Veranstaltungen

Heute

Okt

2020

Hamburg
canceled
VERANSTALTUNG ABGESAGT: Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung
„Gemeinsam.Demokratie. Gestalten.“
canceled

Okt

2020

Hamburg
VERANSTALTUNG ABGESAGT: Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung
„Gemeinsam.Demokratie. Gestalten.“
Mehr erfahren

Okt

2020

canceled
Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung
„Gemeinsam.Demokratie. Gestalten.“
canceled

Okt

2020

Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung
„Gemeinsam.Demokratie. Gestalten.“
Mehr erfahren

Okt

2020

-

Nov

2020

Hidden Innovators
Bewerbe dich mit deiner eigenen Innovation bei uns! In der Kampagne sollen Menschen und ihre Innovationen sichtbar gemacht werden.

Okt

2020

-

Nov

2020

Hidden Innovators
Bewerbe dich mit deiner eigenen Innovation bei uns! In der Kampagne sollen Menschen und ihre Innovationen sichtbar gemacht werden.
Mehr erfahren

Sep

2020

-

Nov

2020

Berlin
Figur im Raum
Miwa Ogasawara

Sep

2020

-

Nov

2020

Berlin
Figur im Raum
Miwa Ogasawara
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 8 Ergebnisse.

Event

Election Night

Die US-Präsidentschaftswahlen 2020

Vortrag

Gegen die Gewalt

Warum Liebe und Gerechtigkeit unsere besten Waffen sind

Vortrag mit anschließender Diskussion

Gespräch

Hate Speech – Verschwörungstheorien – Stammtischparolen

Verroht unsere Sprache?

Diskussion

Identifikation, Solidarität, große Herausforderungen

Wohin steuert Europa?

Am 1. Juli 2020 hat die Bundesrepublik Deutschland in Person von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Aus diesem Anlass führt das Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in der ersten Novemberwoche gleich mehrere Veranstaltungen zum Oberthema Europa durch.

Gespräch

Medien in der Glaubwürdigkeitskrise

Wie sieht „guter“ Journalismus heute aus?

Eine Veranstaltung der Reihe "Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser"

Live-Stream

Nachhaltiger Neustart: Die Soziale Marktwirtschaft in der Pandemie

Wie passen klassische Ordnungsökonomie und ökologische Erneuerung zusammen?

Die ökonomische und gesellschaftliche Bewältigung der globalen Gesundheitskrise zwingt zum Nachdenken über die grundlegenden Rahmenbedingungen unseres politischen und wirtschaftlichen Handelns.

Diskussion

Nachhaltigkeit als wirtschaftliche Zukunftsperspektive

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

Fachkonferenz

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern

Ökologische Innovation, wirtschaftliche Chancen und soziale Teilhabe in Zeiten des Klimawandels

Online-Seminar

„Destination Europe“

Ein digitales Planspiel zur europäischen Asyl- und Flüchtlingspolitik

Die Bundesrepublik Deutschland hat seit dem 1. Juli den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernommen. Aus diesem Anlass führt das Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in der ersten Novemberwoche gleich mehrere Planspiele zu europapolitischen Themen durch.

Gespräch

28. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur in Erfurt

"You look so German"

Filmvorführung und Gespräch

Untersuchung der gesetzlichen Vorgaben Panamas für den Prozess der Vorab-Konsultation

Eine Möglichkeit für die Regierung und die indigenen Völker Panamas

Die Untersuchung der Gesetzesvorlage 37 über den Prozess der Vorabkonsultation (“Ley de consentimiento libre, previo e informado”) wurde vom Regionalprogram PPI der KAS in Zusammenarbeit mit dem Vizeminister für indigene Angelegenheiten organisiert.

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. auf dem 27. Usedomer Musikfestival

Veranstaltungsbericht aus Peenemünde

Im Rahmen des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. befand sich unser Demokratie-Bus am 10. Oktober 2020 auf dem Gelände des Historisch-Technischen Museums in Peenemünde. Hier fand das Abschlusskonzert des Usedomer Musikfestivals statt. Unser Vorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert und der Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa hielten jeweils ein Grußwort – und besuchten gemeinsam den Bus.

Elecciones en Estados Unidos: implicaciones para México

Seminario virtual

Frente al actual contexto electoral en Estados Unidos, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México y la Secretaría de Asuntos Internacionales del Partido Acción Nacional (PAN), llevamos a cabo el 15 de octubre el seminario “Elecciones en Estados Unidos: implicaciones para México”, en el cual, expertos presentaron sus perspectivas y análisis sobre los posibles escenarios para la relación entre México y Estados Unidos.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer, Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Künstliche Intelligenz über die Bedeutung Künstlicher Intelligenz (Verfasser: Tom Lotz)

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Thomas Ehlen / kas.de

70 Jahre nach dem Schuman-Plan: Eine Bilanz europäischer Integration und ein Blick in unsere Zukunft

Eine Bilanz des Fuldaer Gesprächs 19. Oktober 2020

In einer spannenden, live kommentierten multimedialen Zeitreise auf Großbildleinwand entführt der renommierte Politologe und Vortragsprofi Ingo Espenschied seine Zuschauer durch die Entstehungsgeschichte Europas und seine wechselhafte Entwicklung der letzten sieben Jahrzehnte. Wo liegen die Stärken der heutigen Europäischen Union, wo ihre Schwächen, und welche Reformen wären aktuell notwendig?

EU-China Cooperation on Climate Change

Webinar

Am 16. Oktober 2020 führte das Pekinger Büro in Zusammenarbeit mit dem China Center for International Economic Exchanges (CCIEE) ein Webinar zum Thema „EU-China Cooperation on Climate Change“ durch. Experten zu den Themen Klimawandel, Energie und Finanzen aus der EU und China diskutierten die aktuellen Strategien zur Bekämpfung des Klimawandels und das Potenzial für eine engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Seiten.

La question de la Religion et l'autre

Visioconférence internationale organisée par la KAS Algérie en partenariat avec le laboratoire Religion et Société

Tout comme l'injustice, la peur et l'exclusion de l'autre est une forme courante d'intolérance. La visioconférence internationale, portant sur « La question de la Religion et l'autre », organisée par la Fondation Konrad Adenauer en partenariat avec le laboratoire Religion et Société, de l’université Alger 2, a conduit des intervenants de plusieurs pays, du Qatar, Koweït, Irak, Palestine, Liban, Egypte , Tunisie et du Maroc ainsi que de différentes wilayas d’Algérie à débattre de problématiques qui ont ouvert les portes à l’analyse, à la déconstruction du complexe et la recomposition des paradoxes.

KAS Peking

EU-China Economic Relations

Webinar

Gemeinsam mit dem China Center for International Economic Exchanges (CCIEE) führte das Pekinger Büro der KAS am 15. Oktober 2020 ein Webinar zum Thema „EU-China Economic Relations“. Die Teilnehmer des zweistündigen Seminars diskutierten intensiv über zwei Schwerpunktthemen. Im ersten Panel wurden die makroökonomischen Maßnahmen, die von der EU sowie China ergriffen wurden, um das Wachstum vor dem Hintergrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wieder anzukurbeln sowie die Aussichten für den wirtschaftlichen Erholungsprozess in der EU und China thematisiert. Das zweite Panel widmete sich den Perspektiven der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der EU und China zur Wiederbelebung der Weltwirtschaft angesichts aktueller Entwicklungen wie der Verhandlungen über das Investitionsschutzabkommen sowie der USA-China-Beziehungen.

Regional School 2020

Society and Religion: Ethnic groups, Identity and Nationalism

The Konrad Adenauer Foundation Office North Macedonia in close cooperation with the Wilfried Martens Centre for European Studies from Brussels have organized a three-day regional school on the topic “Society and Religion: Ethnic groups, Identity and Nationalism” in the period between 13.-15. October over the cloud based video conferencing service - Zoom.

KAS

„Der Ball liegt in unserem Spielfeld“

F.A.Z.-KAS-Debatte 2020

Ist der Westen noch zu retten? Renommierte Gäste diskutieren bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte über die Herausforderungen im westlichen Bündnis. Dabei mahnen sie ein stärkeres Engagement Europas an – und blicken voraus auf die Präsidentschaftswahl in den USA.