KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

EU und die Westbalkan-Staaten (WB6) – Montenegro

von Marko Prusina
Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für hybride Kriegsführung am 26. August 2020 eine weitere Videokonferenz der Serie „EU und die Westbalkan-Staaten (WB6)“. Im Mittelpunkt der Konferenz stand die aktuelle politische und gesellschaftliche Lage in Montenegro. Mit dem Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung für Serbien und Montenegro, Dr. Norbert Beckmann-Dierkes sowie anderen Experten und Politikern aus Montenegro, diskutierten wir u.a. über die möglichen Auswirkungen der bevorstehenden Parlamentswahlen, den europäischen Weg Montenegros, die Herausforderungen verursacht durch die Coronavirus-Pandemie und sowie die Sicherheitsherausforderungen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:

https://www.facebook.com/kas.zagreb/posts/4038089112884467
Ansprechpartner

Holger Haibach

Holger Haibach

Leiter des Auslandsbüros Kroatien

holger.haibach@kas.de +385 1 4882-650 +385 1 4882-656

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.