KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

Sharing Economy in Kroatien und anderen europäischen Ländern

von Luka Blaić

TALKING EUROPE II – 2019-2020

Am 27. Februar 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Institut für Sozialwissenschaften "Ivo Pilar" in Zagreb im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Talking Europe“ eine Konferenz zum Thema: „Sharing Economy in Kroatien und anderen europäischen Ländern“. Prof. Dr. Christoph Lutz von der BI Norwegian Business School (Oslo) präsentierte eine umfangreiche Forschung zum Thema: „Sharing Economy Plattformen“, in der er die Einstellung der Plattformnutzer über die existierenden Regelungen und erforderlichen Änderungen analysierte. Im Mittelpunkt standen Beispiele der Regulierungsunterschiede einiger europäischer Länder.
Ansprechpartner

Holger Haibach

Holger Haibach

Leiter des Auslandsbüros Kroatien

holger.haibach@kas.de +385 1 4882-650 +385 1 4882-656

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.