Veranstaltungen

Heute

Feb

2021

Die transatlantischen Beziehungen nach dem Wechsel der US-Administration
Facebook-Live-Gespräch

Feb

2021

Die transatlantischen Beziehungen nach dem Wechsel der US-Administration
Facebook-Live-Gespräch
Mehr erfahren

Feb

2021

Der Bürgermeister – Aufgaben, Rechte, Pflichten
Kommunalpolitische Tutorials M-V - Folge 4

Feb

2021

Der Bürgermeister – Aufgaben, Rechte, Pflichten
Kommunalpolitische Tutorials M-V - Folge 4
Mehr erfahren

Feb

2021

ausgebucht
Frühling in Belarus?
Zwischen friedlicher Revolution und totalitärer Herrschaft
ausgebucht

Feb

2021

Frühling in Belarus?
Zwischen friedlicher Revolution und totalitärer Herrschaft
Mehr erfahren

Feb

2021

„Immer bereit?“ Mythos „Antifaschistischer Friedensstaat“ und Militarismus in der DDR
Über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anneldung)

Feb

2021

„Immer bereit?“ Mythos „Antifaschistischer Friedensstaat“ und Militarismus in der DDR
Über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anneldung)
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 16 von 21 Ergebnissen.

Online-Seminar

Silversurfer DigitalAkademie

Das Angebot an Social Media Plattformen ist groß. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Plattformen und erklären ihre Funktionsweisen und Unterschiede.

Diskussion

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde - Haben Demokraten Feindbilder?

"Halt! Freund oder Feind?"

Der Anmeldeschluss liegt 24h vor Beginn der Veranstaltung. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihre Zugangsdaten in der Regel am Vormittag des Veranstaltungstages.

Online-Seminar

Grüne oder blaue Ökologie: Wem gehört die Zukunft?

Online-Veranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Personal Branding „DIE MARKE ICH!“

Sicher, souverän und authentisch auftreten und kommunizieren in Beruf und Gesellschaft - Seminar für Frauen

Lesung

„Unverschuldete Teilnahme“

Lesung und Gespräch mit Utz Rachowski

Online-Seminar

Der Einsatz der Bundeswehr in der Corona-Krise

Zoom-Online-Seminar

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Deutsch Atlantischen Gesellschaft, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Gespräch

Organisierte Kriminalität in Berlin

Stadtteilgespräch Neukölln

Vortrag

Sehnsucht nach dem starken Mann? Demokratien in der Bewährungsprobe

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) e.V. durch. Homepage: www.gsp-sipo.de/lb2/oldenburg.htm

Überlegungen zu Hintergründen für populistische Anfälligkeit

Online-Seminar

ausgebucht

Strategien von und gegen „Reichsbürger“

Handlungsempfehlungen für die kommunale Verwaltungspraxis

Live-Stream

11.03.2021 (19.00 Uhr) - Die deutsch-amerikanischen Beziehungen

Deutsche Außenpolitik zwischen Wandel und Kontinuität

Online-Live-Gespräch

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

"Ein Verkehrmittel alleine kann nicht ausreichen für die Mobiltät der Zukunft!"

Bereicht zur Online-Veranstaltung am 24.02 zum Thema Zukunft der Mobilität

Pixabay

Kulturgut Fasching, Fastnacht, Karneval

Ehrenamt und Lebensfreude zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts

Reden wir über Familie - Der Feierabendtalk

Marcus Schoft

Welche Rolle spielt die Soziale Marktwirtschaft in der Europäischen Union?

Stipendiatinnen und Stipendiaten der Promotionsförderung im Gespräch über die Politische Ökonomie der EU mit griechischen Kommilitonen

Preisstabilität, offene Märkte, Wettbewerb oder ein nachhaltig ausbalanciertes Wachstum - in nur wenigen Staatsgebilden nimmt Ordnungspolitik eine so prominente Rolle ein wie in der Europäischen Union. Die politische Ökonomie der EU war dementsprechend Thema des ersten Kooperationsseminars zwischen dem Promotionskolleg Soziale Marktwirtschaft und dem KAS-Büro Athen. Zu Gast: Elmar Brok, Abgeordneter des Europäischen Parlaments von 1980 bis 2019.

KAS

Die Welt im Griff. Fragen zu Corona aus medizinhistorischer Sicht

Veranstaltungsbericht zur digitalen Veranstaltung am 22. Februar 2021

Seit rund einem Jahr befindet sich das öffentliche Leben in Deutschland und weltweit aufgrund der Covid-19-Pandemie in einer Ausnahmesituation. Aus diesem Anlass veranstaltete die Abteilung Zeitgeschichte der Konrad-Adenauer-Stiftung in digitaler Form ein Zoom-Fachgespräch, um in medizinhistorischer Perspektive Methoden der Seuchenbekämpfung in der Vergangenheit zu betrachten und daraus Schlüsse für die derzeitige Pandemiebekämpfung zu ziehen.

Opportunities and Challenges for a Blue economy in Asia-Pacific region in COVID 19 world

The workshop discussed the opportunities and challenges in developing blue economy framework in Asia-Pacific.

KAS/ UN

Wo stehen wir bei der Umsetzung des "Grundgesetzes der Nachhaltigkeit"?

Agenda 2030: Nachhaltig leben – global und in Thüringen

Veranstaltungsbericht des Facebook Live

La Prospective stratégique au service de la prise de décision

60 étudiants bénéficient d'une formation sur la prospective stratégique

Cette formation a rassemblé au siège de l’ICESCO 60 étudiants de la Faculté des Sciences juridiques, économiques et sociales (FSJES-Agdal) de l’Université Mohammed V, de l’Institut des Hautes études de Management (HEM-Rabat), et des jeunes stagiaires à l’ICESCO.

PRAKTIKUM BEI DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG IN FREIBURG

+++ Praktika bis zu 3 Monate +++

Simulation du modèle du conseil de la région Beni Mellal-Khénifra

Jeunesse et démocratie

En partenariat avec le Conseil de la Région de Béni Mellal-Khénifra, La Fondation Konrad-Adenauer au Maroc et l’Association Qualification des Jeunes ont lancé la première édition de la « Simulation du modèle du conseil de la région » entre le 27 et le 31 janvier 2021 à Bin El Ouidane.

Young Women Diplomatic Academy 2021

Empowering Women: Communication and Leadership

20 jeunes femmes venant de différentes villes marocaines ont participé à la 4ème édition de l’Académie des Jeunes Femmes Diplomates organisée par La Fondation Konrad-Adenauer en partenariat avec l’association « Without she I would never be a he » au sein du centre de formation de l’Université Al Akhawayn à Ifrane du 12 au 14 février 2021.