KAS Argentinien

Veranstaltungsberichte

Runder Tisch über die argentinischen Wahlen

Am 24. Oktober fand in den Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung ein runder Tisch über die argentinischen Wahlen statt.

Dieser wurde in Zusammenarbeit mit der Nichtregierungsorganisation „Weisse Rose Argentinien“ organisiert. Die Leitung der Veranstaltung der Gesprächsrunde oblag Frau Dr. María Oneto, stellvertretende Vorsitzende der nationalen Wahlkommission. Sie informierte die Teilnehmer über die Besonderheiten des argentinischen Wahlsystems und die Bedeutung der Präsidentschaftswahlen, welche am Sonntag, den 27. Oktober, in Argentinien stattfanden.

Ansprechpartner

Olaf Jacob

Olaf Jacob

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.