Veranstaltungsberichte

Barcelona mal konkret – Nachwuchsjournalisten auf Spurensuche

von Hardy Ostry
Tunis, 15. September 2005: Jubiläen haben es so an sich, insbesondere wenn es sich um ehrgeizige politische Projekte wie den Barcelona-Prozeß und dessen sich eher bescheiden präsentierenden zehnten Jahrestag im November 2005 handelt. Ziel des seinerzeit vereinbarten Prozesses war und ist es, aus dem Mittelmeer einen Raum der Stabilität, des Friedens und des Wohlstandes zu machen. Dazu wurden umfangreiche politische, wirtschaftliche und kulturelle Vorhaben in Angriff genommen. Die erste deutsch-tunesische Journalistenakademie der KAS in Zusammenarbeit mit dem Institut de Presse et des Sciences de l´Information vom 15. bis 25. September 2005 will diesen Vorgaben nachgehen, konkrete Auswirkungen recherchieren, Erreichtes mit noch Wünschenswertem vergleichen.

Dazu werden fünf deutsche Stipendiaten der Journalistenakademie der KAS zusammen mit sechs Studierenden des IPSI gemeinsam recherchieren, Themen finden und setzen sowie diese in journalistischer Form aufbereiten. Neben Gesprächen mit Vertreten aus Politik, Wirtschaft und Kultur während der ersten Tage sind Rechercheeinsätze in und um Tunis sowie im Landesinneren geplant. Gespannt warten die Organisatoren bereits jetzt auf die publizistischen Ergebnisse, die in Form eines Magazins am Ende der Akademie veröffentlicht werden. Die Gäste aus Deutschland wurden vom tunesischen Partner mit den Worten begrüßt, mit der Realisierung der Akademie sei ein „Traum wahr geworden“.

Ansprechpartner

Thomas Birringer

Portrait

Stellvertretender Leiter Hauptabteilung Analyse und Beratung

thomas.birringer@kas.de +49 30 26996-3541 +49 30 26996-3563

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland