Veranstaltungsberichte

Seminar "Regierungsarbeit: Innovation und Führung"

Líderes Jóvenes X México

Am Montag, den 5. Oktober fand die erste Sitzung des Seminars "Regierungsarbeit: Innovation und Führung" statt, das aus der gemeinsamen Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko und der Escuela de Gobierno y Transformación Pública des Tecnológico de Monterrey hervorgegangen ist.
Representantes de las instituciones
Representantes de las instituciones

Das Seminar "Regierungsarbeit: Innovation und Führung" soll den Teilnehmern Wissen, Werkzeuge und praktische Erfahrungen rund um die öffentliche Verwaltung vermitteln. Ziel ist es, dass die Entwicklung dieser Fähigkeiten jungen Menschen in Zukunft dazu motiviert, in der Regierungsarbeit tätig zu werden und dabei innovativ und wettbewerbsfähig zu handeln.

"Demokratie ist nicht nur ein Regierungssystem, sondern vor allem eine Lebensweise", sagte Hans Blomeier, Leiter des Auslandsbüros Mexiko der KAS, der die Veranstaltung eröffnete. Er erläuterte, dass der Gesundheitsnotstand für junge Menschen ein guter Zeitpunkt ist, um zu evaluieren was gut und was schlecht läuft und wie sie selbst zu Verbesserungen in ihrem Umfeld beitragen können. Laut Herrn Blomeier ist dieser Moment eine Gelegenheit, innovative Vorschläge zu entwickeln und eine humanistische und demokratische Zukunft zu gestalten.

Pablo de la Peña, Außerordentlicher Dekan der Escuela de Gobierno y Transformación del Tecnológico de Monterrey (TEC), verwies auf die Komplikationen, die Mexiko in der Vergangenheit hatte, und hob die Bedeutung der Zusammenarbeit von verschiedenen gesellschaftlichen Akteure hervor, um einen ausgewogenen sozialen Wohlstand für alle zu ermöglichen. "Jede Generation ist für den weiteren Aufbau der Demokratie verantwortlich, und wir können uns nicht einfach zurücklehnen und auf Probleme hinweisen, ohne etwas zu tun. Wir müssen handeln", sagte er. Edgar Aguilar, Koordinator für Führungskräfteausbildung am TEC, gratulierte den jungen Menschen zu ihrem Interesse, sich weiterzubilden, um das Mexiko zu gestalten, das sie selber sehen wollen.

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Mexiko

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.