 9. März 2020

Dr. Stephan Eisel, 1987 bis 1991 stellvertretender Leiter des Büros von Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl, schilderte im Wiesbadener Tischgespräch 45 Teilnehmenden politische Entwicklungen und persönliche Eindrücke aus den Jahren 1989 und 1990.

Die Bedeutung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

Wie kann Demokratie gestaltet und gestärkt werden?

Am Samstag, den 07. März 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) einen Workshop in Daressalam zum Thema Demokratie und Rechtsstaatlichkeit an dem 150 Schüler und 30 Lehrer der Azania Secondary School teilnahmen.

KAS / Montevideo

KAS gratuliert dem neuen Präsidenten Uruguays, Luis Lacalle Pou

Seit dem 1. März ist Luis Lacalle Pou amtierender Präsident Uruguays. Kurz nach seiner Vereidigung traf er Büroleiter der Konrad-Adenauer-Stiftung, um sich über Innen- und Außenpolitik auszutauschen.

Besuch in Stockholm und Helsinki von Tilman Kuban und einer Delegation der Junge Union Deutschlands

Bericht über dem Besuch in Stockholm und Helsinki von Tilman Kuban und eine Delegation der Junge Union Deutschlands.