Veranstaltungen

Heute

Mai

2022

Quo vadis Europa?
Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

Mai

2022

Eine Welt hinter Stacheldraht
Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

Mai

2022

-

Jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN

Mai

2022

-

Nov

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 11 Ergebnissen.

Vortrag

Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) zum 250. Geburtstag

Wir feiern den Bonner Bürger - und somit eine der bemerkenswertesten Gestalten der deutschen Wirtschaftsgeschichte!

Salomon Oppenheim jr.: Rheinländer aus Bonn, Familienunternehmer, Innovationstreiber, Vertreter internationaler Wirtschaft und gelebter rheinischer Zivilgesellschaft.

Vortrag

ausgebucht

Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

mit Dr. Rudolf van Hüllen

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Vortrag

ausgebucht

Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

mit Dr. Rudolf van Hüllen

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Vortrag

Chinas Wirtschaftswachstum und die Rolle von Technologie und Innovation

mit Kai von Carnap

Online-Vortrag und Diskussion

Diskussion

Erinnern für die Zukunft oder: Die Vergangenheit, die nicht vergangen ist

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Live-Stream

Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 23: Gespräch mit Regina Schlüter

Online-Live-Gespräch

Vortrag

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit der Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Fachkonferenz

Kreislaufwirtschaft

Nachhaltigkeitsmotor für Europa und Lateinamerika?

Live-Stream

Sachsen zieht Bilanz - Wo stehen wir nach Corona?

Runder Tisch mit Ministerpräsident Michael Kretschmer

Gemeinsam mit Personen aus allen sächsischen Regionen und gesellschaftlichen Gruppen sprechen wir über die sächsische Corona-Politik. Wie blicken wir auf die getroffenen Entscheidungen und was müssen wir für die nächste Krise daraus lernen?

Workshop

TikTok und Politik, wie passt das zusammen?

Online Workshop

Facebook, Twitter und Instagram sind bei den allermeisten Unternehmen und Organisationen angekommen. Doch jetzt überrollt TikTok die Social-Media-Welt. Das chinesische Videoportal erreicht monatlich bereits mehr als eine Milliarde aktive Nutzer – dabei sind auch die Tagesschau und die Washington Post. Kritik gibt es an Zensur und der Blockierung bestimmter Inhalte, aber Machart und Ästhetik der kurzen Clips prägen bereits jetzt die Popkultur. Wenn Sie am Puls der Zeit bleiben wollen, zu ihrer Zielgruppe auch junge Menschen gehören und Sie offen für neue Entwicklungen sind, dann sind Sie bei TikTok genau richtig.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Begehung des Europatages – 9. Mai

Die Demokratie in Europa – 30 Jahre seit dem Vertrag von Maastricht: Neue Fragen zur europäischen Zukunft und dem Erweiterungsdilemma

Am 19. Mai fand in Organisation der KAS, der Europäischen Bewegung in der Republik Nordmazedonien und dem Wilfried Martens Centre for European Studies aus Brüssel ein Veranstaltung anlässlich des Europatags – 9. Mai.

La Fondation Konrad-Adenauer : Eriger les valeurs dans une dimension Transatlantique

Rédigé par Maroc Diplomatique

Installée à Rabat depuis 1982, la Fondation Konrad-Adenauer au Maroc travaille sur la promotion de la démocratie et de l’Etat de droit, l’économie sociale de marché et le dialogue interculturel à travers plusieurs projets menés en partenariat avec le secteur public, le secteur privé, et la société civile.

Eine starke Beziehung: Die Transatlantische Partnerschaft

Veranstaltunsgbericht zur Abendveranstaltung vom 19. Mai 2022 im Hotel Élysée mit Darion Akins, Generalkonsul der Vereinten Nationen von Amerika und Dr. Tyson Barker.

Frieden und Freiheit in Europa

Veranstaltungsbericht zum Frühlingsempfang der Altstipendiat*innen und Stipendiat*innen

L'exploitation des ressources naturelles et son impact sur les droits humains en Afrique de l’Ouest

Colloque international sur l'exploitation des ressources naturelles et son impact sur les droits humains en Afrique de l’Ouest

Deux journées intenses de refléxion sur "L’exploitation des ressources naturelles et son impact sur les droits humains en Afrique de l’Ouest", se sont tenues, les 12 et 13 mai à Abidjan - Côte d'Ivoire au Heden Golf hôtel avec la Fondation Konrad Adenaeur aux côtés du partenaire local la Ligue Ivoirienne des Droits de l’Homme (LIDHO).

KAS/Christiane Stahr

70 Jahre Evangelischer Arbeitskreis von CDU und CSU: „Auf Gottes Wort hören und dabei den Menschen im Blick haben“

Zum Jubiläum würdigten Historiker, Politiker und Kirchenvertreter die Geschichte des EAK und diskutierten die Rolle von Religion und Politik

Die Geschichte der Christlichen Demokratie und die Protestantismus-Geschichte in Deutschland können nicht geschrieben werden ohne eine besondere Institution in den Blick zu nehmen: den Evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU. Er vereint seit 1952 Protestanten, die aus ihrer Verantwortung vor Gott eine Verantwortung gegenüber dem Menschen ableiten und sich politisch einbringen. Das Jubiläum nahm die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Anlass, sich mit einer zeitgeschichtlichen Fachtagung der Wirkungsgeschichte des EAK und der Rolle von Staat und Kirche zu widmen.

A Post-Election Enigma: What awaits the Lebanese after May 15?

On Thursday, May 19, 2022, the Konrad Adenauer Stiftung organized a panel discussion entitled " A Post-Election Enigma: What awaits the Lebanese after May 15?”.

WINGU

FITS 2022 el encuentro global más importante sobre tecnología, innovación e impacto social

Con una propuesta innovadora de 5 escenarios en diversos idiomas, llega una nueva edición digital del Festival de Innovación y Tecnología Social (FITS) el próximo 1 y 2 de junio.

@MCC

Führungsakademie für weibliche Nachwuchskräfte III.

Frauen in öffentlichen Führungspositionen 2022

Das Programm "Frauen in öffentlichen Führungspositionen 2022" schloss ein dynamisches und intensives Schulungswochenende vom 29. April bis 1. Mai 2022 ab. Während des dritten Leadership-Trainingswochenendes erhielten die Teilnehmer wertvolle, inspirierende und höchst professionell unterstützende Präsentationen, Hintergrundgespräche und die Entwicklung von Führungskompetenzen. Das Trainingswochenende wurde von der Mathias Corvinus Collegium, mit der Unterstützung von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert.

Christian Thiel

Adenauer Konferenz 2022: Zeitenwende für Europa

Eröffnungsrede mit Botschafter und KAS-Fellow Dr. Christoph Heusgen über die Rolle Deutschlands vor dem Hintergrund der schwersten Sicherheitskrise in Europa seit Jahrzehnten.

Anlässlich der X. Adenauer-Konferenz am 19. Mai 2022 diskutierten Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft, Militär und Gesellschaft über die Implikationen des Angriffskriegs Russlands für Deutschland und Europa, die Zukunft der euroatlantischen Sicherheitsarchitektur, die strategischen Herausforderungen einer russisch-chinesischen Allianz für den Westen sowie über hybride Bedrohungen für unsere demokratischen Gesellschaften.