Veranstaltungen

Heute

Jun

2021

Bensheim
canceled
Sicher auf dem politischen Parkett
Bensheimer Seminar
canceled

Jun

2021

Bensheim
Sicher auf dem politischen Parkett
Bensheimer Seminar
Mehr erfahren

Jun

2021

Wie gelingt der Strukturwandel im Rheinischen Revier?
Digitales Grevenbroicher Schlossgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Jun

2021

Wie gelingt der Strukturwandel im Rheinischen Revier?
Digitales Grevenbroicher Schlossgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB
Mehr erfahren

Jun

2021

Zoom-Konferenz
Der Ton macht die Musik - Schreiben für das Internet
Öffentlichkeitsarbeit

Jun

2021

Zoom-Konferenz
Der Ton macht die Musik - Schreiben für das Internet
Öffentlichkeitsarbeit
Mehr erfahren

Jun

2021

Rhetorik Grundlagen - Rede wirksam und leidenschaftlich!
Zu jedem Anlass angemessen auftreten - Online Workshop

Jun

2021

Rhetorik Grundlagen - Rede wirksam und leidenschaftlich!
Zu jedem Anlass angemessen auftreten - Online Workshop
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 14 Ergebnissen.

Live-Stream

Der eiserne Pfleger?

Politische und menschliche Perspektiven auf die Digitalisierung der Pflege

Live auf Facebook, YouTube und Zoom

Online-Seminar

Auftrag Demokratie! Die Arbeit des Verfassungsschutzes im Bereich Extremismusprävention

Innere Sicherheit in NRW, Teil 2

Letztes Jahr war die Zahl politisch motivierter Straftaten in Deutschland so hoch wie noch nie. Extremismus in all seinen Ausprägungen zu bekämpfen, ist in unserem Land Aufgabe des Verfassungsschutz NRW. Egal ob linker, rechter oder islamistisch motivierter Extremismus – der Nachrichtendienst beobachtet und klärt auf. Sein Auftrag: der Schutz unserer Demokratie!

Expertengespräch

Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung

Digitale Medien sind im Alltag von Kindern längst angekommen, aber die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sind vielerorts noch nicht darauf eingestellt. In unserer Veranstaltung wollen wir fragen: Welche pädagogische Verantwortung haben Kitas in Bezug auf digitale Medien? Wie kann ein sinnvoller Einsatz von Medien in Kitas aussehen? Wie können Einrichtungen der frühkindlichen Bildung von der Digitalisierung profitieren? Und nicht zuletzt: Welche Initiativen muss die Politik in diesem Zusammenhang ergreifen? Brauchen wir einen Digitalpakt Kita in Anlehnung an den Digitalpakt Schule?

Online-Seminar

Der lange Schatten der Geschichte

Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991

Eine Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (Sektion Potsdam) und der Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V.

Online-Seminar

Koalitionsvereinbarungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei, Bund und Ländern

Vorstellung und Diskussion einer Studie - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Parlamentarismusforschung, Berlin

u.a. mit Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein

Vortrag

storniert

Sicherung der Zukunftsfähigkeit

Krankenhäuser in der kombinierten Investitions- und Strukturkrise

Vortrag und Diskussion

Online-Seminar

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Online-Schulveranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Die Geschäftsordnung in der Kommunalpolitik

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Demokratie braucht Regeln - Die Geschäftsordnung regelt die kommunalpolitische Gremienarbeit und steuert demokratische Entscheidungsprozesse auf der lokalen Ebene.

Seminar

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken:

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Gespräch

Polen - Nachbar, Partner, Freund im Osten

30 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschafts- und Freundschaftsvertrag

Eine Diskussion zur Bilanz des deutsch-polnischen Vertrages und den Perspektiven der Zusammenarbeit.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Verwaltungsgerichtsbarkeit

Justiz im Zentrum der guten Regierungsführung

Am 15. Juli 2020 organisierte das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten / Nordafrika in Zusammenarbeit mit dem Observatoire de la Fonction Publique et de la Bonne Gouvernance der Universität Saint-Joseph (USJ) ein Online-Seminar über die libanesische Verwaltungsgerichtsbarkeit. Unter dem Thema "Verwaltungsgerichtsbarkeit - Justiz im Zentrum der guten Regierungsführung" hatten Studierende und die breite Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich mit Rechtsexperten und Vertretern der Zivilgesellschaft über aktuelle Herausforderungen und Reformperspektiven der Verwaltungsgerichtsbarkeit im Libanon auszutauschen.

„Hablemos con“: Herausforderungen der Virtualisierung der höheren Bildung

Am 14. Juli fand das vierte virtuelle Expertengespräch 2020 der Reihe “Hablemos con” (wir sprechen mit…) 2020 statt, das vom Studentennetzwerk der KAS Kolumbien auf der Plattform Zoom durchgeführt wurde.

"Eigentlich wollten wir erinnern"

Aufzeichnung der Podiumsdiskussion

Am 8. Juli diskutierten Ben Salomo, Katja Demnig und Alexander Häusler über den Einfluss der Corona-Pandemie auf die Erinnerungskultur und Antisemitismus in Deutschland. Moderiert wurde die Veranstaltung von Journalist Tim Neumann.

Pixabay

Homeoffice – arbeitsweltliche Normalität nach der Coronakrise?

Veranstaltungsbericht Online-Seminar

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

14 July

The Government of Japan(GOJ) will finalize its annual policy #blueprint (Honebuto) this Friday (July 17). One of the key points is the government’s digitalization, which Covid-19 is pressing. Key messages include: 1. GOJ sets another twelve months to come as a focus period for its own digitalization and intend to replace paper by online. 2. Linking social numbers allocated to all the people (My-Number System) to other information is to be considered as one way to accelerate the digitalization. 3. Lessons learned for the two decades have to be well made use of. Watch the video to learn more!

Media Dialogue 2: The State of the Environment in Post-COVID 19 – Our Wild, Our Climate

An event report of the second dialogue organized by the Bangkok Tribune with the support from KAS Thailand

On Thursday, June 18, 2020 the news agency Bangkok Tribune, with the support of the Konrad-Adenauer-Stiftung in Thailand, organized a second conference entitled ‘The State of the Environment in Post-COVID 19 – Our Wild, Our Climate’. The conference aimed to provide a platform for experts from governmental organizations, the civil society, the media, and the public to discuss their socio-economic projections after the worldwide outbreak of COVID 19. The participants also exchange views on the introduction of environmental and climate resilience policies into economic planning.

Online Panorama of Entrepreneurship and Career Development

What comes after the Technical University?

Konrad-Adenauer-Stiftung's participation in the online Forum.

Campus “Politik 2.0 und städtische Partizipation”

Schulung im Bereich der politischen Kommunikation und Partizipation

Vom 13ten bis 19ten Juli 2019 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Bolivien einen „Campus“ aus Schulungen im Bereich der politischen Kommunikation und Partizipation, in der Stadt La Paz, an dem 35 junge Erwachsene aus 12 verschiedenen Ländern, sowie verschiedenen Parteien und Institutionen Lateinamerikas teilnahmen.

E-Learning Medien, Fake News, Populismus und co. in Zeiten der Corona Pandemie

E-Learning Online mit PDF´s als Download

Arbeitsmaterial als Download zum Thema Fake News, Populismus, Medienberichterstattung und co.

Frauen in der Politik IV der ZHDZ

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete zusammen mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 09. bis 12. Juli 2020 auf der Insel Hvar eine weitere Veranstaltung der Reihe: "Frauen in der Politik" für Nachwuchspolitikerinnen der HDZ. Im Rahmen der 3-tägigen Veranstaltung diskutierten die Teilnehmerinnen mit ausgewählten Professoren verschiedener kroatischer Universitäten über die Bedeutung der internationalen Beziehungen und der politischen Kommunikation, die Demokratisierungsprozesse sowie über die Selbstdarstellung von Politikerinnen in den Medien.