Veranstaltungsberichte

KONFERENZ ZUM THEMA GERECHTIGKEIT FÜR OPFER VON GROBEN MENSCHENRECHTEVERLETZUNGEN IN FORM VON SGG

Um das Thema „Ob der aktuelle Rechtsrahmen, Opfern und Überlebenden grober Menschenrechtsverletzungen in Form von sexueller und geschlechtsbezogener Gewalt (SGBV), angemessene Entschädigung und Gerechtigkeit bietet”, zu diskutieren, trafen sich in Johannesburg vom 27.-29. November 2019 Staatsanwälte und Experten.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.